Admirabert

Members
  • Gesamte Inhalte

    376
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Admirabert

  • Rang
    Superkicker

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Admira Wacker
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Google

Letzte Besucher des Profils

1.822 Profilaufrufe
  1. Schössi laut Kurier fix zurück - geiler Transfer!!! Gibt hinten sicher mächtig Stabilität und bringt nach vorne ordentlich Gefahr per Kopf, vor allem in Kombi mit dem Langen. Zur Erinnerung: der war vor zwei Jahren als Verteidiger unser erfolgreichster Torschütze! Finde ihn auch als Typen voll zur Admira passend und Leitwolf war er ja schon mal bei uns. Wenn jetzt für die Mitte noch was kommt und alle andern rechtzeitig für Meisterschaftsstart fit sind, passt das an Transfers für mich! Ich persönlich freu mich auf Schössi, auch auf den Langen und mein Geheimtipp ist Seth, denke der kann ordentlich was und ist sauschnell!!! Genießen wir noch ein paar Wochen den letzten Platz, lange werden wir da nimmer sein!
  2. Genau den Link wollte ich euch auch gerade hier reinkopieren - ist eine echt bewegende Geschichte, die uns alle miteinander dankbar machen sollte - und ein wenig demütig, gerade in Zeiten wie diesen und am Christtag! War damals dabei in Brüssel, das letzte Meistercupfinale der Geschichte und noch dazu mit österreichischer Beteiligung wollte ich mir nicht entgehen lassen, war trotz Niederlage ein toller Tag - leider hat auch Sergej das Spiel nur von der Linie gesehen. Auf diesem Weg der Legende alles Gute, bleib drauf und am Ball!!! Im Fußball gibt es Wunder, glaub dran!!!!
  3. Unsere Niederlage war, wenn auch nicht in der Höhe, zu erwarten. Überrascht haben mich die Altacher mit drei Punkten und für die Tordifferenz haben sie auch noch einiges getan. Die Finalrunde ist leider absolut nicht für uns gelaufen, hoffe dass wir im Frühjahr endlich in die Spur und vom Tabellenende weg kommen!
  4. Endlich Winterpause mit einer Niederlage zum Abschluss endet ein enttäuschender Herbst m letzten Platz, leider seit der letzten Runde auch wieder mit 3 Punkten Abstand zum rettenden 11. Platz. Das Frühjahr wird spannend, bin schon sehr gespannt, wer kommt und wer geht - und was dann aber Februar geht1
  5. +1, römisch Eins. That’s it.
  6. Der Lange ist im Sommer nicht ablösefrei zu haben und macht einen sehr motivierten, engagierten Eindruck und will der Mannschaft mit seinen Toren unbedingt helfen. Ist ein super Typ!! Und gegen Schössi hätte ich auch nix, ganz im Gegenteil!
  7. Schade, nicht als Letzter zu überwintern wäre fein gewesen. War das letzte Aufgebot in Experimentiervariante, warum auch immer. Das blöde Tore kriegen ist munter weiter gegangen, eine Konstante die wir in die Winterpause mitnehmen. Wichtig wird jetzt sein, dass die Verletzten alle fit werden, die eine oder andere Verstärkung kommt und man in der Vorbereitung an den eklatanten Schwächen arbeitet. Ich bleibe optimistisch und freu mich aufs Christkind!
  8. Lag gestern wie letzten Samstag am Gegner!!!
  9. Wir haben gegen Salzburg besser ausgesehen als Celtic heute!
  10. Na, das richtet euch heute der Knasi - der hat mit der Insel noch eine Rechnung offen!!! Denke, das packt ihr heute in einem unglaublichen Fight, tut auch der Fünfjahreswertung und eurem Derby am Sonntag gut! Leider konnten wir im Sommer bei der Fünfjahreswertung nicht helfen, dafür aber heute Schwab, Knasi, Auer, Dibon, wenn die spielen!
  11. Hat alles sein Für und Wider, er hätte uns sicher besonders im Herbst helfen können, als im Sturm Flaute war, da habt ihr absolut recht, denke dass die Mannschaft auch von ihm im Training profitiert hat. Aber mit dem Langen und unseren beinahe-Hattrick-gegen-Salzburg-Pippo, Sinan und Starki sowie Seth sind wir vorne nicht übel aufgestellt, das wird echt ein geiles Frühjahr, wenn alle wieder fit sind!!!
  12. Hätte sich mehr Zuseher verdient, war ein spannender Kick. Dachte streckenweise, die Teams hätten Leiberl getauscht, vor allem in der Gegenpressing-Phase der Admira. Ergebnis passt so, klar hätte uns ein Dreier vom Tabellenende weggebracht, aber wir erleben gerade noch die Ausläufer vom Unlauf und gegen eure Einserpanier gewinnen überhaupt nicht viele in Europa. Was mir gestern bei euch aufgefallen ist, ist die Fehleranfälligkeit der Verteidiger, wenn sie unter Druck kommen, da waren paar Schnitzer und Ungenauigkeiten dabei. Kann sein, dass die Saison schon lange dauert, alle Ziele sind erreicht, denke, das hat man gestern auch gemerkt. War ein super Match, das für uns nach den ersten paar Minuten nach einer Klatsche ausgesehen hat, schön, dass es anders gekommen ist, alles Gute für nächste Woche in der EL!!
  13. Bestes Spiel heuer - nach 0:1 in Minute 4 noch 2:1 in Führung gehen ist ein Hammer. Erstes Salzburg-Tor war ein Doppelblackout hinten, zweites ein Segler von Andi und Wolf steht genau richtig. Muss man beide nicht kriegen. Sonst aber ein echtes Lebenszeichen und was noch wichtiger ist: die letzten beiden Spiele wurden echt Schritte nach vorne gemacht. Und mal kein Tor aus Standards tut auch gut. Bin optimistisch für das Frühjahr - gut vorbereiten, die Verletzten wieder fit kriegen und die eine oder andere Verstärkung!
  14. The Stockbus please!
  15. Kommt sicher darauf an, wie es weiter geht, ökonomisch und sportlich, das Stadion gehört ja dem Bund und ist gemietet, so viel ich weiß. Aber ein Dach - auch über der Fankurve, wir stehen ja auch im Freien, ist schon eine Zeit ein Thema!