Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content

Sam Hawkens

Members
  • Content Count

    204
  • Avg. Content Per Day

    0
  • Joined

  • Last visited

About Sam Hawkens

  • Rank
    Spitzenspieler

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    FC Blau Weiss Linz

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Ich glaub dieser Schritt war aufgrund der Ereignisse absolut unvermeidlich und umso früher das passiert desto besser. Anders als beim Wimleitner bin ich dem Wascher nicht böse - er hat den Verein in einer beschissenen Situation nicht hängen lassen und hat damals Verantwortung übernommen, das rechne ich ihm nach wie vor hoch an. Ich wünsch ihm jedenfalls alles Gute, wär schade wenn man ihn überhaupt nicht mehr im Stadion sehen würde.
  2. Nur damit das nicht falsch verstanden wird. Das ist nicht meine Meinung - ich habe das auf unseren (mittlerweile) ehemaligen Sportvorstand bezogen, er hat doch immer betont bei der Spielerauswahl besonderes Augenmerk auf den Charakter gelegt zu haben, nur um dann am Ende der Saison genau deren Charakter zu kritisieren. Die Bezeichnung Charakterschweine hat er dabei niemals verwendet - das war wohl etwas überzogen geschrieben von mir!! Charakterlich will ich dem aktuellen Kader überhaupt keine Vorwürfe machen, ich hatte nie das Gefühl dass die Jungs nicht gewollt hätten, da mangelt es glaube ich eher an anderen Dingen.
  3. Legt er nicht in jeder Transferperiode besonderes Augenmerk auf den Charakter der Spieler nur um dann am Saisonende festzustellen dass es lauter Charakterschweine waren...
  4. Also bezüglich Wascher muss man glaub ich schon auch vorsichtig sein. Soweit ich das beurteilen kann hat er den Verein als Geschäftsführer übernommen weil sich das sonst zum damaligen Zeitpunkt niemand antun wollte. Da er vorher auch noch nie einen Klub geleitet hat wird ihm das Ganze wohl etwas über den Kopf gewachsen sein, das muss man einfach akzeptieren und ist absolut menschlich - war halt nicht sein Job. Sollte er jetzt wieder zu seiner ursprünglichen Funktion als Marketing Leiter zurück kehren würde ich das schon begrüßen, auch aus Respekt gegenüber seiner Loyalität zum Verein in schwierigen Zeiten. Wenn er diesen Job aber wieder ausübt dann muss man bald auch Ergebnisse sehen. Da fallen mir spontan der Online Fanshop als auch der Stadion Fanshop ein, beides aktuell unter jeder Kritik. Noch viel wichtiger wäre es natürlich potentielle Sponsoren an Board zu holen um auch die Abhängigkeit von Stadt und Linz AG etwas einzuschränken, da habe ich aber überhaupt keinen Einblick und kann da auch seine Arbeit aus der Vergangenheit nicht beurteilen. Ich würds schade finden wenn uns CW abhanden kommen würde.
  5. Ich hoffe nicht nur was den Trainer betrifft auf Stefan Reiter. So hinig wie sich der Verein aktuell präsentiert (siehe Fanshop, siehe Nicht vorhandenen Online Shop, siehe Ticketchaos am Beginn der Saison, siehe sportliche Talfahrt, siehe erfolglose Präsidentensuche, ...) waren wir überhaupt noch nie. Der Verein bringt ja nicht mal mehr eine Mitgliederversammlung zu Stande. So wenig wie bei uns rund läuft kann ich mir absolut nicht vorstellen dass wir uns beim Stadion Thema bisher professionell verhalten haben, daher gibts wohl auch keine Infos dazu. Aber vielleicht ist man sich dieser Punkte ja auch selbst bewusst geworden und hat mit Stefan Reiter eben genau deswegen einen Profi geholt. Hoffentlich darf er halt auch wirklich gestalten - ohne Rücksicht auf aktuelle Personalien.
  6. Sam Hawkens

    EURO 2020

    Also die eventuelle Auslosung am 1.April wurde schon abgesagt, dass sind ja mal gute Neuigkeiten. With the confirmation of the 20 teams directly qualified and the 16 teams qualified for the play-offs, UEFA confirmed that the procedures established for the play-off draw and the final draw could be fully executed. No additional draw was required (the draw had been provisionally scheduled for 1 April 2020). Quelle: https://www.uefa.com/european-qualifiers/news/0255-0d9926b2a701-942b394ef206-1000--watch-the-play-off-draw-at-12-00-cet/?iv=true
  7. Den Chancen zufolge muss man eh zufrieden sein mit dem Punkt - wennst halt eine 2:0 Pausenführung nicht über die Runden bringst ist das halt schon wieder sehr bitter. Ob die Kondi schuld ist weiß ich nicht, es sind schon auch immer individuelle Patzer mit dabei. Jetzt noch irgendwie 4 Punkte sammeln bevor es in die Winterpause geht.
  8. warum geht der dort so gschissn hin? des gibts einfach ned :-/
  9. Das Interview in VTV hab ich jetzt nicht so schlimm gefunden, Gogo nimmt die Leistung der ersten Halbzeit auf seine Kappe, was soll er denn sonst noch sagen. Sein Verhalten nach den letzten beiden Matches in der VIP ist natürlich katastrophal in der Außenwirkung. Als Fan ist man zu Tode betrübt und sieht wie sich der Coach fröhlich als wär nix gewesen ein paar Bierchen mit seinen Spezis gönnt, aus so an Hawara können wir verzichten. Unabhängig davon ist ganz einfach 0 Fortschritt zu erkennen, es gibt keine Handschrift des Trainers und die Formkurve zeigt ganz ganz steil nach unten. Ich habe ja keine Ahnung warum Tursch jetzt in der Verteidigung spielt, jedenfalls funktioniert es absolut nicht. Er fehlt uns als Sechser und jegliche Stabilität in der Abwehr ist in den letzten Spielen verloren gegangen. Im Grunde ist jeder Angriff unserer Gegner brandgefährlich, weil die Abstimmung in der Viererkette überhaupt nicht funktioniert oder eigentlich überhaupt nicht existiert. Gestern waren ja eh alle irgendwie von der Rolle, im besonderen möchte ich aber Filip und Gemicibasi hervor heben. Der Filip kann ja nichts dafür dass er als Königstransfer angepriesen wurde, aber welche Impulse hat der bisher gebracht? Da gibt es nix, der ist komplett sinnlos und fällt solange er spielt überhaupt nicht auf. Nicht umsonst hat der auch letztes Jahr in Wattens nur die zweite Geige gespielt, dem sein Weg führt geradewegs in Richtung Regionalliga. Bei Gemicibasi stört mich vor allem, dass er im Zentrum in 99% der Fälle seine Pässe zur eigenen Abwehr zurück spielt. Unser lethargisches Spiel nach vorne hängt vor allem mit seiner Ideenlosigkeit zusammen. Er rackert und mag auch den ein oder anderen Zweikampf gewinnen, aber im Spiel nach vorne schmerzt ein derart ideenloser Kicker im Zentrum besonders. Ich könnte mir einen Positionswechsel von Gemicibasi und Tursch vorstellen, aber für das DM reicht es nicht bei ihm. Seinen Traum von Dynamo Dresden kann er sich jedenfalls aufzeichnen mit seinen Leistungen, das ist zu wenig. Zufrieden bin ich eigentlich nur mitn Schubert. Ich musste mich zwar an seine lethargische Körpersprache gewöhnen, aber er ist schnell, Kopfballstark und weiß wo das Tor steht, alles Eigenschaften die ein guter Stürmer braucht. Jetzt geht es mal ins Ländle nach Dornbirn. Wenn wir so auftreten wie gestern werden die uns über die Zweikämpfe die Schneid abkaufen. Wenn wir von dort wieder nix mit nach Hause nehmen wirds ungemütlich.
  10. Die nächste unangenehme Ungustltruppe. Unvergessen deren Anreise zu einem von den Behörden nicht bewilligten Spiel und das 6:0 (ich hoffe da irre ich mich jetzt nicht) ein paar Tage später als das Spiel endlich stattfinden konnte. In den letzten 3 Spielen gab es bei den jeweils ein 1:1, auch nicht unbedingt ein Ausrufezeichen. Wie eigentlich jede Runde ein verdammt wichtiges Spiel das man keinesfalls verlieren sollte um nicht in den Tabellenkeller durchgereicht zu werden. Ich hoffe wieder auf 2 Sturmspitzen sowie Pomer uns Jelisic von Anfang an. Meine Hoffnung: 2:0
  11. Ich wünsche uns für morgen ein 2:1 vor rund 2.000 Besuchern.
  12. Sportlich kann ich momentan keinen echten Favoriten erkennen, dazu ist die Liga heuer viel zu ausgeglichen. Allerdings habe ich einen Favoriten auf den alljährlichen Konkurs einer Mannschaft aus der zweiten Liga - da ist Klagenfurt mein Spitzenkandidat.
×
×
  • Create New...