Rickson

Members
  • Gesamte Inhalte

    1.783
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Rickson

  • Rang
    Top-Schriftsteller

Kontakt

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    FK Austria Wien
  • Beruf oder Beschäftigung
    Künstler
  • Lieblingsfilme
    Fight Club, Pulp Fiction, Alien, Blade Runner, Avengers, Die üblichen Verdächtigen

Letzte Besucher des Profils

3.885 Profilaufrufe
  1. wieder ein wenig namedropping dieser junge mann ist mir bei u21 länderspielen der dänen positiv aufgefallen. erinnert ein wenig an antonsson und würde mmn unsere probleme in der abwehr lösen: https://www.transfermarkt.at/victor-nelsson/profil/spieler/422951 für den flügel finde ich den hier interessant: https://www.transfermarkt.at/lazar-randjelovic/profil/spieler/512394 ist ebenfalls u21 teamspieler und angeblich plant olympiakos nicht mehr mit ihm
  2. stimmt zwar, aber da es mehrere Interessenten gibt kann man da doch optimistischer sein. für ukrainische und russische klubs ist das doch gemessen an anderen transfers ohnehin nur kleingeld
  3. angeblich auch im team des jahres. wenn da wirklich kiev und russische spitzenklubs dran sind wären 2 mille fast schon eine enttäuschung. ich hoffe doch das etwas mehr kohle rausschaut. würde auch unsere möglichkeiten am transfermarkt deutlich verbessern.
  4. jaaaaaaa
  5. wenn ilzer und co sich schon in Israel umschauen, solltensie sich eher nach brauchbaren flügelspielern, innenverteidigern und einem llinksverteidiger erkundigen. da hätten wir weit mehr bedarf.
  6. der noch dazu mit der zweiten Garnitur spielt, einfach blamabel.
  7. monschein kann absolut nix, wirklich garnix
  8. er bringt tatsächlich edomwonyi
  9. unglaublich, unsere abwehr löst sich komplett auf
  10. typisch
  11. jaaaaaaaaaaaaaa
  12. jaaaaaaaa bravo
  13. war ja klar, jeggo ist so ein volltrottel
  14. sax sieht aus wie der knastfriseur aus der death row in sing sing
  15. prokop geht mir mit seinen sinnlosen Dribblings ins nirgendwo auch schon auf den sack