marini

Members
  • Gesamte Inhalte

    9.455
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

5 User folgen diesem Benutzer

Über marini

  • Rang
    Tachinierer

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Keine Angabe
  • Aus
    Wien

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    First Vienna FC
  1. würde sofort den 50er block kaufen
  2. das tor war ein seeehr nettes gastgeschenk von uns
  3. was ich schade fand, dass es keine verpflegung für die mitglieder gab. ich bin nicht der meinung, dass der verein die mitglieder mit bier und wein versorgen muss, aber ein bissl ein mineralwasser und ein paar häppchen sollten meiner meinung nach trotz sparkurs schon drin sein. lag aber vllt bzw hoffentlich an der örtlichkeit, dass man selbst nichts anbieten konnte?
  4. laut gutachten aus dem märz(!) würde die sanierungen nur 2-3 wochen dauern.
  5. Was man so alles im Netz findet, ein Artikel zur Sanierung der Hohen Warte durch die IG im Jahre 2005. Das sollte der hanebüchenen Argumentation der IG von wegen "Konstruktionsfehler" eigentlich das Gnack brechen. Die gesamte Archivmeldung ist interessant, aber hier der für den Sachverhalt relevante Teil: "Die überdachte Haupttribüne gegenüber wurde generalüberholt und bietet nun 2.350 ZuschauerInnen Platz. Das Dach wurde neu abgedichtet, die Sitzbänke modernisiert, der VIP-Bereich vollkommen saniert. " https://www.wien.gv.at/presse/2005/09/26/hohe-warte-stadion-neu-saniert-in-nur-sechs-monaten
  6. weiß eigentlich jemand warum in den letzten spielen kazan statt kostner gespielt hat? ist er verletzt oder ist das ein zeichen für einen bevorstehenden abgang?
  7. in dem sinne wäre es auch an der zeit, dass die fans auf die hohe warte und die ausgetreten mitglieder in den verein zurückkehren. es gibt keine ausreden mehr
  8. motm kazan, starke partie
  9. 40.000 schaffen wir
  10. hoffentlich. von den aktuellen goodies ist ja ca die hälfte bereits ausverkauft. für den endspurt gibts hoffentlich noch mal alle verfügbaren goodies online.
  11. aus sportlicher sicht wäre sein abgang extrem schade, aus wirtschaftlicher sicht aber für beide seiten nachvollziehbar.
  12. in neusiedl ists immer ein fußballfest, die kantine dort ist in qualität und preiswertigkeit unübertroffen, die neusiedler gastfreundschaft legendär. [x] pflichttermin
  13. die fans mit einer klaren botschaft beim derby (c) brucki