Jump to content

Rickson

Members
  • Content Count

    2,491
  • Joined

  • Last visited

About Rickson

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    FK Austria Wien
  • Beruf oder Beschäftigung
    Künstler
  • Lieblingsspieler
    Navas
  • Lieblingsfilme
    Fight Club, Pulp Fiction, Alien, Blade Runner, Avengers, Die üblichen Verdächtigen
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Zufall

Kontakt

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

4,940 profile views
  1. der hypnotisierende schielende blick von luka sur wird den ausschlag geben
  2. oder sogar einen kvasina, momentan ist unsere offensive nicht mal zweitligatauglich
  3. die chancen waren da, aber es fehlt ein torjäger der diese verwertet. wir haben da vorne nur hendl. wann ist eigentlich das letzte mal ein brauchbarer stürmer aus unserem ach so tollen nachwuchs gekommen? okotie?
  4. was für ein selbstdarsteller und schaumschläger. durch seine schielende optik kann er die ganze pracht des horr-stadions sowieso nicht erfassen
  5. ich schaue gerade liefering gegen steyr und einmal mehr fällt sebastian aigner positiv auf. den könnte ich mir gut neben martel vorstellen. vertrag läuft aus, glaube nicht dass die dosen mit ihm planen
  6. wenn schon nix für uns abfällt, sollte sur die kohle nehmen und eine augenkorrektur vornehmen lassen. er schielt als hätte ihm der göttervater persönlich einen blitz beim stuhlen in den anus gejagt
  7. Ist da auch das schielende millionärbübchen dabei? haben doch angeblich einen platz im ar
  8. wenn wir mit pentz kohle machen können, sollten wir es auch tun. Ich glaube nicht, dass er nochmal verlängert. vielleicht gibt's ja schon ein konkretes angebot
  9. die kombo schopp/suchard wäre wohl passender weil beide eine ähnliche philosophie haben und auf ballbesitzfussball setzen schmid war immer einer meiner wunschkandidaten, aber jetzt bin ich etwas skeptisch
  10. keine ahnung ob er auf der liste stand, aber Aufhauser kann man ausschließen, der coacht künftig liefering
  11. wenn ich so darüber nachdenke, wäre ein zwischenschritt für schmid nicht das schlechteste. also schopp zu uns, schmid nach hartberg und ihn zwei jahren schauen wir weiter
  12. stöger selbst wird nix zu entscheiden haben, der will ja nur beratend zur seite stehen. ich denke schon, dass er privates und berufliches trennen kann. fachlich spricht nichts gegen schmid
  13. würde mich interessieren was unsere insider sagen? ist der manni unter den kandidaten?
  14. der wird wohl eher wieder co-trainer unter stöger. seine familie lebt ja auch inzwischen in köln
  15. hätte nix dagegen, hat mich schon in den vergangenen Jahren gestört. gehört definitiv zu den Dingen die man schleunigst ändern sollte weil die task force angeblich bis dahin kandidaten sondiert
×
×
  • Create New...