Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content
Silva

SV Mattersburg - SK Rapid Wien

86 posts in this topic

Recommended Posts

Es ist zwar jetzt eine Länderspielpause, aber dennoch geht es in 13 Tagen schon wieder weiter mit der Bundesliga. Gespielt wird gegen die drittbeste Frühjahrsmannschaft aus dem Burgenland.

 

Adversus schrieb vor 3 Stunden:

Schiedsrichter: Christopher Jäger

Gesperrt: - bzw. -

Bei gelb gesperrt: Jano, Sittsam bzw. Kvilitaia, Ljubicic, Sonnleitner

 

Edited by Silva

Share this post


Link to post
Share on other sites
Rapidfan ein leben lang schrieb vor 3 Minuten:

Wir haben gegen diese Mattersburger einfach keine Chance. Uns fehlt ein guter Trainer. Jetzt haben wir wieder dieses Deppate Barisic System, dass werd ma nie wieder los.

Hansi bist du es?

Hat dir des super Canadi System mehr gefallen? Btw haben wir gegen Mattersburg mit jedem Trainer und auch ohne immer eine Chance!

Edited by bmxjo

Share this post


Link to post
Share on other sites
Silva schrieb vor 28 Minuten:

Es ist zwar jetzt eine Länderspielpause, aber dennoch geht es in 13 Tagen schon wieder weiter mit der Bundesliga. Gespielt wird gegen die drittbeste Frühjahrsmannschaft aus dem Burgenland.

Was mMn aber auch nur daran liegt, dass Stegersbach und Markt Allhau ihre PS einfach nicht auf die Straße bringen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Rapid. Muss gewonnen werden. In erster Linie. Irgendwie. Dreckig. Wenns sein muss durch ein Elfer Geschenk. Dies mal soll keinesfalls der Gefoulte hintreten. Und nicht antreten. Natürlich auch.

Wenn nicht, kann ich mir wenigstens einreden dass wir dadurch die austria ärgern. 

Darüber hinaus wird man über dieses Spiel wegen dem spirituellen sprechen werden müssen.  

(Ich mach jetzt bei Humbug den BerufsTatar für Anfänger) 

Siegen oder fliegen. 

;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hmm, bin auf die Aufstellung gespannt. Auf der einen Seite hat man wieder einen Sieg eingefahren und das ohne zum Beispiel Joe, auf der anderen Seite würde ich ihn schon gern sehen. Allerdings will ich ungern die Mannschaft abändern nachdem wir endlich einen Sieg eingefahren haben. Das tut denen auch nicht gut, die daran mit beteiligt waren. :ratlos:

Wie seht ihr das?

Share this post


Link to post
Share on other sites

wird ein sehr schwieriges Spiel, ein Sieg wäre enorm wichtig jedoch in der jetzigen Verfassung fast schon ein Wahnsinn.

Aufstellung weil logisch:

Strebinger

Auer - Dibon - Galvao - Bolingoli

Ljubicic - Schwab

Murg - Joelinton - Schobesberger

Kvilitaia 

 

Alternativ Hollywood:

 

Strebinger

Thurnwald - Dibon - Galvao - Bolingoli

Schaub - Joelinton - Schwab - Murg

Kvilitaia - Schobesberger

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auswärts gegen Mattersburg an einem Sonntag - meine Hoffnungen waren schonmal größer.

Wunschaufstellung:

Strebinger

Thurnwald - Dibon/Maxl - Galvao - Bolingoli

Ljubicic - Schwab

Schaub - Joelinton - Murg

Kvilitaia

Dibon nur spielen lassen, wenn er wirklich ready dafür ist. Maxl war zuletzt bombensicher, da besteht nicht so dringend Handlungsbedarf, dass man unbedingt bei Dibon was riskieren muss. Würde gern nochmal Thurnwald gegen einen echten Gegner sehen, gegen den WAC hats zwar recht gut ausgeschaut, aber er hatte ja auch nix zu tun.

Schwab statt Petsos ist sowieso klar, vorne würd ich Joelinton wieder statt Berisha reinbringen, der darf dann von der Bank die Mattersburger K.O. schießen :davinci: Schaub bleibt statt Schobi drinnen, da sehe ich überhaupt keinen Grund für einen Wechsel.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...