michi87

Members
  • Gesamte Inhalte

    566
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über michi87

  • Rang
    Superstar

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Weiblich

Letzte Besucher des Profils

1.549 Profilaufrufe
  1. Sehe ich genauso. Lazaro soll übrigens bei Hertha BSC ein Thema sein. Fänd ich gut, der muss eh bald mal den nächsten Schritt machen.
  2. Wer hat dann die Vorlage gemacht?
  3. Da widerspreche ich nicht, nur ist Kainz halt deutlich schwächer, sowohl defensiv als auch offensiv. Deswegen würde ich eher Alaba sehen wollen, vor allem in einem 3-5-2. Bei einem 3-4-3 muss Kainz wahrscheinlich auch nicht so stark nach hinten arbeiten, das würde vielleicht klappen.
  4. Macht Sinn. Die meisten Probleme der letzten Spiele wurden im Zentrum verortet, wo das Loch zwischen ZM und OM zu groß war - Grillitsch und Junuzovic müssten eigentlich aufeinander abgestimmt sein, das wär ein Vorteil bei dieser Variante. Verstehe nur nicht, dass der ORF jetzt davon schreibt, dass Kainz Arnautovic ersetzen könnte. Wenn mit Dreierkette gespielt wird, gibt es keine Ausrede, da muss Alaba links auflaufen.
  5. Die Iren sind keine Übermacht. Deren Kader ist jetzt nicht stärker als der österreichische. Sie haben den Heimvorteil, OK. Aber das Spiel schon vorher abzuschreiben macht selten Sinn und hier auch nicht. Schauen wir einfach ohne große Erwartungen, was geht und dann können wir immer noch über die verpatzte Quali raunzen, wenn es mit dem Sieg nix wird ;-).
  6. Zu oft verletzt, aber ich traue ihm noch was zu. Im Gegensatz zu Leuten wie Stöger oder Ritzmaier, die wohl nie übers untere Mittelmaß hinauskommen werden.
  7. Alaba gehört auf die linke Außenbahn, da kann er sowohl offensiv als auch defensiv Akzente setzen. Ich glaube, darauf wird es auch hinauslaufen.
  8. Oder was wurde aus Gugganig? Also man wird die Entwicklung abwarten müssen..
  9. Auf die Schnelle wird wahrscheinlich nix anderes überbleiben als Dreierkette mit Alaba links. Das könnte ich mir vorstellen: Lukse Dragovic Prödl Hinteregger Lainer/Lazaro Junuzovic Baumgartlinger Alaba Burgstaller Janko Sabitzer
  10. Vielleicht ist das jetzt die Chance für Bauer oder ein weiteres Mal Ulmer. Dreierkette wird wohl länger eine Option bleiben. Sallahi und Martschinko fielen mir noch ein.
  11. Jetzt wird man womöglich tatsächlich auf Alaba zurückgreifen müssen. Schade um ihn, aber man muss auch sagen, dass er selten überzeugt hat.
  12. Lazaro ist als Rechtsverteidiger sicher weniger geeignet als Lainer - offensiv und defensiv. Dann fehlen nun einmal auch noch ein paar Spieler, man wird um neue Leute im Vergleich zu den letzten Malen nicht herumkommen, denke ich.
  13. Um ein bisschen mit den Varianten zu spielen: Also anstelle von Klein würde ich eher auf Lainer setzen. Alaba könnte man auf der Arnautovic-Position probieren, Burgstaller könnte diesmal auf Außen eingesetzt werden (und Janko vorn). Einberufen könnte man mal Bauer, Tajouri, Laimer, Danso und einige andere.
  14. Tajouri fiele mir noch ein. Und Onisiwo eher als Kainz, einfach weil der körperlich besser drauf ist.
  15. Ich glaube, es wird mit seiner defensiven Schwäche argumentiert. Aber ich wäre auch dafür, den mal einzuberufen.