Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
BurgiB

Hammerl & Platter Gastronomie GmbH, neuer Kantineur

35 Beiträge in diesem Thema

Zitat

Neue Pächter unserer Stadiongastronomie! Wir freuen uns, ab 1.10. einen neuen Gastronomiepächter bei uns begrüßen zu dürfen.

Aus insgesamt 9 Bewerbern und schlussendlich 3 Finalisten, hat sich das Präsidium für das junge Team von „Hammerl & Platter Gastronomie GmbH“ entschieden.

Mit Ausnahme der Stimm-Enthaltung von unserem geschäftsführenden Vizepräsident Robert Hammerl (aufgrund der persönlichen Beziehung zu einem der finalen Bewerber), war die Entscheidung des Präsidiums einstimmig.

http://www.firstviennafc.at/news/neue-gastronomiepaechter-6072.html

Find ich gut, dass man die persönliche Beziehung gleich offen anspricht. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es war eine Ausschreibung und bei einer Stimmenthaltung (aus offenbar verwandtschaftlichen Gründen) ein einstimmiger Beschluss. Geh nicht so weit, von einer Freunderlwirtschaft zu sprechen Erinnere mich aber schon, dass von Fanseite aus Hrn. Wala und seiner Gattin rauer Wind engegenblies. Misstrauisch kann man immer sein, wenn der Verein weiterhin sich in Transparenz übt und glaubhaft rüberbringt, dass man auch angemessene Pacht verlangt, ( Hrn. Wala wurde ja immer vorgeworfen, dies nicht zu tun, es könnt ihm aber auch unrecht getan worden sein, denn keiner hat je wirklich den Pachtvertrag gesehen) so soll es ein Verwandter eines Präsidiumsmitglied sein, warum nicht ?

Ich bin mal froh für frischen Wind, mein Gaumen ist ein strenger.;)

bearbeitet von Fem Fan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mika schrieb am 9/29/2017 um 15:02 :

Macht es aber nicht besser. Für mich Freunderlwirtschaft ...

Hä? Enthaltung von Hammerl + umgehende Offenlegung spricht da durchaus dagegen. Mag das Nahverhältnis als PUnkt für die neuen Caterer gesprochen haben? Kann sein, vermutlich. Finde das Vorgehen aber trotzdem sehr ok (zumal man sich ja offenbar auch andere angeschaut hat wird man wohl kein extrem unvorteilhaftes Angebot genommen haben).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Fem Fan schrieb vor 54 Minuten:

Hat jemand den neuen Caterer getestet ?

Ja. KäsekrainerHotDog sehr gut, vorallem die Käsekrainer. Nach dem überlangen Spiel dann chicken nuggets. Große Portion, gut, aber Pommes schon etwas kalt.

bearbeitet von LordSelv

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Temperatur und Uhrzeit haben mich davon abgehalten, irgendwas zu konsumieren, aber ich habe mir das Angebot angesehen. Grundsätzlich nicht schlecht, aaaber eine Fußballplatzkantine und nicht einmal eine heiße Burenwurst...:angry:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab den Vienna- Burger probiert, recht g´schmackig, Zwiebel aber zu grob, Pommes werden bei diesen Temperaturen halt schnell lauwarm. Bedienung in Ordnung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich bin mit dem neuen angebot zufrieden. der viennaburger war sehr lecker, der käsekrainer, den ich gegen ende des spieles verspeiste war auch sehr gut, aber nicht mehr heiß. das sollte eigentlich nicht passieren, ich hab aber keine zweifel, dass sich das einpendeln wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Strawanzer schrieb vor 1 Stunde:

Käsekrainer: Anscheinend zu lange im Wasserbad und zu kurz auf dem Grill -> wässriger Geschmack und letschert.

Fish 'n' Chips: Halt mit Pommes, aber das Preis- Leistungsverhältnis ist ok.

Würstel machen will gelernt sein...zur Nachschulung sei Lukas ans Herz gelegt

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schnitzelsemmel ok (Schnitzel noch heiß, Semmel resch)

Hotdog mit Käsekrainer auch ok

Getränke wie bisher

Fazit: man überlebt's und ist zufrieden - kulinarische Erlebnisse erwarte ich nicht bei einem Stadion-Würstelstand

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe beim Stadlau-Spiel angefragt wie es mit einem Heissgetränk in der frischen Zeit,koid is na ned,aussieht.Angeblich ist etwas für November angedacht.

bearbeitet von yellowbear

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.