Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content
Proovid

Stadien und Infrastruktur in Österreich, Neu-/Umbau

4,224 posts in this topic

Recommended Posts

halbe südfront schrieb vor einer Stunde:

Als Klagenfurter würde mich der Anspruch der Wolfsberger auf das Stadion in Klagenfurt sogar stören. Das sind doch Lokalrivalen.

Wir wollen nicht übertreiben, aber ich muss schon zugeben, dass die Freude über die Nicht-EC-Spiele des WAC in Klagenfurt überwiegt. Wie @Muerte schon richtig bemerkte, war es natürlich ärgerlich, dass das Spiel gegen Sturm nicht im Stadion stattfinden konnte, aber für uns war es sicher kein finanzielles Fiasko. Tinti sieht das halt anders, da er vermutlich als Sportfunktionär eine andere Sichtweise auf derlei politische Alleingänge im Sport hat, und das ist völlig okay.

 

Spoiler

Er hat den Kärntner Fußball halt so gern. :davinci:

 

Edited by Sok

Share this post


Link to post
Share on other sites
Muerte schrieb vor 4 Stunden:

Fix immer 30.000 wage ich zu bezweifeln bei diesen Ticketpreisen, gegen die Türken sowieso nicht.

...ich glaube, in Klagenfurt wären die Ticketpreise niemals so hoch wie in Graz gewesen.

...die Zuschaueranzahl wäre auch nicht mit Graz vergleichbar gewesen... völlig andere Grundvoraussetzungen in Kärnten.... ganz sicher 2x um die 30.000... und 1x mind. 20.000...

...weitergekommen in die KO Phase wären wir in der Heimat auch :davinci:

...ich bin froh, dass es dann überhaupt mit Graz geklappt hat (EL Tauglichkeit und Bereitschaft, wenn auch sehr teuer, von der Stadt Graz), denn ursprünglich mussten wir Linz als Spielort angeben.

...und niemand hätte uns damals, als Wald im Stadion verhandelt und festgelegt wurde, in der EL gesehen nach der schrottigen Vorsaison.

...daher kein Groll von uns, in dieser Beziehung, zu Wald im Stadion.... es ist halt nur extremst Schade, dass es zu diesem Zeitpunkt nicht mit Klagenfurt geklappt hat.... denn EL mit WAC wird nicht oft passieren als kleiner Dorfklub, dessen Hauptziel immer nur sein kann, nicht abzusteigen.

 

Edited by bobby the cat
👼

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei uns wird 2020 ein neuer Nachwuchscampus und ein zusätzlicher Trainingsplatz gebaut. Nachdem das Stadion mittlerweile schwer in Ordnung ist und auch der Proficampus letztes Jahr fertig gestellt wurde, konzentriert man sich jetzt mehr auf das Umfeld und will den Verein professioneller aufstellen. Nachwuchs, Juniors und auch das Scouting soll auf ein höheres Level gebracht werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sturm anscheinend auf Investoren-Suche für ein Stadionprojekt:

 

Zitat

Die Asset One Immobilienentwicklungs-GmbH soll dem Klub ein Vorkaufsrecht auf ein 100.000 m² großes Areal samt Sportstätten-Widmung in Graz-Puntigam eingeräumt haben. Kostenpunkt: Rund 20 Mio. Euro. Ein heimischer Konzern soll das Grundstück erwerben und an Sturm verpachten. Dort könnte - so die Wunschvorstellung - mit Hilfe von Investoren ein Sturm-Stadion samt Trainingszentrum etc. entstehen.
Angeblich hat man beim Heineken-Konzern (zu dem auch die Brau Union mit Puntigamer gehört) angeklopft. Doch der zweitgrößte Brauereikonzern der Welt soll abgewunken haben.

https://mobil.krone.at/2078921

Share this post


Link to post
Share on other sites
lovehateheRo schrieb vor einer Stunde:

Sturm anscheinend auf Investoren-Suche für ein Stadionprojekt:

und hat man auch im Blick, welcher Investor sich da einschalten könnte? Die Brauunion bzw. Heineken haben ja schon einmal abgesagt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Agonist schrieb Gerade eben:

und hat man auch im Blick, welcher Investor sich da einschalten könnte? Die Brauunion bzw. Heineken haben ja schon einmal abgesagt.

Ich denke, wenn sie das wissen würden, dann würde es im Bericht stehen. ;)

Leider wird das Projekt wohl kaum realistisch sein, wenn nicht die öffentliche Hand mithilft. Neben den 20M für den Grund würden dann ja auch noch min. das Doppelte für den Bau selbst fehlen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Silva schrieb vor 3 Minuten:

Ich denke, wenn sie das wissen würden, dann würde es im Bericht stehen. ;)

Wahrscheinlich :)  Ich frage nur, weil mir in Graz niemand in den Sinn kommen würde und ein Sturm-Fan da vielleicht doch jemanden weiß. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
DerFremde schrieb vor 1 Stunde:

Was hätte es denn für Heineken für einen Mehrwert, in Graz ein Stadion zu bauen? :ratlos:

 

Puntigamer gehört ja zu Heineken (soweit ich weiß) und das Stadion soll in Puntigam stehen. Für Heineken könnte es als Werbefaktor für ganz Österreich sehen (tun sie aber anscheinend nicht wenn sie schon abgelehnt haben) wenn sie direkt bei der Brauerei einen Bundesligaverein haben unterstützen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Felix_987 schrieb vor 5 Minuten:

Puntigamer gehört ja zu Heineken (soweit ich weiß) und das Stadion soll in Puntigam stehen. Für Heineken könnte es als Werbefaktor für ganz Österreich sehen (tun sie aber anscheinend nicht wenn sie schon abgelehnt haben) wenn sie direkt bei der Brauerei einen Bundesligaverein haben unterstützen.

Da gäbe es vermutlich tausende Projekte, die deutlich weniger kosten und um ein Vielfaches mehr bringen. Das ist schon etwas blauäugig mMn, da hinzugehen und zu sagen: Zahlts uns ein Stadion bitte!

Share this post


Link to post
Share on other sites
DerFremde schrieb Gerade eben:

Da gäbe es vermutlich tausende Projekte, die deutlich weniger kosten und um ein Vielfaches mehr bringen. Das ist schon etwas blauäugig mMn, da hinzugehen und zu sagen: Zahlts uns ein Stadion bitte!

Find ich auch, aber einen Versuch is es wert. Heineken zahlt ja schon viel für die Championsleague, also war vielleicht die Hoffnung, dass sie auch das Geld für ein Stadion sponsoren würden. Im Endeffekt muss es ja nicht direkt das ganze Stadion sein, Puntigamer war ja früher schon ein Hauptsponsor von Sturm, wenn die wieder mehr zuschießen würden wär da sicher schon geholfen (wobei ich jetzt nicht weiß ob damals Heineken auch schon involviert war).

Share this post


Link to post
Share on other sites
DerFremde schrieb vor 2 Minuten:

Da gäbe es vermutlich tausende Projekte, die deutlich weniger kosten und um ein Vielfaches mehr bringen. Das ist schon etwas blauäugig mMn, da hinzugehen und zu sagen: Zahlts uns ein Stadion bitte!

Aber Fragen kost ja nix. Mit dem Argument brauchst ja überhaupt keine Investoren suchen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
DerFremde schrieb vor 40 Minuten:

Da gäbe es vermutlich tausende Projekte, die deutlich weniger kosten und um ein Vielfaches mehr bringen. Das ist schon etwas blauäugig mMn, da hinzugehen und zu sagen: Zahlts uns ein Stadion bitte!

Find ich gar nicht soooo abwegig...

Puntigamer war jahrelang im Logo von Sturm Graz verankert und auch einer der Haupt (?) Sponsoren von Sturm Graz.
 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...