michi87

Members
  • Gesamte Inhalte

    832
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über michi87

  • Rang
    Sehr bekannt im ASB

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Weiblich

Letzte Besucher des Profils

2.174 Profilaufrufe
  1. Irgendwie wäre es mir bei so einem Verhalten fast wieder wurscht, ob der im Team dabei ist. Sowas macht man einfach nicht, ganz abgesehen davon, dass der Wechsel per se dämlich ist.
  2. Wechsel jetzt offiziell verkündet. Endlich wieder ein Nationalspieler in der Serie A und noch dazu bei einem Topklub.
  3. Laut Kicker wechselt X. Schlager zu Wolfsburg für 12 Mio. (AK).
  4. Spannend, das Gerücht zu Inter dürfte wohl doch nicht so an den Haaren herbeigezogen sein. Inter bietet angeblich 17 Mio, Hertha will 20. Wäre ja ganz cool, wieder einen Österreicher bei einem großen Klub in der Serie A zu haben. Mal sehen, ob es letztendlich was wird.
  5. Lindner Lainer Dragovic Hinteregger Ulmer Laimer Schlager Lazaro Sabitzer Arnautovic Onisiwo wäre mein Tipp. Kann mir aber gut vorstellen, dass Zulj beginnt und dafür Schlager ins OM rückt, Sabitzer außen und Arnautovic wieder ganz vorne.
  6. Ich glaube, es wird da beim Gerücht bleiben. Lazaro ist schon ein guter Spieler, aber für einen RV ist er defensiv zu schwach und als RA fehlt ihm doch noch ein Stück, um auf dem Niveau spielen zu können. Bei Inter oder AC Milan sehe ich das ähnlich. Besser, er macht einen Zwischenschritt wie Gladbach für die Weiterentwicklung.
  7. Es ist natürlich nach wie vor ein Foda-Problem. Österreich hat von der individuellen Klasse her mehr zu bieten als Slowenien. Das hat man gestern wieder nicht nutzen können, vor allem weil Fodas Ausrichtung völlig beliebig ist.
  8. Lindner Lainer Dragovic Hinteregger Ulmer Alaba Baumgartlinger Lazaro Schlager Arnautovic Onisiwo mein Wunsch. Aber kommt fix anders.
  9. Zulj als Ersatzspieler von Anderlecht einzuberufen ist auch wieder mal dubios. Aber Foda ist in der Hinsicht leider auch unbelehrbar.
  10. Onisiwo trifft schon wieder.
  11. Kann man überhaupt nicht vergleichen. Okotie hat bei 1860 München seine größten Erfolge gefeiert, Onisiwo spielt seit 2016 (mit längeren Verletzungspausen) 1. Bundesliga. Von ihm darf man eigentlich bessere Leistungen erwarten. Ob die im Nationalteam eintreffen, ist eine andere Frage. Momentan steht er für mich über Burgstaller und Gregoritsch.
  12. Ich fand sein Spiel gegen Polen auch nicht so schlecht. Über seine Seite ist viel gekommen. Seine Leistung war zwar nicht berühmt, aber sicher besser als die der meisten im Team. Man kann sich natürlich nicht erwarten, dass er auf jeder Position so spielt wie bei Bayern als LV. Für österreichische Verhältnisse war das schon OK. Außerdem war er fürs Team immer sehr wichtig. Seine Scorerstatistik sagt schon alles. Aber das ist halt wie bei Ivanschitz und Arnautovic früher. Wenn es mal nicht so läuft, braucht es einen Sündenbock Stammtisch, egal ob die Suderei durch Fakten gedeckt ist..
  13. Du schreibst vollkommenen Unsinn. Alaba ist auf seiner Position immer noch einer der Besten. Du tust so, als könnte man Stangl dort hinstellen und der wäre dann auch gut, weil er so tolle Mitspieler hat. Fazit: Alaba ist mal wieder schuld, obwohl er nicht am Platz war.
  14. Foda ist vielleicht ein besserer Trainer als Herzog und Fink, aber das kann nicht unser Maßstab sein. Ich hoffe, er wird bald entlassen. Dem ÖFB sollte das eine Lehre sein.
  15. Der Herzog weiß selbst nicht, wie er zu seinem Glück kommt.