Jump to content

AllesKlar

Members
  • Content Count

    405
  • Joined

  • Last visited

About AllesKlar

  • Rank
    Europaklassespieler

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    LASK
  • Lieblingsspieler
    -
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Zufall

Recent Profile Visitors

430 profile views
  1. Renner verlängert bis 2024 - hat er sich meiner Meinung nach auch verdient https://www.lask.at/rene-renner-verlaengert-vorzeitig-bis-2024/
  2. Durch die Ausbildungsentschädigungen (und im Fall von Celic ws Ablösesumme) hat man dann halt effektiv zumindest keine Kosten. Und auch wenn es natürlich positiver zu sehen wäre, wenn die Spieler dann bei uns Fuß fassen, sehen junge Spieler eben zumindest, dass man von "uns" weg weitere Schritte gehen kann. Und da ist es einem potentiellen Transfer dann auch herzlich wurscht ob er sieht, dass ein Juniors Spieler bei uns oder bei der Konkurrenz Erfolg hat - solange man die Optionen und Chancen sieht. Es gehen ja auch nicht so viele Spieler nach Liefering oder Salzburg, weil sie sich gena
  3. Also auf wenn die besagten ausländischen Spieler jetzt leider nicht eingeschlagen haben, finde ich das Konzept (das jetzt auch mit Succar, Altunbas und Griger weitergeführt wird) nicht ganz so sinderbar wie andere hier herinnen. Man darf natürlich die einzelnen Verpflichtungen sehr wohl hinterfragen, wenn es dann keinen Output gibt, und auch ob es diese Anzahl auf diesen Positionen sein muss. Aber man wird mit einer Akademie, die in einem kleinen Land bei weitem nicht zu den größten zählt, nicht genug Spieler ausbilden können um längerfristig einen Bundesligakader nachbesetzen zu können - zu
  4. Wieder dieses schöne Thema Ich hab dir nie widersprochen, ob Celic grundsätzlich das Zeug für die BL hatte oder nicht. Ich hab nur mehrmals erwähnt, dass er mit seinen Leistungen vom letzten Jahr sich schlichtweg nicht für den Profi-Kader empfohlen hatte. Wenn er nicht nach Tirol gegangen wäre, dann hatte er bei uns wohl trotzdem nicht eingeschlagen. Wenn ein Kicker sich bei uns nicht unbedingt für größeres empfiehlt und dann woanders super Leistungen bringt, dann wirft das sicher auch kein gutes Licht auf die handelnden Personen. Aber wie oft haben wir das schon umgekehrt gesehen, das
  5. So wie das klingt sieht das Werner (Gottseidank) relativ nüchtern und realistisch Wird man Dritter, muss man voll und ganz zufrieden sein - alles was besser als Dritter ist, ist bei den Möglichkeiten ein überperformen. Zwar nicht unmöglich, aber das darf nicht zum Anspruch werden. Wird man Vierter, darf man zwar etwas enttäuscht sein. Aber wenn man nicht eine brillante Idee (wie zB Rückholaktion Glasner) hat, fände ich es besser mit Thalhammer weiterzumachen und ihm zumindest einmal eine normale Vorbereitung (mit einer dann hoffentlich fitteren Mannschaft) zu geben. Wird man Fünfter b
  6. AllesKlar

    CUPFINALE

    Akademiker arbeiten ständig und nie. Es ist schließlich nicht planbar, wann einem der nächste Geistesblitz kommt, der unser Verständnis der Erde und des Universums grundsätzlich verändert
  7. Sicher is es präpotent - aber dieses Bild zeigt er ja nicht zum ersten Mal. Man kann nur hoffen dass da trotzdem etwas dahinter ist und nicht rumphantasiert wird. Sollte alles wirklich so super laufen wie er’s uns verstehen lassen will, dann nur gut. Man wird ihnen nächsten Wochen und Monaten wohl sehr genau sehen (Janko wird’s uns dann berichten können ) ob das ganze eben ein Kartenhaus war oder nicht. Im Falle des Kartenhauses darf er sich sowieso getrost schleichen. Im anderen Fall vergönne ich ihm beim ersten Heimspiel einen „zeremoniellen“ Rücktritt als „Chef“. Da darf dann auch
  8. Darf ich? @Steve McManaman Könnten es ja "Sabis-Spezln" oder "Falken-Talk" nennen
  9. Ich kenn mich ja nicht so 100% aus mit diesen Statistiken, aber wird da nicht eingerechnet von wo man wie frei etc eine chance hatte? Weil dann wären gute Abschlusspositionen mit haarsträubenden Abschlüssen wie Reiter 1. Hälfte und Grgic 2. Hälfte auch dabei. Aber hilft nichts. Man kann sagen, dass es sicher genug Chancen gegeben hätte um ein paar Tore zu machen. Wir haben früher so oft aus viel weniger klarem Spiel viel mehr erreicht. Aber Spielglück erkämpft man sich und irgendwann kommts dann auch wieder zurück
  10. AllesKlar

    CUPFINALE

    Wird dann bei unseren Schützen trotzdem spannend Aber Gassi verwandelt dann den letzten Elfer als einziger sicher im Kreuzeck
  11. So, und heute bin ich wieder mega angefressen Echt eine starke Leistung. Spielerisch über weite Strecken voll ok, zwar ausbaufähig, aber wirklich nicht schlecht. Kämpferisch echt unfassbar stark. Sogar zu zehnt geben die Gas als ob man im Championsleaguefinale in der 93. 0:1 hinten ist. Genau das musste man nach der letzten Leistung zeigen. Dass es dann zwar wieder nicht hinhaut passt einfach zu diesem Frühjahr. Wieder keine Belohnung, wieder holt man sich nicht die Bestätigung für die eigene Arbeit, wieder kann man nicht sein Selbstvertrauen ordentlich stärken. Grgic wieder top, Traune
  12. Sky Kommentator hat im Spiel erwähnt, dass Gruber im Interview vorm Spiel irgendwas angemerkt hat, dass die nächsten Tage noch was aufkommen könnte. Gabs da wirklich was?
  13. Ich würds eher so sehen, dass Thalhammer eher denkt, dass es wahrscheinlicher ist, dass ein Balic oder ein Eggestein durch ein besseres Spiel heute besser in Form finden für Samstag bzw den Rest der Saison, als dass ein junger Spieler derart einschlägt, dass dieser uns mehr weiterhilft. Ich glaube diese Sichtweise ist durchaus legitim, auch wenn ich’s schöner fände eine andere Herangehensweise zu wählen. Aber als Außenstehender redets sich immer leichter. Dass Thalhammer vor Eggestein oder Balic und deren Zorn Angst hat halte ich mit Verlaub für Blödsinn. Eggestein ist in ein paar Mo
  14. In Puncto Aufstellung glaube ich wird sich nicht grundlegend viel verändern. Ich rechne mit einem 3-5-2 mit Potzmann, Grgic und vorne Goigi und Balic/Eggestein. Auch wenn ich mir Sabitzer wünschen würde, kann ich mir das einfach nicht vorstellen. Man wird einfach von den Fitnesswerten schauen wer wie lange kann - natürlich mit einem Auge darauf, wer dann am Samstag kann. Aber ich glaube Thalhammer sieht das eher so, dass heute ein Einsatz und eine hoffentlich gute Leistung von Balic, oder Eggestein oder wer auch immer dann mehr hilft für Samstag im Bezug auf Selbstvertrauen. Aber wenn ich
  15. Entweder der innere Freud, oder auto-correct, das den Christoph noch nicht so ganz bei uns sehen will Und momentan gibt es sogar einen Supermond(schein) am Abendhimmel zu sehen
×
×
  • Create New...