Heatseeker

Members
  • Gesamte Inhalte

    86
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Heatseeker

  • Rang
    Banklwärmer

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Wien, einer kleinen Stadt an der Donau

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Sk Rapid Wien

Letzte Besucher des Profils

508 Profilaufrufe
  1. http://mamahd.com/real-madrid-live-stream2-1.html
  2. Der vom Extrainer (und einigen Fans) abgeschaßte Kapitän hat Rapid vor einem historischen Tiefpunkt gegen biedere und schlechte Altacher bewahrt. Mehr war es nicht. Die Saison bleibt zum Vergessen, fußballerisch ist auch wenig Licht am Ende des Tunnels; einzig der Wille ist wieder zurückgekehrt. Immerhin. Next Week: Derbysieg.
  3. der gleiche der vergisst für das foul von dibon gelb zu zeigen...
  4. Ruhige Bälle und 1:1-Situationen gegen den Tormann sind natürlich ein Wahnsinn bei uns.
  5. es ist doch wirklich egal. wir spielen nicht um den meistertitel sondern gegen den abstieg. das spiel reicht genau dafür. nicht mehr nicht weniger. hohe fussballkunst sieht anders aus, aber immerhin wird gekämpft, gearbeitet und mit leidenschaft an die sache gegangen. allein schon, dass die Mannschaft wieder anders an die sache herangeht zeigt, wie sehr der trainerwechsel hilft und canadi der Mannschaft eben nicht gut getan hat.
  6. Rapid versucht also nun mit einem RL Ost Trainer (dem ich nur das Beste wünsche) aus der Krise zu kommen. In dieser Situation braucht es - so fürchte ich mehr - als nur den Cheftrainer rauszuschmeißen. 3 Trainer in einer Saison hin oder her, aber es braucht jetzt Leute die mehr Erfahrung haben.
  7. Es ist doch irgendwie müßig, nach einem 0:3 darüber zu diskutieren, wer die schlechtesten Spieler waren. Die Mannschaft war unter aller Sau, kein einzig hat heute ansatzweise Fußball gespielt. Es muss was passieren. Neustart oder Abstieg. Es liegt beim Vorstand, das zu entscheiden.
  8. Und als Canada ging, der Herzog herzog.
  9. bitte hör doch auf mit dem Hofmann bashing. wir sind 5 punkte vor amstieg, der Kader hat 24 Spieler und wir regen uns drüber auf, dass derjenige Spieler, der alles für den Verein und für dessen Erfolg gibt, nicht mehr wie ein 24jähriger Halbgott spielt, nachdem ihm der Trainer gesagt hat, er ist Reservist und kein Mensch braucht ihn mehr....
  10. Am Ende dieses Tages werden wir 3 (!) Trainer zahlen, 2-3 Trainerteams und zwei Sportdirektoren. Es tut mir leid, Trainer oder her, aber das Management hat nach so einer Saison auch versagt. Es muss sich mehr ändern. Viel mehr!
  11. Novota braucht die Winterpause. nach seiner Krankheit hatte er nicht einmal Zeit zu Regeneration, ich glaube dass hat ihm nicht gut getan. er weiß dass rapid keine alternativen hat also spielt er scheiss egal wie es ihm geht. im moment ist er alles andere als sicher, ich glaube aber nicht dass er 100% fit ist. nach dem winter schauen wir mal weiter...
  12. vorweg eines: Barisic hat heute weder taktisch verpfuscht, noch taktische Höchstleistungen absolviert. die erste hälfte hat gezeigt, wie wenig taktisch konzept hinter dem ganzen ist, 2te hälfte war der wac sehr schwach und hat uns räume gegeben, mit barisicscher "Taktik" hat das heute nichts zu tun. wir haben im moment einen Kader, der zwar so viel kostet als ob wir um Plätze 1-3 mitspielen und international qualifiziert sind, jedoch nicht ansatzweise die Leistungen für 1-3 hinlegt und international gescheitert ist. Daher kann man heute mit der Leistung NICHT zufrieden sein. wenn wir - und das müssen budgetier - vorne mitspielen wollen, dann muss man solche matches gewinnen. jeder der sich hier mit der mittelklassigkeit zufrieden gibt dem sei gesagt: wenn wir nicht endlich Leistungen bringen die uns garantieren, dass wir uns diesen Kader weiterhin leisten können, der wird noch sein wunder erleben, wenn wir nächstes Jahr nicht einmal die chance haben international zu spielen, mit welcher sautruppe wir dann daher kommen. also meine herrn: das war heute nix, solche matches muss man gewinnen und ihr steht nicht dort wo ihr für das geld stehen sollt!!!! ändert das, aber schnell!
  13. Zum Match: Trotzdem wir im Moment nicht wirklich die Qual der Wahl haben in der Defensive, muss ein Spieler wie Damari besser gedeckt werden. Es ist nicht gänzlich unbekannt, dass er der stärkste Austrianer ist und hier muss einfach harte Manndeckung gespielt werden. Meiner Meinung nach ist Petsos weiterhin schwach, das Tor in HZ2 muss er machen, sonst geht das Spiel an ihm vorbei, er setzt kaum Akzente und hat herbe Abschlussschwächen. Überraschender Weise hat die Hereingabe von Deni Alar statt Wydra die Defensive nicht geschwächt, vielleicht ist Doppel6 mit Vierer-Abwehrkette doch nicht das Wahre, Alar mit einem tiefen stehenden Steffen hat mir sehr gut gefallen und kann ruhig öfter gespielt werden. Zu den Fans: Nach einer 2:0 Führen Bengalen in den Familiensektor zu schießen muss harte Konsequenzen haben. Das hat auf einem Fussballplatz nichts zu suchen, da habe ich lieber weniger Stimmung dafür sollen die ganzen Vollheißln zu Hause bleiben! Warum die Polizei/Security nichts dagegen tut, dass ein nicht unerheblicher Teil der Westtribüne quer durch das Stadion rennt um den Austrianer noch ein paar Nettigkeiten zu sagen, bleibt für mich ein vollkommenes Rätsel. So etwas darf ich nicht passieren und wie kann das bitte schön gehen!!?? Dass die Polizei dann auch noch Ewigkeiten gebraucht hat bis sie einschreiten ist mir ebenso ein Rätsel, die haben schon gewusst das Derby ist!? Alles in allem, bis auf die letzten 10 Minuten ein Match das Antiwerbung für den österreichischen Fußball war, solche Sachen gehören in kein Stadion, bzw. müssen besser organisiert werden!
  14. dieses spiel kam zu früh für diese junge mannschaft. Zweikampf um den championsleagueplatz gegen altach hat begonnen ich wünsche einen schönen sonntag
  15. Altach auswärts muss ein Traum sein, vor allem die 10stündige Busfahrt zurück ist gerade heute sicher was besonderes *respekt