cordoba78

Members
  • Gesamte Inhalte

    8.134
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    1

cordoba78 last won the day on 3. Oktober 2016

cordoba78 had the most liked content!

Über cordoba78

  • Rang
    Im ASB-Olymp

Kontakt

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Keine Angabe

Letzte Besucher des Profils

4.865 Profilaufrufe
  1. bilder gibt es hier: https://brucki.blogspot.co.at/2017/11/vienna-mannsdorf.html Es war das letzte Spiel vor der Winterpause in der Ostliga. Nach torloser erster Halbzeit ging die Vienna nach der Pause durch Doppeltorschütze Mensur Kurtiši (einmal Elfmeter, einmal aus dem Spiel heraus) binnen weniger Minuten 2:0 in Führung und gewann verdient gegen Mannsdorf. Das dritte Tor war dann die Draufgabe.Es war auch das letzte Spiel, in dem die Haupttribüne mitsamt ihrem markanten Dach aus dem Jahr 1974 zu bewundern gewesen sein wird. Nachdem die Tribüne aufgrund von Schäden am Dach bereits seit dem Frühjahr gesperrt ist, wurde von der lange angekündigten Sanierung jetzt doch Abstand genommen. Noch vor zwei Monaten wurde von bald startenden Sanierungsarbeiten gesprochen. In der Winterpause soll nunmehr das Dach abgetragen und durch ein neues Dach (in Trapezform) ersetzt werden.Ob es das letzte Spiel der Vienna in der Regionalliga gewesen sein wird, liegt in den Händen des Obersten Gerichtshofs. Er wird wahrscheinlich ebenfalls in der Winterpause darüber entscheiden, ob der Weg des gerichtlichen Einklagens eines Ligastartplatzes für den wegen Pleite eigentlich zum Zwangsabstieg verurteilten Verein letztlich erfolgreich war.
  2. stand schon länger im blockkassiber (infoblatt der fanszene), dass die fanguppen beim letzten heimspiel wieder geschlossen supporten.
  3. tipp für morgen im bezirksmuseum Vortrag „Blau-Gelb ist mein Herz“ im Bezirksmuseum 19 Die ehrenamtlich arbeitenden Bezirkshistoriker des Bezirksmuseum Döbling (19., Döblinger Hauptstraße 96) laden zu einem Vortragsabend ein: Am Dienstag, 7. November, spricht der Autor des Buches „Blau-Gelb ist mein Herz“, Alexander Juraske, über die „Geschichte des First Vienna Football Club 1894“. Der Vortrag mit zahlreichen Bildern beginnt um 19.00 Uhr. Juraske beleuchtet an diesem Abend die Entwicklung des Klubs „Vienna“ von den Anfängen bis in die Jetztzeit. Der Eintritt ist frei, Spenden werden angenommen. Information: Telefon 368 65 46, E-Mail bm1190@bezirksmuseum.at. Der Referent erinnert das Publikum zum Beispiel an die einstige Förderung der Klubs „Vienna“ durch Nathaniel Mayer Freiherr von Rothschild und an den Gewinn des letzten Meister-Titels im Jahr 1955. Das Buch „Blau-Gelb ist mein Herz“ (Promedia-Verlag, 256 Seiten, ISBN 978-3-85371-422-5, Preis: 19,90 Euro) bietet einen Überblick über die sportive Vereinsgeschichte, ein Kapitel über das „Stadion Hohe Warte“, statistische Angaben, Abbildungen und Erläuterungen über die Fan-Gemeinschaft. Allgemeine Informationen: Buch „Blau-Gelb ist mein Herz“ (Promedia): http://mediashop.at/buecher/blau-gelb-ist-mein-herz/ Bezirksmuseum Döbling: www.bezirksmuseum.at https://www.wien.gv.at/presse/2017/11/06/vortrag-blau-gelb-ist-mein-herz-im-bezirksmuseum-19
  4. äußern kannst dus eh. passieren wird halt nichts. wäre meine meinung nach auch die aufgabe der busorganisation da ein mindestmaß an verhaltensregeln einzufordern, werden ja auch immer mit dem offiziellen fanbus hingebracht. aber das wird halt auch nicht passieren weil hawara partie, eh schon wissen. ziemlich peinlicher auftritt den einige vienna fans da immer wieder liefern. ich erklärs jetzt mal mit midlife crisis, weil jugendliche dummheit kanns ja nicht mehr sein ;-).
  5. einmal sind 2000 euro pyrostrafe in 2 jahren ur schlimm, dann 5000 verlust pro spiel! wieder voll egal.kein wunder, dass sich niemand auskennt.
  6. du bist mit deinen gefühlen nicht allein
  7. dafür am mittwoch davor 180 vienna fans in neusiedl. liegt mmn am dach und stimmungsboykott bei den heimspielen und natürlich auch am wetter...
  8. hätte gedacht erst beim neuen dach? aber auch gut, bin eh pro support
  9. ok ist mir bei den letzten beiden heimspielen gar nicht aufgefallen. heute hatte ich leider keine zeit.
  10. gibt's noch stimmungsboykott bei den heispielen oder war heut wieder mehr los?
  11. gibt's eine erklärung dazu? deshalb keine fanclub fetzn? kommt jedenfalls bisschen komisch ohne erklärung in der kombo
  12. rapid und sturm gibt es wohl keine diskusion. as wohl im clinch mit wacker, lask,ried und austria bw klar dahinter, ca auf einer ebene mit vienna. daneben gibt's nicht mehr viel in ö. gak kann man ähnlich wie admira als fanszene nicht ernst nehmen, warum? eh schon wissen
  13. rapid lange nichts sturm lange nichts as, wacker,lask, ried, austria je nach zustand