Besucht unser neues Big Data Projekt! Overlyzer bietet Live Trend Daten zu Fußballspielen aus 800+ Bewerben und gibt den Spielverlauf einer Partie in einer übersichtlichen Graphenform wieder! Hier geht's zum Release-Beitrag mit mehr Informationen!

Jump to content
iderf

Fanszene Austria Wien

22,529 posts in this topic

Recommended Posts

Ist halt recht gschissn dass man sich diese Baustelle jetzt auch noch aufgerissen hat , gibt ja genügend andere . 

Dass der Verein nach Pasching reagiert war klar , hat sich halt vorher aber schon Recht ungeschickt angestellt.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dürfen sich die Verantwortlichen Herren im Vorstand & einige ASB User aber dann bitte nicht im Nachgang beschweren wenn Stimmung, Choreos, Fahnen, Busfahrten, Fanartikel Verkauf etc. ausbleiben und wir bei den Jugendlichen noch weniger erreichen als wir es eh schon tun.

Hauptsache eine fette Hittn gebaut aber auf die Atmosphäre wird halt gschissn..

Share this post


Link to post
Share on other sites
Papa_Breitfuss schrieb vor 41 Minuten:

Du kommst einem vor wie jemand der dem Nachbarn immer wieder in den Garten scheißt, und sich dann wundert, warum er dort nicht mehr gern gesehen wird.

Was man von Seiten der Fanszene seit vielen Jahren nicht kapiert ist dass ein Geben und ein Nehmen beide Seiten betreffen sollte.

Und dass hat rein gar nix mit Red Bull Verhältnissen zu tun, sondern eher mit einem erlebnissorientierten Verhalten der Rapid Ultras z.B.

Diesen "Freibrief" den das grüne Gsindl bei ihrem Verein hat gibt es bei uns einfach nicht. Und wenn dieses Teile der Fanszene nicht behirnen ist das ihr Problem,und leider auch der übrigen Fanszene der Ost, die es seit Jahrzehnten nicht schafft diese Übergriffe zu unterbinden. 

 

Wir haben im Verein genügend Probleme da braucht es keine asozialen Vollidioten die uns  noch tiefer in die Scheiße reiten. Und dann herumheulen weil es dafür berechtigte Konsequenzen gibt.

Nur ein kleiner Auszug aus den letzten Jahren

Bilbao Platzsturm

UST

befreundete rechtsradikale Fangruppen einladen

Fick die Polizei

hirnloser Einsatz von Pyrotechnik

 

seit Jahrzehnten ist man zu beschränkt um daraus zu lernen und macht munter weiter, weil man ja von sich als sooooooo tolle Fans überzeugt ist. 

Du bist auch ein richtiger Witzbold. Nur weil bei uns mittlerweile die Fanarbeit richtig gut funktioniert, tust du so als gäbe es einen Freibrief. Bei uns gibt es keine Rechtsradikalen Gruppen im Stadion, wir laden auch keine rechtsradikalen Freunde ein, der letzte Pyrovorfall am Feld ist auch schon ewig her. Nur weil es mittlerweile einen guten Dialog gibt, was erlaubt ist und was nicht und man sich in der sportlich Tristen Zeit nicht auch noch einer law&order Politik bedient um auch noch die letzten Leute zu verscheuchen. Gerade im neuen Stadion siehst du unter den jungen wenig Gsindl, da sind sicher mehr Wirtschaftswissenschaftler und Juristen dabei. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
neuland schrieb vor 1 Minute:

Du bist auch ein richtiger Witzbold. Nur weil bei uns mittlerweile die Fanarbeit richtig gut funktioniert, tust du so als gäbe es einen Freibrief. Bei uns gibt es keine Rechtsradikalen Gruppen im Stadion, wir laden auch keine rechtsradikalen Freunde ein, der letzte Pyrovorfall am Feld ist auch schon ewig her. Nur weil es mittlerweile einen guten Dialog gibt, was erlaubt ist und was nicht und man sich in der sportlich Tristen Zeit nicht auch noch einer law&order Politik bedient um auch noch die letzten Leute zu verscheuchen. Gerade im neuen Stadion siehst du unter den jungen wenig Gsindl, da sind sicher mehr Wirtschaftswissenschaftler und Juristen dabei. 

Ausser beim Derby ist bei euch nur Gsindl .

Darf der Räuber bei euch eigentlich noch vorsingen?

Share this post


Link to post
Share on other sites
_Wurzelsepp_ schrieb vor 3 Minuten:

Mit Aktionen wie Pyro die aufs Spielfeld fliegt oder irgendwelchen Bannern die an SS Totenköpfe erinnern, verspielt man sich halt jegliches Verständnis und jegliche Solidarität. 

Brünn Fetzen wurde weder von der Szene geschmuggelt noch hatten sie Verständnis dafür!

Pyro in die Kurve nicht aufs Feld da stimmt ich dir zu!

Es is echt egal was man sagt oder versucht zu erklären! Verständnis oder rückendeckung ist nicht zu erwarten,schade dass sich violette so auf ihre Aktive szene einschießen! 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Tiiiiiimmmiiiiieeee schrieb vor 1 Minute:

Brünn Fetzen wurde weder von der Szene geschmuggelt noch hatten sie Verständnis dafür!

Pyro in die Kurve nicht aufs Feld da stimmt ich dir zu!

Es is echt egal was man sagt oder versucht zu erklären! Verständnis oder rückendeckung ist nicht zu erwarten,schade dass sich violette so auf ihre Aktive szene einschießen! 

Der Fetzen wurde zumindest geduldet, ansonsten hätte man ihn ja abgenommen. Rückendeckung gab's von mir immer - auch für keinen Support und auch Verständnis für die Ablehnung gegenüber MK. Man muss sich halt bewusst sein, welche Wirkung gewisse Aktionen (insbesonders diese die dem Verein einiges an Geld kosten) auf "Normalos" haben. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Tiiiiiimmmiiiiieeee schrieb vor 9 Minuten:

Das einzige Argument was ich hier lesen muss! 

Welchen finanziellen Schaden hat MK und Co durch sportliche Misserfolge und fehlender Kompetenz angerichtet? Schon mal daran gedacht ,oder geilst dich jetzt wegen angeblich 50K auf ? Glaub das is lächerlich im Gegensatz zu den Verlusten durch fehlende Einnahmen aus EL bzwEl Gruppenphase! 

ernst gemeinte frage: was versprecht ihr euch von diesen aktionen? soll mk (und muhr) die fristlose erhalten, durch druck von fanseite mit für den verein kostspieligen aktionen? oder versteh ich da was nicht? weißt du, für mich wirkt das alles ein wenig nach "die hexenjagd ist eröffnet", der blutdurst der meute muss gestillt werden. man kann selbstverständlich - zurecht - kritik an mk und weiß gott wem üben, aber was bleibt, sind verbrannte erde, eine fatale außendarstellung und potentielle sponsoren, die sich hüten werden, am vtk anzudocken. sei mir nicht böse, aber irgendwie kommt das so rüber, als dass die szene jetzt das ruder in die hand nehmen will, wenn schon von vereinsseite nix geht und das erinnert ein wenig an unsere mitbewerber aus der vorstadt. aber wie gesagt, vielleicht bin ich einfach nur naiv.

ich für meinen teil - trotz massivem frust - wäre eher für einen "jetzt-erst-recht-zusammenhalt" im positiven supportenden sinn

Share this post


Link to post
Share on other sites

MK hat wieder mal ein Meisterstück abgeliefert. 

Parkgebühr und der Versuch mehr von den seltsamen Artikel aus dem Shop zu verkaufen.... 

Wer nach solchen Peanuts greifen muss hat sich nicht nur ganz schwer Verkalkuliert sondern voll und ganz in den Dünnschiss gegriffen. Aber ja vielleicht bekommt er so die Strafe von der BL (und die weiteren die jetzt folgen werden) rein 😂😂😂😂

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der Koch schrieb vor 5 Minuten:

MK hat wieder mal ein Meisterstück abgeliefert. 

Parkgebühr und der Versuch mehr von den seltsamen Artikel aus dem Shop zu verkaufen.... 

Wer nach solchen Peanuts greifen muss hat sich nicht nur ganz schwer Verkalkuliert sondern voll und ganz in den Dünnschiss gegriffen. Aber ja vielleicht bekommt er so die Strafe von der BL (und die weiteren die jetzt folgen werden) rein 😂😂😂😂

Da gehts doch nicht um die paar netsch mehreinnahmen die der Verein aufgrund merch dann macht. Wer das glaubt ist naiv zum quadrat. Dass das ganz klar Aktion-Reaktion ist, sollt doch allen klar sein. „Ihr scheissts mir permanent in de Hittn, dann scheiss ich euch ah eine. Merch-Verkauf somit gestrichen!“

Was wären denn andere Reaktionen des Vereins die möglich sind um Grenzen aufzuzeigen?! ALLE aussperren wirds niemals spielen......

Im Endeffekt ist man selber schuld an den ganzen HV/SVs (bis auf vl ein paar wirklich unschuldige), will sich das jedoch nicht eingestehen u baut dadurch nur noch mehr scheisse.

Da jetzt MK den strick zu drehen - und „die Bombe platzen lassen„ - hat doch NULL mit unserer wirtschaftlichen situation zu tun, sondern ist eig nur eine schmutzkübelkampagne weil mk u die vereinsführung so pöhse zur szene sind!

booze schrieb vor 3 Minuten:

MK schleich dich endlich von unserer austria!!!!

Wenn du das sagst wird er morgen gehen!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • FK Austria
  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...