Silva

Nachbesprechung: Transferthread Sommer 2017

Eure Meinung zur Transferzeit des SK Rapid   410 Stimmen

  1. 1. Wie zufrieden bist du mit der Transferzeit allgemein?

    • Sehr zufrieden
      11
    • Zufrieden
      131
    • Geht so
      161
    • Unzufrieden
      38
    • Sehr unzufrieden
      13
    • Keine Meinung
      4
  2. 2. Wie zufrieden bist du mit den Zugängen?

    • Sehr zufrieden
      19
    • Zufrieden
      159
    • Geht so
      140
    • Unzufrieden
      23
    • Sehr unzufrieden
      7
    • Keine Meinung
      10
  3. 3. Wie zufrieden bist du mit den Abgängen?

    • Sehr zufrieden
      27
    • Zufrieden
      99
    • Geht so
      145
    • Unzufrieden
      68
    • Sehr unzufrieden
      14
    • Keine Meinung
      5
  4. 4. Wie zufrieden bist du mit der Arbeit von Fredy Bickel?

    • Sehr zufrieden
      36
    • Zufrieden
      150
    • Geht so
      116
    • Unzufrieden
      29
    • Sehr unzufrieden
      12
    • Keine Meinung
      15
  5. 5. Welcher Zugang war der Beste?

    • Berisha
      123
    • Bolingoli
      67
    • Galvao
      54
    • Petsos
      51
    • Keiner
      63
  6. 6. Welcher Abgang schmerzt am meisten?

    • Jelic
      1
    • Novota
      6
    • Schösswendter
      69
    • Tomi
      4
    • Traustason
      20
    • Wöber
      247
    • Keiner
      11
  7. 7. Hättest du dir einen größeren Umbruch gewünscht

    • Ja
      112
    • Nein
      209
    • Keine Meinung
      37
  8. 8. Hat sich der Verein verstärkt oder geschwächt?

    • Gestärkt
      136
    • Keine Veränderung
      163
    • Geschwächt
      37
    • Keine Meinung
      22

Bitte melde dich an oder registriere dich, um an dieser Umfrage teilzunehmen.

256 Beiträge in diesem Thema

Transferzeit ist vorbei, Zeit also für ein Fazit. Habe mir die Mühe gemacht ein wenig die Presseberichte zu Rapids Kaderplanung hier zusammenzustellen, um eine Abfolge der Ereignisse abzubilden. Außerdem eine Umfrage erstellt, um die Stimmung im ASB visuell darstellen zu können. Was euch aber nicht daran hindern soll, hier eure Meinung zu hinterlassen. Bitte respektiert die Meinungen anderer, auch wenn sie eventuell in euren Augen "dumm" oder "scheiße" ist. Sollte etwas keine Meinung sein, sondern Beleidigungen enthalten, bitte melden. 

Übersicht

Abgänge: Jelic (HNK Rijeka/Leihe mit KO), Novota (Debrecen), Schösswendter (Union Berlin), Tomi (unbekannt), Traustason (AEK Athen/Leihe mit KO), Wöber (Ajax)

Zugänge: Berisha (Greuther Fürth), Bolingoli (Brügge), Galvao (Altach), Petsos (Werder Bremen/Leihe mit KO), Prosenik (Leihende)

Leihen: Entrup (SKN), Gartler (Kapfenberg), Gashi (FAC/Kooperation), Ljubicic (Wr. Neustadt/Kooperation), Oppong (BW Linz), Sobczyk (SKN)

15.05.2017

Zitat

"Bei unserer Kadergröße kann es kein Wunschkonzert geben." Rapids Sportchef Bickel sind die Hände gebunden, der Schweizer schließt Verstärkungen, die notwendig wären, im Sommer aus.
[..]
Routiniers: Schösswendter und Sonnleitner sind - wenn alle fit sind - derzeit nur die Innenverteidiger Nummer vier und fünf. Beide wird Rapid nicht halten wollen.

http://www.krone.at/fussball/bei-rapid-muss-jetzt-der-speck-weg-fuer-neue-spieler-story-569437

18.05.2017

Zitat

Falls die geplante Kaderreduktion gut läuft, wären "ein, zwei andere, schnelle Spielertypen" als Verstärkung gefragt.

https://kurier.at/sport/bundesliga/djuricin-bei-rapid-wenn-der-trainer-im-tor-steht/264.718.833

03.06.2017

Zitat

In die Offensive muss Fredy Bickel bei der geplanten Kaderreduktion gehen. Wobei der Sportdirektor aber betont, "dass der Mensch im Vordergrund steht. Ohne Europacup sind 23 Kaderspieler unser Ziel (Anm. "vollfitte" Spieler). Aber dazu braucht es auch Lösungen, ich werde nicht mit dem Hammer vorgehen."

https://kurier.at/sport/bundesliga/rapid-bickel-will-nicht-mit-dem-hammer-vorgehen/267.656.244

08.06.2017

Zitat

Sportdirektor Fredy Bickel erklärt nach einem Gespräch mit Wöber: "Max (Anm. Wöber) will noch bei Rapid bleiben, mindestens ein Jahr lang. Ich finde das sehr vernünftig: Wenn er über eine ganze Saison sein großes Potenzial ausschöpft, werden ihm 2018 alle Türen offenstehen."
[..]
Sonst verläuft die Transferzeit nicht nach Plan. Erneut verhindern Verletzungen angedachte Transfers. (Anm. Maliscek)
[..]

WAC-Rückkehrer Philipp Prosenik hätte laut Bickel "mehrere Möglichkeiten, aber er will es vorerst unbedingt noch einmal bei Rapid versuchen. Das höre ich derzeit von mehreren Spielern."

https://kurier.at/sport/fussball/bickel-woeber-will-noch-bei-rapid-bleiben/268.548.895

17.06.2017

Zitat

Der (Anm. Djuricin) sich in den letzten Wochen mit Sportchef Bickel über erhoffte Abgänge beriet. Der Name Auer fiel dabei nie.
[..]
Weshalb man bei Rapid nicht auf der "Sechser"-Position nachlegen wird. Mit Auer (Vertrag bis 2018), Mocinic, aber auch Szanto und Schwab hat Djuricin mehrere Kandidaten. "Ich traue mir die Rolle zu", sagt Auer.

http://www.krone.at/fussball/rapid-der-name-auer-ist-nie-gefallen-erhoffte-abgaenge-story-574545

18.06.2017

Zitat

(Anm: Djuricin:) "Ich bin fair und ehrlich zu den Spielern, werde jedem meine Bedenken sagen, wenn ich glaube, dass er bei Rapid kein Leiberl mehr hat. Letztlich müssen die Spieler entscheiden."
[..]
(Anm: Djuricin:) "Wir wollen einen schnellen linken Verteidiger holen, das wäre ein Mosaikstein."

http://www.krone.at/fussball/djuricin-nicht-den-bloedsinn-vom-letzten-jahr-rapid-cheftrainer-story-574672

20.06.2017

Zitat

Ein echter Zugang dürfte bald folgen, ein neuer Linksverteidiger soll im besten Fall noch "diese Woche" gefunden werden.
[..]

"Ich denke, dass wir dieses Jahr die ganze Transferperiode abwarten müssen, für alles andere die Zeit bis Ende August brauchen werden", sagt Bickel.
[..]
Bei den momentan fünf Innenverteidigern im Kader ist bisher keine (Anm. Lösung) in Sicht. "Im Moment sieht es so aus, dass alle bleiben werden", so Bickel. Bei den Torleuten stellt sich die Situation etwas anders da.
[..]
"Es ist positiv von ihm, dass er (Anm. Prosenik) die Chance am Schopf packen möchte", kommentiert Bickel. "Es wird sicher nicht einfach für ihn, aber ich traue es ihm schon zu."

http://derstandard.at/2000059529327/Rapid-hofft-diese-Woche-auf-Abschluss-mit-Linksverteidiger 

22.06.2017

Zitat

Der Belgier Bolingoli-Mbombo kommt von Brügge und soll bei Grün-Weiß die linke Seite beackern.
[..]
Einen jungen schnellen Linksverteidiger, der ruhig auch noch Erfahrung sammeln kann", hatte der  Sportchef Bickel angekündigt. In Belgien wurde er scheinbar fündig.
[..]
Er ist nicht nur die erste Verpflichtung, die Bickel für Rapid tätigt. Er könnte auch die einzige Verstärkung im Sommer bleiben.

http://www.krone.at/fussball/juwel-mit-offensivdrang-soll-rapid-verstaerken-transfer-news-story-575260

29.06.2017

Zitat

 Aber wird der Rekordeinkauf (Anm. Traustason) auch noch am Ende der Transferzeit das Rapid-Dress tragen? "Das ist jetzt noch nicht klar zu sagen", meint Bickel. "Denn offensichtlich tobt da ein Berater-Krieg, in den sich Rapid sicher nicht reinziehen lässt."
[..]
Ganz ohne Getöse der Berater wird an der Zukunft mehrerer Talente gebastelt. "Wir haben Juwele, die Spielpraxis brauchen, aber bei uns noch warten müssten. Es wird mehrere Leihen geben", sagt Djuricin. 

https://kurier.at/sport/bundesliga/bickel-ueber-traustason-da-tobt-ein-beraterkrieg/272.497.252

30.06.2017

Zitat

Rapid Wien hat den Wechsel von Torhüter Jan Novota zum ungarischen Erstligisten Debrecen finalisiert.

http://derstandard.at/2000060607656/Novota-Wechsel-von-Rapid-nach-Debrecen-fix 

05.07.2017

Zitat

Rapid fixiert Traustason-Leihe zu AEK Athen
[..]
Der Isländer, der in die Geschichte Rapids vorerst als Millionen-Flop eingehen wird, wird an den griechischen Champions-League-Qualifikationsteilnehmer verliehen. 

https://kurier.at/sport/bundesliga/rapid-fixiert-traustasson-leihe-zu-aek-athen/273.271.336

11.07.2017

Zitat

Der Isländer Arnor Traustason hat Rapid Wien vorige Woche Richtung AEK Athen verlassen. Jetzt könnte auch noch Matej Jelic gehen. Der Kroate soll vor einem Transfer in seine Heimat zu Meister HNK Rijeka stehen.
[..]

Einen Abgang könnte es aber auch in der Defensive geben. Fünf Innenverteidiger sind um einen zu viel. Christoph Schösswendter und Maximilian Hofmann sind Kandidaten für einen Transfer.
[..]
Ein weiterer Abgang würde jedenfalls endgültig den Platz freimachen für den gesuchten schnellen Angreifer. Der Tunesier Amine Chermiti, von dem Rapid-Sportchef Fredy Bickel vor einer Woche bestätigt hat, dass er ein ernsthafter Kandidat ist, hält sich derzeit in seiner Heimat mit privatem Training fit.

15.07.2017

Zitat

Der Salzburger Christoph Schösswendter wechselt von Rapid in die 2. deutsche Fußball-Bundesliga zum 1. FC Union Berlin.

http://derstandard.at/2000061339497/Schoesswendter-von-Rapid-zu-Union-Berlin

19.07.2017

Zitat

"Zurzeit ist er (Anm. Prosenik) nur mein vierter Stürmer. Das habe ich ihm so gesagt, damit muss er leben."
[..]
Denn Prosenik lehnte das gute, angeblich langfristige Angebot von St. Pölten ab, zieht bis Sommer 2018 - so lange läuft sein Vertrag - scheinbar die Tribüne in Hütteldorf vor.
[..]
Doch Djuricin stellt klar: "Wir spielen ein 4-2-3-1, also mit einer Spitze. Ich habe Joelinton und Kvilitaia. Und Sobczyk will ich auf der Bank haben, weil er ein anderer Stürmertyp ist." 
[..]
Dennoch - auch wegen Proseniks Transfer-Veto - kann Bickel noch kein grünes Licht für eine neue, schnelle Waffe geben. Die Entscheidung bleibt wohl bis August offen, hängt auch davon ab, wann Schobesberger tatsächlich fit wird.

http://www.krone.at/fussball/rapid-kein-verstaendnis-fuer-philipp-prosenik-nur-4-stuermer-story-579475

20.07.2017

Zitat

Ins Ausland wechseln könnte auch Philipp Prosenik. "Es gibt zwei Anfragen, ich habe sie gleich an Philipp weitergegeben", sagt Bickel. Wie beim – letztlich abgelehnten – SKN-Angebot entscheidet der Spieler, wie es weitergeht.
[..]
Nicht sicher ist auch der Ausgang der Suche nach einem schnellen Stürmer. Einer der Kandidaten ist nicht mehr am Markt. Im Gegensatz zu Amine Chermiti, der vereinslos ist.
[..]
Der Sportdirektor bleibt ruhig: „Es gibt weiterhin interessante Kandidaten. Da wir keinen Druck wegen Nennungen für die Europacup-Quali haben, könnten wir auch Ende August zuschlagen.

https://kurier.at/sport/bundesliga/bickel-laesst-sich-bei-stuermersuche-zeit/276.164.368

21.07.2017

Zitat

Kurz vor dem Bundesliga-Auftakt am Samstag gegen Mattersburg kommt es bei Rapid noch zu einem Abgang: Stürmer Matej Jelic verlässt Hütteldorf und wechselt vorerst leihweise für eine Saison zu HNK Rijeka.

http://derstandard.at/2000061631638/Jelic-von-Rapid-zu-Salzburg-Gegner-Rijeka

8.8.2017

Zitat

Fredy Bickel beginnt das Gespräch damit, dass er sich selbst an der Nase nimmt: "Ich nehme es auf mich, dass das Thema ,Stürmersuche‘ so eingeschlagen hat. Ich habe es selbst provoziert."
[..]
Am 26. Juni machte der Rapid-Sportdirektor mit einem KURIER-Interview eine Tür auf, die er seither nicht mehr zubekommt: Wenn Traustason geht, könne schon bald der gesuchte schnelle Stürmer kommen.
[..]
"Unsere Einsparungen sind zum Teil nur eine ’Mogelpackung’: Ich muss mitplanen, dass Traustason und Jelic 2018 wieder zu zahlen sein könnten", gesteht Bickel.
[..]
Der zweite Grund sind die Verletzten: "Ich will auch deswegen die Transferzeit ausreizen, weil wir abwarten müssen, wie es Schobesberger und Kvilitaia nach der Verletzung geht."
[..]
Der dritte Grund ist Bickels schützende Hand für die eigenen Talente im immer noch großen Kader: "Sobczyk und Keles brauchen regelmäßige Einsätze."
[..]
"Moumi Ngamaleu ist auf jeden Fall ein Thema für uns."
[..]
Verhandelt wurde noch nicht. Weil noch keine definitive Entscheidung über eine Neuverpflichtung gefallen ist, aber auch, weil Bickel die Europacup-Einsätze aus Respekt vor den Vorarlbergern abwarten wollte.

https://kurier.at/sport/bundesliga/sportchef-bickel-ngamaleu-ist-ein-thema-fuer-rapid/279.328.523

Zitat

Aus dem Umfeld des Altach-Stürmers hatten die Wiener vernommen, dass es eine Ausstiegsklausel um rund eine Million Euro geben soll. Schriftlich festgehalten ist das aber nicht, wie Zellhofer gegenüber ORF Vorarlbergerklärt: "Es gibt im Vertrag keine Klausel.
[..]
Und auch sonst wäre die Ablöse für den 23-Jährigen sehr hoch - vermutlich zu hoch für Rapid.

https://kurier.at/sport/bundesliga/keine-klausel-chancen-von-rapid-auf-ngamaleu-sinken/279.536.207

10.08.2017

Zitat

Der Weg vom Interesse an Moumi Ngamaleu zu einer Verpflichtung von Altachs Aufsteiger dürfte wohl zu steinig, weil zu teuer werden.
[..]
Auf die Frage, ob diese Summe (Anm. Kaufoption für Joelinton) höher ist als die Ablöse von Rapids Rekordverkauf Robert Beric (um sieben Millionen zu St-Étienne), meint Bickel: "Ja, leider. Diese Option ist unziehbar."
[..]
"Joelinton ist glücklich in Wien. Wenn wir nur einen kleinen Teil der fixierten Summe zahlen müssen, könnten wir Hoffenheim großzügig an einem Weiterverlauf beteiligen."

https://kurier.at/sport/bundesliga/joelinton-ist-teurer-als-rapid-rekordmann-beric/279.675.508

19.08.2017

Zitat

Sportdirektor Fredy Bickel hat sich intern durchgesetzt. Neben dem lange gesuchten schnellen Stürmer sollen bis Ende August weitere Transfers fixiert werden.
[..]
Ein Ablenkungsmanöver, verbunden mit finanziellem Risiko? "Nein. Wir sind schon länger vorbereitet", meint Bickel, der aber auch von den anhaltenden Verletzungssorgen aufgeschreckt wurde.
[..]
Ein Ablenkungsmanöver, verbunden mit finanziellem Risiko? "Nein. Wir sind schon länger vorbereitet", meint Bickel, der aber auch von den anhaltenden Verletzungssorgen aufgeschreckt wurde.

https://kurier.at/sport/bundesliga/rapid-neue-spieler-als-antwort-auf-alte-probleme/281.306.580

20.08.2017

Zitat

Bis 31. August wird es bei Rapid rund gehen. So viel steht fest. „Eher drei als einen Neuen“ will Sportchef Fredy Bickel holen.
[..]
Das hängt auch mit dem näherrückenden Transfer von Max Wöber zusammen. Bisher lehnte Rapid alle Angebote  ab. 
[..]

Als möglicher Nachfolger gilt laut 
Sky Felix Luckeneder, ein kopfballstarker Linksfuß vom LASK. Mit dem 23-Jährigen wurde aber zumindest persönlich bisher kein Kontakt aufgenommen.
[..]
Der Plan ist eine echte, schnelle Verstärkung für den Sturm und ein Perspektivspieler für die Offensive, der auch Rapid II helfen kann.

https://kurier.at/sport/bundesliga/djuricin-verabschiedet-woeber-nicht-zu-halten/281.455.164

21.08.2017

Zitat

Der 26-Jährige (Anm. Galvao) aus dem Bundesstaat Sao Paulo ist auf der linken Seite defensiv und offensiv wie auch als linker Innenverteidiger oder im defensiven Mittelfeld einsetzbar. "Mein Ansprechpartner ist Fredy Bickel. Es gibt ein Gespräch, aber wir haben noch 13 Tage", stellte Zellhofer am Sonntag klar.

http://derstandard.at/2000062925868/Rapid-Spielersuche-bringt-LASK-und-Altach-in-Bredouille

25.08.2017

Zitat

Mit sofortiger Wirkung wechselt der brasilianische Defensivspieler Galvão (Lucas Galvão da Costa Souza) vom SCR Altach zum SK Rapid Wien. Der 26-Jährige erhält bei Grün-Weiß einen Vertrag bis Sommer 2020.

http://derstandard.at/2000063136665/Defensivspieler-Galvao-von-Altach-zu-Rapid

27.08.2017

Zitat

"Er kommt in diesem Sommer definitiv nicht." Dass am Samstag einige Medien die Verpflichtung von Amine Chermiti verkündeten, kostete Fredy Bickel ein Schmunzeln. 
[..]
Aber Rapid beobachtet am Wochenende zwei andere Stürmer. Einer kommt.
[..]
Wie wohl auch noch ein "Sechser". Weil Ivan Mocinic nach seinem Knorpelschaden zwar gesund, aber weit weg von fit ist. 

http://www.krone.at/fussball/rapid-bickel-sagt-chermiti-ab-er-kommt-nicht-story-585495

30.08.2017

Zitat

Die Rückkehr von Thanos Petsos zu Rapid ist fixiert. Der defensive Mittelfeldspieler wird von Bremen bis Saisonende ausgeliehen, danach gibt es die von den Wienern gewünschte Kaufoption.
[..]
„Er kennt die Liga, den Verein, will sich nach eineinhalb schlechten Jahren beweisen. Außerdem kann er im zentralen Mittelfeld und in der Innenverteidigung spielen.“
[..]
Fix ist nur, dass der gesuchte schnelle Stürmer gekauft wird. „Ja, wir sind mit allen Beteiligten einig, das wird ganz sicher so kommen“, kündigt Bickel an.

https://kurier.at/sport/bundesliga/fussball-bundesliga-rapid-holt-petsos-weil-mocinic-lange-fehlt/283.487.814

31.08.2017

Zitat

Deswegen wurde  Fredy Bickel hellhörig, als ihm ein Manager ankündigte, dass Brentford einen lukrativen Last-Minute-Transfer mit Mario Pavelic abschließen will.
[..]
Nach einigen Gesprächen kam aber die Entwarnung: Die Ankündigung des Managers war eine ohne Substanz. Pavelic dachte auch nicht daran, Rapid jetzt zu verlassen.
[..]
Damit gibt es nach dem Wöber-Verkauf keinen weiteren Millionenregen. Eine weitere sportliche Baustelle ist den Hütteldorfern aber ebenso erspart geblieben.

https://kurier.at/sport/bundesliga/kein-last-minute-transfer-pavelic-bleibt-bei-rapid/283.629.791

Zitat

Das Heilmittel für die Offensivkrise von Rapid Wien soll Veton Berisha heißen. Wie die Hütteldorfer Donnerstag Nachmittag bestätigten, kommt der 23-jährige Norweger vom deutschen Zweitligisten Greuther Fürth. Berisha unterschreibt in Wien einen Dreijahresvertrag. 

https://kurier.at/sport/bundesliga/offiziell-rapid-verpflichtet-berisha-von-fuerth/283.669.584

bearbeitet von Silva

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es wurde niemand verpflichtet der den Unterschied ausmachen könnte. 4er Kette wird dieses Jahr ein Graus. Da kann Galvao und Boli auch nichts daran ändern. MF ok, aber ohne Hirn, und im Sturm können wir nur hoffen das Kvili, Joe oder Berisha was reissen.

Alles in Allem eine Durchschnittstruppe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ImmerWiederRapidWien schrieb vor 3 Minuten:

Schön gemacht :super:.

Leider fehlt bei der Frage nach dem schmerzhaftesten Abgang Wöber (den ich sonst gewählt hätte)

 

Indurus schrieb vor 1 Minute:

Wöber? :ratlos:

Unglaublich. :facepalm: 
Ausgebessert, danke fürs Hinweisen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Alle vier Neuzugänge werden auf kurz oder lang in der Stammelf stehen, Galvao entweder als Innen oder Linksverteidiger, Boli als Linksverteidiger  oder links im Mittelfeld, Petsos sehe ich als Stammspieler im defensiven Mittelfeld und Berisha wird im Sturm eine entscheidende Rolle spielen; alles in allem sehe ich das positiv, dazu noch einige Leihspieler, die Spielpraxis bekommen werden; es geht in die richtige Richtung, falls Gogo sich noch verbessert müßten wir zumindest unter den ersten vier landen; Platz zwei scheint aus jetziger Sicht utopisch, aber die Saison ist noch lange

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Pfau da steckt Arbeit dahinter!

bin bei geht so bis unzufrieden man hat wieder und teilweise sehr spät nur Legionäre geholt die eher keine Stars im Team werden. Hat man mit Schößwendter ordentlich ins Klo gegriffen. Dann noch sehr teure Spieler herschenken oder verleihen müssen. Naja sicher nicht katastrophal aber in euphorie muss keiner Verfallen da sind wir aber schon lange entfernt davon.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auch wenn er kein "Abgang" in diesem Sinne ist, müsste Dibon auch irgendwo erwähnt werden, denn mir geht er im Moment am Meisten ab. Und er wurde als Abwehrchef überhaupt nicht ersetzt.

Demenstprechend kann ich mit der Transferperiode bzgl. IV nicht zufrieden sein. Galvao ist als Wöber-Ersatz wohl eine Wundertüte, zumal er ja eher in der AV angesiedelt ist. Das gibt uns zwar mehr Flexibilität, da Schrammel alles andere als gut war in letzter Zeit. Allerdings weiß ich eben überhaupt nicht, wo Galvao in der IV anzusiedeln ist. Ich hoffe, dass er Hofmann und Sonnleitner überbieten kann, sonst haben wir ein großes Problem.

Mit Ljubicic haben wir vielleicht jemanden für die Zukunft, wobei er ja auch eher DM ist. Ebenso ist Petsos bei uns eher im DM beheimatet. Es gibt zwar einige Optionen für sie in der IV, allerdings sind sie zumindest vorab qualitativ äußerst fraglich.

Klar ist, dass weder Sonnleitner noch Max Hofmann mittelfristig Teil der Stamm-IV sein dürfen (außer sie vebessern sich extrem, was ich stark bezweifle) und dass sich wohl Galvao oder gar Ljubicic früher oder später als Abwehrchef positionieren muss. Und ob das irgendwie wahrscheinlich ist...

Alle anderen Bereiche sind neutral bis gut nachgebessert worden (va DM und Angriff, Berisha kann nicht schlechter als Jelic sein).

Aufgrund der geschwächten IV bleibe ich aber leider sehr skeptisch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also unterm Strich bin ich mit der Transferperiode sehr zufrieden.

Im Angriff haben wir uns mit Berisha einen komplett neuen Stürmertypen geholt. Joelinton, Berisha, Kvilitaia sind wohl immer im Matchkader, soweit fit. Dementsprechend wird Stürmer Nummer 4 kaum Spielzeit haben, also verstehe ich auch, dass man Sobczyk zu St. Pölten verliehen hat. Er wird definitiv mehr Spielpraxis sammeln, als Prosenik. Ich bin hochzufrieden. 

Im Mittelfeld haben wir uns mit Traustason um einen inzwischen redundanten Spieler erleichtert. Ich hätte ihm schon noch den Durchbruch zugetraut, verstehe aber, dass man mit Murg, Kuen und jetzt Schobesberger eher auf die österreichische Lösungen setzt. Ljubicic hat mir in seinem Debüt super gefallen, insofern verstehe ich Petsos nur dann, wenn man Ljubicic als auf zwei Positionen, IV und DM, sieht. Auer, Schwab, Mocinic, Petsos, Ljubicic. Ich bin recht zufrieden, gleichzeitig aber sehr gespannt, wie Djuricin spielen lassen wird. 

In der Abwehr schmerzt der Schößi-Abgang nach dem Sensationstransfer von Wöber umso mehr. Letzterer war aber nicht vorhersehbar, zudem lag der Transfer nicht primär am Verein, insofern kann ich Bickel keinen großen Vorwurf machen. Man hat mit Sonnleitner und Hofmann zwei fitte IV, Dibon ist derzeit verletzt. Es war also richtig und wichtig, dass man mit Ljubicic und Galvao zwei Spieler geholt hat, die auch als IV auflaufen können. Boli soll wohl den Konkurrenzkampf auf der gesamten linken Seite anheizen. Schobi hat zwei sehr starke Comebacks geliefert, dementsprechend wird sich Boli wohl mit Schrammel um den LV matchen. Ich glaube nicht, dass Schrammel da viel Licht sehen wird. Bickel hat also einerseits auf Abgänge und Verletzungen gut reagiert, und andererseits den Kader punktuell verstärkt. Ich bin sehr zufrieden. 

In Summe frage ich mich ernsthaft, wie man Bickel so niveaulos kritisieren kann, wie es die oestl Fraktion sich erlaubt. Ich bin schon hochgespannt, wenn wir im Winter einen Rückblick auf die Sommertransferperiode anstellen und die Entwicklung der Verpflichtungen bewerten. In einer Sache bin ich mir sicher: Die Größe, sich einen Fehler einzugestehen, haben diese Suderanten dann nicht. 

 

bearbeitet von BuchiRapid

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bin eigentlich ganz zufrieden!

Abgänge: 

  • Tomi, Jelic: Werden keinem abgehen
  • Novota: Menschlich schade, sportlich wurscht!
  • Traustason: Hätte ihn gerne nach vollständiger Vorbereitung bei uns gesehen, aber wenn er den Kampfgeist nicht hat, ist es eh besser, wenn er weg ist.
  • Schösswendter: Zum damaligen Zeitpunkt verständlich, im Nachhinein unglücklich. Passt aber vom Spielertyp her nicht unbedingt zu unserem Team, hätte eigentlich nie geholt werden sollen.
  • Wöber: Schmerzhaft, aber für das Geld muss man ihn fast gehen lassen.

Zugänge:

  • Petsos: Bringt hoffentlich Stabilität rein, kennt das Team und das Umfeld. Freu mich auf ihn!
  • Galvao: Taugt mir sehr, sehr vielseitig, schafft hoffentlich den Sprung aus Altach in die Großstadt.
  • Bolingoli: Hat sicher viel Talent, aber muss das erst mal konstant auf den Platz abrufen. Für mich noch eine ziemliche Wildcard.
  • Berisha: Abwarten. Vom Typ her genau das, was uns gefehlt hat, ob ers dann auch zeigen kann, werden wir in den nächsten Wochen sehen.

Was ich mir noch gewünscht hätte:

  • Einen weiteren IV
  • Einen RV, der Druck auf Pavelic ausüben kann
  • 1-2 talentierte Burschen für die Zweite
  • Eine bessere Außendarstellung unseres Transferverhaltens - das war zeitweise schon recht peinlich! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:ratlos: beschreibts wohl am besten - großartig euphorisch für diese saison bin ich jetzt nicht, aber dadurch, dass bickel erstmal müllers hinterlassenschaften ausbessern musste, wars absehbar, dass es eine zähe transferzeit wird. zu den neuzugängen wurde in den letzten tagen / wochen ohnehin schon viel zu viel geschrieben, mal abwarten, wie sich die herren einleben und entwickeln. einzig dass wir mit berisha bewusst eine "grätzn" mit potential verpflichtet haben, gefällt mir.

bearbeitet von toby_collar

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Alles in allem bin ich mit dem Transferfenster zufrieden.

Klar, Wöber-Abgang schmerzt. Aber bei dem Angebot konnte man nicht ablehnen. Schösswendter ist natürlich auch bitter, v.a. durch die anschließende Verletzung von Dibon und den daraus entstandenen Handlungsbedarf. Die restlichen Angänge sind sportlich ok. Menschlich wir Jan im Team sicher fehlen.

Von den Zugängen erwarte ich mir doch einiges. Berisha wird hoffentlich aufgehen. Ich habe hier irgendwie ein gutes Gefühl. Unsere Offensive ist für mich jetzt vielseitiger und erlaubt mehrere Varianten.

Petsos verleiht der Defensive hoffentlich etwas mehr Stabilität. Schwab Fehlpässe (zB Admira) lassen mich heute noch schlecht träumen. Petsos sollte auch die Routine mitbringen, ein Leader sein und Schwab etwas entlasten. Schwab kann mit Petsos hoffentlich zu alter Stärke finden.

Galvao find ich ebenfalls gut. Auch wenn uns Zellhofer hier etwas ausgequetscht hat. Bei Bolingoli bin ich mir noch nicht so sicher. Ansätze erkennt man. Kann durchaus für Überraschungen sorgen und verstärkt uns im MF verstärken  – ich sehe ihn dzt. nicht unbedingt als LV. Wir sind im Mittelfeld und Angriff nun definitiv flexibler und schwerer ausrechenbar.

RV und LV bleiben für mich weiterhin unsere Schwachpunkte.

Bickel hatte es dieses Transferfenster wahrlich nicht leicht und ich bin mit seiner Arbeit im >Großen und Ganzen zufrieden und sehe uns am Ende der Saison in den Top 3.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.