Jump to content

Granada

Members
  • Content Count

    2,176
  • Joined

  • Last visited

About Granada

  • Rank
    Postaholic

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Rapid

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Kinder, der gute Onkel Perez will den Fußball retten! Verstehts das doch endlich! Nicht die obszönen und auf Luft finanzierten Ausgaben und Gehälter senken, sondern die Einnahmen erhöhen. So geht das! Da können stolz auf sich und ihre Supervrreine sein, die ganzen Superfehns. Hurra.
  2. Die UEFA wird einknicken und die CL so umbauen, dass sie einer SL entspricht. Sind doch alles nur leere Drohungen der UEFA, mit den Sperren der Spieler und den Ausschlüssen aus den Landesbewerben. Ob die Liga nun SL oder CL heißt ist doch egal. Die neue CL ist ja quasi eine SL, nur mit dem Unterschied, dass den dummen Nostalgikern vorgegaukelt wird, dass ihre Armutschkerlvereine auch irgendwie eine Chance haben rein zu kommen. Ich bin für die SL. Sollen sich die Veriene schleichen udn die nationalen Ligen dadurch wieder interessant werden. Die Spielkonsolen-socialm
  3. Und für super Greenwashing der Milliarden Flugkilometer werden irgendwo 3 Schnittlauchpflanzerln und 1 Apfelbaum gepflanzt. Dazu dann noch ein Fußballplatz in Afrika errichtet. Weil die Superteams sind sich ihrer Verantwortung bewusst. Bravo.
  4. Sind ja BFF eines nicht unrelevanten Teils der lilanen Szene und regelmäßig zu Besuch in Wien, oder?
  5. im Unterschied zu unserem Johann K. hat er sich ja nie deppert über den Verein geäußert oder sonst oasch Aktionen geliefert gegen den Verein. Der Ogerl ist vielleicht kein zeitgemäßer Trainer, aber als Legende und Zugpferd top.
  6. Hast auch mal einen Apfel bekommen?
  7. Die Kellerkinder sind das eine, ich kenne aber auch Lilane in der Arbeit oder sonst im Alltag, (also Leute die ich nicht zu meinen Freunden zähle), das sind so richtig "höher stehende und überlegene Lebewesen und eigentliche Rekordmeister" und genau die werden dann in wenigen Wochen wieder die Pappn deppert aufreißen und den "minderbemittelten und unterbelichteten grünen Hacklern/AMSlern" die Welt der Gebildeten, Kultivierten und Wohlhabenden erklären. Denen würde ich den Totalcrash sehr gönnen.
  8. q.e.d. Darum hätte ich es sehr leiwand gefunden, wenn es diesen Verein komplett zerfetzt und das Stadion zu einer LKW Raststätte umgebaut wird. Dieses "mimimi wir brauchen die Austria" kann ich nicht nachvollziehen, weil einfach so klar ist, wie die dort ticken. Das sollten die user mit mehr Erfahrung/mehr Lebensjahren eigentlich wissen. Ich hoffe, dass die user, die jetzt die Rettung herbeihoffen und die Schwachsinnspetition unterzeichnen, dann auch brav still sind, wenn die Verteilerkreisler in wenigen Wochen wieder ihre ganze Überheblichkeit und Ekelhaftigkeit präsentieren.
  9. Ich bin felsenfest davon überzeugt, dass es genau so kommen wird. Jetzt werden sie mal gerettet und wenige Wochen später wird die ganze violette Ekelhaftigkeit wieder noch stärker zum Vorschein kommen. In einem Jahr weiß dann eh keiner mehr, wie es jetzt gerade gelaufen ist. Da sinds dann wieder Anspruch und Stil sowie Klasse statt Masse und ganz besonders weit höhere stehende Geschöpfe.
  10. Jetzt wird noch fest gezittert in der lilanen Fangemeinde und auf Mitleid von den Rapidlern gehofft, aber wenn die Rettungsaktion dann durch ist und sie nach kurzer Zeit saniert da stehen, werdens relativ bald wieder mit erhobenem Haupt und dem beschwingten AMS-Lied auf den Lippen durchs Forum stolzieren und auf die Grünen runter spotten.
  11. Und was war der Umgang der Bundesliga letztes Jahr mit den Linzern? Und was ist passiert? Eben. Österreich.
  12. So ein move würde halt genau zu den Grindigen passen aber auch zur österreichischen "irgendwie" Mentalität, dass man dann eine Regelung, die eigentlich für andere Fälle gedacht war, für so etwas gelten lässt.
×
×
  • Create New...