Jump to content

Admirabert

Members
  • Content Count

    706
  • Joined

  • Last visited

About Admirabert

  • Rank
    Dauer-ASB-Surfer

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Admira Wacker
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Google

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

2,536 profile views
  1. Heute ein Auswärtssieg und wir sind durch - egal was kommt und wie die anderen spielen. So einfach ist es. Und so schwierig zugleich. Bin schon gespannt, habe ein gutes Gefühl. Und wenn uns Altach hilft, umso besser. SKN hat mit der Austria und Hartberg eine härtere Nuss am Ende als wir. Hartberg liegt uns ja heuer eher nicht, auch wenn das letzte Spiel eher andersrum hätte ausgehen müssen. Egal, vielleicht ist ja seit Samstag das Glück zurück!!
  2. Wer hätte am Samstag gedacht, dass wirr auswärts bei der Austria am Dienstag zwei verlorenen Punkten nachtrauern? Klar ist das bitter, ein Dreier heute hätte uns noch weiter raus aus dem Keller gebracht. Aber: wenn wir so weiterspielen, sehe ich das Licht am Ende des Tunnels. Erstes Endspiel gegen den SKN, dann gegen Hartberg endlich mal punkten und auch gegen Ried. Und im Saisonfinale dann den Sack zumachen. Zwei Punkte sind leider kein Polster, am Samstag können und müssen es fünf werden!!!
  3. Und die Riesenchance von uns vor dem Pausenpfiff - bis jetzt sehr ordentlich!!!
  4. Köpfler ans Kreuzeck nach Maßflanke von Datko - wie viel Pech kann man echt haben? Im ersten Spiel trifft Wooten Metall und jetzt das!! Glück, komm bitte zurück!!!!
  5. Egal ob Rad oder Klo - dürfen heute heuer stehen und früher anpressen.
  6. Starkl und Matze auch - Klaus hat die Asse im Ärmel ....
  7. Steht die Aufstellung schon? Und gibt es vielleicht außer Sky einen free stream???
  8. Find ich gar nicht naiv, ist nur ein bisschen früh für ihn, so ganz ohne Trainerausbildung - Motivator mit Herzblut ist er, unbestritten. Und ich würde ihn auch gerne wieder bei der Admiral sehen.
  9. Das wäre dann echt ein Zungenschnalzer-Trainerduo bei euch - Buric ist ein Klassemann, ruhig, besonnen und ein Fuchs. Abstieg muß er bei euch ja nicht können, daher eine vielversprechende Kombi, wenn er wirklich kommt, bei uns hatte er ja nur bis Sommer einen Vertrag. Mal sehen.
  10. Im Nachhinein, wenn man sich das Interview von Andi ansieht, die Posts hier zu manchen Startaufstellungen und Wechseln durchliest, die Achterbahnfahrt der Ergebnisse seit Jahresbeginn kennt und den sonst ruhigen Damir an der Outline laut hört, dann auch noch der WAC-Trainer im Stadion war und der Vertrag des Trainers im Sommer endet, kann es schon sein, dass man das Glück jetzt zwingen möchte, in dem man der Mannschaft diesen Impuls gibt und einen Trainer zurück holt, der Klassenerhalt nachweislich kann, das Team kennt, ausgeruht ist und zudem noch auf der Payroll steht. Also auf den zweiten B
  11. So ist es - und der Tommy und der Stefan können sich gleich ihren neuen alten Arbeitsplatz ab Sommer anschauen ... .
×
×
  • Create New...