Unterstützt das Austrian Soccer Board und abseits.at in Zeiten der Krise! Kauft ein im abseits.at Shop - derzeit (bis zum Ende der umfassenden Quarantänemaßnahmen) gibt es mit dem Gutscheincode "stayathome" 20% Rabatt auf alles!

Jump to content
Partigiani_Viola

Herzlich willkommen, Christoph Monschein

1,356 posts in this topic

Recommended Posts

Verstehe nicht, warum ihr Euch so provozieren lasst.

Weder hat Admira jemals annähernd 100.000 Euro für Monschein gezahlt, noch kriegen sie für ihn annähernd 700.000 Euro. Das wird doch wohl jedem klar sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites
muk schrieb Gerade eben:

Verstehe nicht, warum ihr Euch so provozieren lasst.

Weder hat Admira jemals annähernd 100.000 Euro für Monschein gezahlt, noch kriegen sie für ihn annähernd 700.000 Euro. Das wird doch wohl jedem klar sein.

Weils einigen der Sommer nicht gut tut, hüben wie drüben. Peinlich der Kindergarten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
behave yourself schrieb Gerade eben:

ehrlich gesagt seid ihr nicht bedeutend genug um euch unsympathisch zu finden

Angekratzter Stolz. Da glaubt man doch tatsächlich bei den kleinen Vereinen wie bei Mattersburg damals das man wie ein Kaiser nach Lust und Laune Spieler halten und verlängern kann. Das die überhaupt ihre 200k bekommen haben, darüber müsste man froh sein. Wäre das durchs ordentliche Gericht gelaufen gäbe es 0,0. Selbst Schuld kein Mitleid dass das Ganze so abgelaufen ist 

Share this post


Link to post
Share on other sites
muk schrieb vor 4 Minuten:

Verstehe nicht, warum ihr Euch so provozieren lasst.

Weder hat Admira jemals annähernd 100.000 Euro für Monschein gezahlt, noch kriegen sie für ihn annähernd 700.000 Euro. Das wird doch wohl jedem klar sein.

Genau so ist es.
Ich wills nicht nochmals aufzählen (begonnen hats mit charley, hab eh gestern das meiste zusammengefasst), aber JEDE Infos, die hier von einem Südstadtfan kam, war falsch. Warum man sich überhaupt aufregt über etwas was Vogl und co schreiben, keine Ahnung.
Ist im Grunde die "Zugabe" vom Kabarett der letzten Tage. Dafür DANKE.

Edited by Stripe

Share this post


Link to post
Share on other sites
HwG schrieb vor 2 Minuten:

kurier behauptet, es sind 600k. wir werdens nie erfahren :p 

Weil der Strecha, NOCHMALS, KEINE Ahnung hat.
Der faselt bei den 600.000 ja nur von dem Angebot, das wir VOR  dem Stillstand der Verhandlungen, VOR der unter vertragnahme Monscheins abgegeben haben.

Und dann zu schreiben, dass das der Kaufpreis war, ist eigentlich noch weit unter dem journalistischem Niveau das ich den Zeitungen in Österreich schon unterstellt.

Edited by Stripe

Share this post


Link to post
Share on other sites
HwG schrieb Gerade eben:

kurier behauptet, es sind 600k. wir werdens nie erfahren :p 

Ich muss gestehen, dass mir die Zahlen auch egal sind.
Man kann davon ausgehen, dass MK mit dem Geld gut umgeht. Der Rest ist mir, wie bei jedem anderen neuen Spieler auch, wurscht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
muk schrieb vor 8 Minuten:

Verstehe nicht, warum ihr Euch so provozieren lasst.

Weder hat Admira jemals annähernd 100.000 Euro für Monschein gezahlt, noch kriegen sie für ihn annähernd 700.000 Euro. Das wird doch wohl jedem klar sein.

Sind ja eh immer die selben Patienten mit ihren endlosen sinnlos Diskussionen 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ezio schrieb vor 7 Minuten:

Das die überhaupt ihre 200k bekommen haben, darüber müsste man froh sein. Wäre das durchs ordentliche Gericht gelaufen gäbe es 0,0.

Wenn es so wäre, wären eure Verantwortlichen schön dumm, uns 200k zu schenken.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Stripe schrieb vor 3 Minuten:

Weil der Strecha, NOCHMALS, KEINE Ahnung hat.
Der faselt bei den 600.000 ja nur von dem Angebot, das wir VOR  dem Stillstand der Verhandlungen, VOR der unter vertragnahme Monscheins abgegeben haben.

Und dann zu schreiben, dass das der Kaufpreis war, ist eigentlich noch weit unter dem journalistischem Niveau das ich den Zeitungen in Österreich schon unterstellt.

Aber er sagt ja gar nichts zu Ablösesumme.... nur der Titel ist falsch.

Share this post


Link to post
Share on other sites
schallvogl schrieb Gerade eben:

Wenn es so wäre, wären eure Verantwortlichen schön dumm, uns 200k zu schenken.

Theoretisch wäre das ca. die Summe um die Option auszuzahlen/abzulösen - 3000x2x14 Gehälter plus Arbeitgeberabgaben pipapoh.

Share this post


Link to post
Share on other sites
schallvogl schrieb vor 2 Minuten:

Wenn es so wäre, wären eure Verantwortlichen schön dumm, uns 200k zu schenken.

Nein ist es nicht! Ist erstes eine Charaktersache und zweitens besteht vor Gericht immer ein Risiko und Anwaltkosten entstehen auf jeden Fall damit sind 200t€ mehr als OK für uns.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • FK Austria
  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...