yellowbear

Members
  • Gesamte Inhalte

    1.194
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über yellowbear

  • Rang
    Fanatischer Poster

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Wien
  • Interessen
    Fussball,Eishockey,Snooker,Sport im allgemeinen,Lesen,TV Dokus,Freunde treffen,und,und...

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    First Vienna FC 1894
  • Selbst aktiv ?
    Vor laaaaanger Zeit:NAC-Nachwuchs
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    einen Außenseiter
  • Geilstes Stadion
    Hohe Warte
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Über Google

Letzte Besucher des Profils

3.951 Profilaufrufe
  1. Jetzt funkts Hr. Kreativphilosoph!!(eine Seite zurück)
  2. Also ich kann auf dem Foto nichts erkennen.Oder ist das so gewollt
  3. Wacker Wien oder die Admira waren ja 1911 gar nicht dabei.Ich wollt nur aufzeigen, das du dich bei bei den genannten Vereinen,die von der Austria aufgesaugt wurden verrennst.OK,sie waren Gründungsmitglieder,sie gibt es aber nicht mehr(wie Wacker Wien)!!
  4. Womit er auch vollkommen recht hat! Denn, wenn ich deine Gedankengänge weiterspinnen würde--->Austria Wien( hingegen sind fünf der zwölf damaligen verein heute in der bundesliga vertreten: die austria vereint gleich vier der obigen vereine, nämlich amateure, cricketer (die ihrerseits viktoria wien aufnahmen) und wac (ging erst in den 70ern in der austria auf) -->wäre Wacker Wien auch heute noch in in der BL vertreten. Das kann´s ja wohl für die Zählweise der Gründungsmitglieder, die heute noch existieren,nicht sein-oder?
  5. Ich freu´ mich sehr für ihn!!! Pressekonferenz: Herzlich willkommen in Dortmund, Peter Stöger!---ab 9:00 "Mahlzeit von meiner Seite" ab 17:02
  6. Apropos Stripfing.Marco Miesenböck wechselt laut tm zu ihnen.
  7. Andi Lipa ist nun Trainer beim SV Stripfing.
  8. Lt. WFV-site haben wir nur 9 statt 12 Vorbereitungsspiele.Wir sollten also beim Hallenturnier unsere stärkste Mannschaft stellen. http://www.wfv.at/Spielbetrieb/Ergebnisse-Tabellen/WFV-Regionalliga-RegionalligaOst/Vorbereitungsspiele
  9. Videos aus der Saison 1994/95 Aus 91/92 hab´ ich diese bittere Niederlage vergessen
  10. Der Felix freut sich sehr!
  11. Zu 1.) Seit der offiziellen Verkündigung des OGH-Urteil gibt es 5 neue Mitglieder mehr!!! Ich werde gerne die nächsten Jahre einen erhöhten "Förderer-Mitgliedsbeitragbeitrag" zahlen,der normale wird ja weniger sein wie bisher. Aufgaben übernehmen wird sich zeitmäßig nicht ausgehen. Wem etwas an der Vienna liegt wird aber sicher helfen,in welcher Form auch immer! Zu 2.)Angeblich ist man für einen Zwangsabstieg gewappnet und Ende Jänner solls ja lt. Hr. Krisch eine Infoveranstaltung geben. "Vertrauen in Entscheidungen empfindlich gestört"---kann ich bei Pyro teilweise und bei der Kommunikation voll nachvollziehen (habe es auch immer wieder scharf kritisiert). Zu 3.)Will ich nicht weiter kommentieren und verweise auf das posting von Istvan Who! Nur soviel,wir hatten aus meiner Sicht nie eine reelle Chance auf die Stadtliga.Zum dritten mal: Protokoll Wiener Stadtliga Sitzung vom 16.05.2017 1. Bericht: Hr. Präs. Sedlacek Zur Causa First Vienna FC 1894 (Regionalliga Ost) gibt es derzeit die Entscheidung des Bezirksgerichts auf eine einstweilige Verfügung und somit bleibt der Verein vorerst in der Regionalliga.Ein Insolvenzverfahren über den Verein ist am 31. Mai angesetzt und erst danach kann der ÖFB bzw.Der WFV über die Klasseneinteilung entscheiden. 2. Diskussion der Vereine: Die Vereine der Wiener Liga sind mehrheitlich der Meinung, dass die Vienna nicht in die Wr. Liga absteigen soll und damit einen wirtschaftlich gut geführten Verein der Wr. Liga verdrängt.Vielmehr ist man der Meinung, dass die Vienna im Falle des Abstiegs den Platz der Vienna Amateure in der 2. Landesliga einnehmen soll, denn diese braucht man dann ohnehin nicht mehr. 3. VP Mag. Dobretsberger Alle Wr. Liga Vereine haben ihre Anmeldung für die Saison 2017/18 bekanntgegeben. Die Klasseneinteilung sowie die Auslosung erfolgt nach der letzten Runde. http://www.wfv.at/WFV-Nachrichten-20-2017.pdf?:hp=13;85 Erschreckend ist natürlich,das die Verantwortlichen(Kleer,Krisch?), das Worst-Case-Szenario negiert haben;und für unsere 1b keine 3-4 routinierte 2.LL-Spieler fanden um für den Fall der Fälle nicht einen allzu großen Rückstand zu haben.Wie du ja auch moniert hast!!
  12. Die 15 Punkte Rückstand haben anscheinend bleibenden Eindruck bei dir gemacht Wir können nämlich noch 64 Punkte machen.19 der 1b und 45 der KM.Sollte bei vollster Konzentration machbar sein.Aber grau ist alle Theorie. Wofür sollen bitte die Fans erneut herhalten?
  13. Stellungnahme des WFV. http://www.wfv.at/Aktuell/OGH-Entscheidung-in-der-Causa-First-Vienna-FC.html
  14. Da liegst du,wie viele andere auch.vollkommen falsch!!!! Ich hab eh schon mal einen link gebracht,der mit dieser Mär aufgeräumt hat!!Egal,neuer Versuch--> Stromverbrauch Weser-Stadion runtergerechnet auf die HoWa.Bei, wie im Weserstadion 3 Std. Einschaltdauer. Wir haben keinen Mast mit 59 Strahler(!!) á 3.500 Watt ,sondern pro Mast nur 15.Hier eine Daumen mal Pi-Rechnung. 15 Strahler*3,5 kwh(falls überhaupt!)=52,5kwh*4 Masten ergibt 210 kwh*3Std=840 kwh. .Multipliziert mit den Mittelwert der E-Control(die alle anderen Kosten auch miteinberechnet)von 18.5 Cent pro Std. ergibt dies Kosten für ein Flutlichtspiel von 155,40,- Der Verbrauchspreis beim Wien-Optimatarif beträgt übringens 7,47 Cent/kwh! Forza Freitag-Abend!! edit: hab zwar 3Std. geschrieben ,aber 4 Std. gerechnet .Eh wurscht.