geha

Members
  • Gesamte Inhalte

    1.113
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über geha

  • Rang
    Fanatischer Poster

Kontakt

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Wien-Dornbach

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    LASK
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Zufall

Letzte Besucher des Profils

1.457 Profilaufrufe
  1. Nachdem die Anschlussstelle Asten (von der wahrscheinlich der meiste Verkehr Zu-und vom Stadion abfahren wird) heuer umgebaut wird (finanziert von Land und Asfinag) sollte man nachfragen ob die Kreuzung dann eh auf diesen eventuellen Stadionverkehr ausgelegt ist - zweimal umbauen in 4 Jahren (von Land/Asfinag finanziert) wird es wohl nicht spielen. Sonst: Top Standort, Vor- und Nachglühen im Waikiki am Pichlingersee wie zu guten alten Zeiten
  2. Warum habt ihr euren Liveticker vom Rapidspiel offline genommen? Nur weil ein paar grüne Moralapostel meinen es ist in unserem Stadion nur erlaubt "Paschinger Oaschlecha" zu schreien/zeigen/.... ? Ob man das überhaupt machen muss sei dahingestellt, aber jeder lebt seine Emotionen/seine Antipathie halt anders aus. What next? Fangt ihr in Zukunft an den Liveticker zu gendern wenn es Wien Penzing einfordert, oder soll Wien Penzing unseren Liveticker Korrekturlesen bevor er online geht? Sollte immer noch "unser" Liveticker sein und bleiben, oder? Macht einfach weiter so und sendet euren/deinen Kritikern ein liebes, nettes, ernst gemeintes aber freundliches "Leckts uns/mich am A...."
  3. Immer wieder gern geschehen Gibt schon E-Bikes keine Sorge
  4. Wenn wir das noch drehen fahr ich am Nationalfeiertag mim Radl nach Mariazell - na ja zumindest mal Richtung Mariazell So eine Klatsche gegen die Mistgabelschwinger muss aber echt ned sein
  5. Das hat hier herinnen aber so was von gar nichts verloren Die 5 Bier und zwei Spritzer am Schädl hält man schon noch aus, man packt sich halt nur schon ein Reservegewand ein -zwecks der Verkühlung wärs
  6. Hey, hey, DIESMAL waren Bus/Zugfahrer auch nur 50% der Masse, der Rest ist mit Flugzeug, Auto, Ubahn, Tretroller, Rollator, auf allen Vieren..... angereist. Die Busfahrer sind ca. 10 Minuten nach den Zugfahrern angekommen - ein paar werden sicher den VIP Zugang genommen haben, aber einige müssten trotzdem auch nach Anpfiff reingekommen sein? Ich persönlich fands eigenartig, dass im Sektor am Rand Netze gespannt waren, obwohl noch ein paar hundert Leute draußen gestanden sind und der Sektor schon gut gefüllt war - ich war zwar auch assozial in dem es mir egal war, weil ich meinen Platz hatte, aber wie man auf den Fotos/Videos sieht wurden die Netze später entfernt. An dem Zug der 30 Minuten zu spät gekommen ist kann die teilweise Unorganisiertheit also nicht nur gelegen haben.
  7. Sowohl bei der Ankunft wie bei der Abfahrt habens euch über Deutschordenstraße/Hadikgasse geleitet. Daher durften/konnten Linzer vor Spielbeginn nicht zum Bahnhofsvorplatz und nach Spielende nicht zu ihrem Auto in P&R Anlage. Ihr hättet über Deutschordensstraße/Hadikgasse eigentlich zur Ubahn, Züge und P&R kommen müssen? Warum wir - obwohl abmarschbereit - dafür 30 Minuten warten mussten bevor wir weggehen konnten, weiß ich nicht - vielleicht liegts daran dass bei uns auch EE aus Burgenland, NÖ, OÖ waren und die Funkverbindung mit den Wiener Kollegen nicht funktioniert hat Im Übrigen, wie oft gibts einen Sonderzug?
  8. Das Tor in der 93 Minuten tut ziemlich weh, egal wie/was/wo - so brutal aus der Verlängerung gerissen worden zu sein Die Eingangskontrollen beim Gästesektor "sensationell": Ordner stehen herum und schauen blöd, auf die Frage ob sie fürs herumstehen und blöd schauen heute bezahlt werden? " Antwort: "Eigentlich sollt ma euch eh kontrollieren " Ins Stadion sind dann Leute gekommen ohne das deren Rucksack kontrolliert wurde, und zumindest einer mit SV hats in Stadion geschafft um sich entspannt ein Bier zu genehmigen Toller Support - danke an die Jungs am
  9. Werden uns ab 17:00 irgendwo in U4 Nähe aufs Spiel einstimmen. Schick dir noch a PN wo genau So lang ist es her ? Scheisse ich bin echt alt geworden, Danke dass du mir das so unter die Nase reibst ??
  10. Bei der eigenen Frau ab Mittwoch Mittag - auf unbestimmte Zeit - abgemeldet, Donnerstag vorsichtshalber frei genommen, die jüngeren Mitzwanziger bei den den Frauen ausgelöst, die älteren Mitzwanziger in halb Österreich verstreut vom Altersheim abgemeldet, genügend Karten besorgen lassen,..... ich würd sagen es läuft
  11. Marketingkonsulent bleibt er. Lässt er seine Kontakte zu Puls 4 spielen, damit wir bei der nächsten Staffel "The next Austrian Footballstar" im Fernsehen sind Mich wundert ja sowieso schon warum Reichel überhaupt noch Trainer und nicht gleich Marketingkonsulenten verpflichtet.
  12. Trainer entlassen, Sicherheitsbeauftragten anscheinend auch, Hausverbote ausgesprochen.....Reichel hat wieder mal im Stadion vorbeigeschaut Hoffentlich wird Sandra Reichel Sicherheitsbeauftragte "Low and Order in High Heels"
  13. Aus alle wird wieder ein paar...wie vor einiger Zeit schon mal. Zettel wurden vorm VIP-Eingang auch verteilt und seitdem sind manche die beste Freundin von Sandra Reichel, die gleich den Joker Hausverbote gezogen hat.
  14. Reichel hat sein großes Transparent in Kapfenberg anscheinend nicht so gefallen, da er heute Hausverbote erteilt hat...diese inoffiziellen Fanclubs *pfff*
  15. Vielleicht sollt ma das Meisterjahr 1965 auch noch mal Feiern bevor das Jahr 2010 vorbei ist......ein paar Retro-Fanartikel, damit es wenigstens für die Firma noch ein postiver Jahresabschluß wird