BurgiB

Ruttensteiner muss gehen, Schöttel ante portas

Ruttensteiner muss gehen, wer wäre für euch der beste Nachfolger?   162 Stimmen

  1. 1. Ruttensteiner muss gehen, wer wäre für euch der beste Nachfolger?

    • Andres Herzog
      4
    • Markus Kraetschmer
      10
    • Stefan Reiter
      22
    • Peter Schöttel
      12
    • Manfred Zsak
      4
    • anderer
      76

Bitte melde dich an oder registriere dich, um an dieser Umfrage teilzunehmen.

533 Beiträge in diesem Thema

BurgiB schrieb vor 38 Minuten:

Die Presse meint, dass Ruttensteiner Geschichte sein soll und auch der Nachfolger schon feststehen soll. Is blöderweise Premium. Werden Namen genannt?

Schöttel wird als Nachfolger genannt. Ruttensteiners Zitat, wonach Schöttel ein "Topmann" sei (er hat ihn selbst zum U19 Chef gemacht) findet sich auch in dem Artikel. Ebenso wie Rückendeckung für Ruttensteiner von Janko und Arnautovic. Kraetschmer sagt, er wisse noch von nix, am Samstag gibts aber die nächste Sitzung, wo Grundlegendes entschieden werden soll. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Leaving Las Vegas schrieb vor 2 Stunden:

Da gefällt mir das Statement vom Arnautovic recht gut.  Wird doch wohl nichts damit zu tun haben dass er um seine Wohlfühlzone fürchtet oder?

Also wenn er beim neuen trainer die selben leistungen bringt, braucht er sich keine großartigen gedanken machen!

fidschi schrieb vor 33 Minuten:

Schöttel? Haben wir den 1. April?

 

ecolor schrieb vor 8 Minuten:

Schöttel!? Geh Leck

 

ASKsince1908 schrieb vor 43 Minuten:

Jede Großveranstaltung in den nächsten 20 Jahren wird ohne uns verlaufen. YES

Warum schon am Rad drehen bevor es A fix ist und B der typ mal bisal was zeigen durfte!??? Ein ÖFB Sportdirektorposten ist wohl nicht mit einem bei einem Ligaklub vergleichbar - warum also gleich alles negativ sehen??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
OoK_PS schrieb vor einer Stunde:

Schöttel hat mich bisher weder als Trainer noch als Sportdirektor überzeugt. 

Er hatte jetzt nicht die ganz großen Erfolge, ich halte ihn trotzdem für einen sehr guten Kandidaten; halte ihn für einen intelligenten Menschen, da gibt es weitaus schlimmere Lösungen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es ist ein Wahnsinn, Alptraum - der aber wohl ziemlich wahr ist:

 

Es entscheiden Landeskaiser: Wo bringe ich wen unter, wer steht mir wie zu Gesicht, welche Medien

sind mir gewogen...  Ob die Kicker etwas leisten ist schön für das Stimmvieh Publikum, aber zweitrangig.

 

Nicht die Politik ist diesmal gemeint, sondern der Fußball! Warum sollten die Teamspieler gegen ein System aufmucken, das sie letztlich finanziert?? Sie werden schon Recht haben mit ihrer scharfen Kritik, Arnautovic und Janko!!

Ein schlechter Witz ist das. Teamwork eine Floskel, Durchhalten und Respekt vor der Arbeit Kollers - Fehlanzeige.

Es zählen Amterl, Posterl und persönliche Befindlichkeiten. Der Eindruck entsteht massiv und kann nur wütend machen. :redangry:

bearbeitet von sturmfan77

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Traurig, dass dem ÖFB sportlicher Erfolg offenbar nicht so wichtig ist. Vermutlich waren den Funktionären die Koller-Erfolgsjahre eh nur lästig, weil ihre Einflussmöglichkeiten dadurch beschränkt waren. Es wird schwer fallen, sich als Fan mit diesem sich neu formenden Gebilde unter dem Wahlspruch "Zurück in die Steinzeit" zu identifizieren. Noch schwerer als für uns dürfte es für die Spieler werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Windtner ist damit untragbar geworden. Hat keine Macht mehr, diese hat er zum Erhalt seines Postens an die Landespräsidenten verkauft. Aber ich freue mich schon auf das neue Stadion, das wird ja nun ganz sicher kommen := 

bearbeitet von OoK_PS

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.