Stahlblau

Members
  • Gesamte Inhalte

    6
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Stahlblau

  • Rang
    Anfänger

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Blau weiss Linz
  1. Wenn man sich den Spielbericht anschaut kommt mir die Galle hoch,Pavlov für Lindner ha ha ha -not gegen elend getauscht den MIXI eingetauscht als es wohl zu spät war,wozu immer ab der 75-80 min tauschen wenn man nach ein paar min. Sehen muss das es nicht gut geht. Das ist wohl eine schwachsinnige Trainerkrankheit. Ich kann es als fan nicht einsehen das die Arbeit von 15 Jahren in Schall und rauch aufgeht der Vorstand Trainer und die Spieler müssen endlich zur Besinnung kommen und hart am Klassenerhalt arbeiten,den alles andere ist betrug am fan. Spielt endlich Fussball oder last es einfach bleiben ich kann den schwachsinn von Beruf,Weiterbildung neben bem Sport nicht mehr höhren,andere machen das auch und sind erfolgreich.
  2. Mich kotzt das an das man in Österreich als Fußballer/Verein immer ausreden für alle Fälle parat hat das ist auch der Grund für unseren schlechten Fußball im Land .Es wird als Fußballer zu wenig geleisted und die wenigsten balltreter identifizieren sich mit dem Verein bei dem sie spielen Was man von den jeweiligen Fans nicht behaupten kann sie geben von Spiel zu Spiel immer alles.dass ist der Grund für unser Problem, in 10min 3 Tore zu bekommen ist wohl ein Witz oder sind wir in der Eishalle ??
  3. Halt Stopppppp¡!!!¡!!!! Betrug,Manipulation,ÖFB,Schiris????? Es ist doch so das die Mannschaft unter Perzy/Sageder eine Fülle von Möglichkeiten hatte das Spiel zu entscheiden. Es wurden aber meiner Ansicht nach bei der Aufstellung Fehler begangen,Lindner und Pavlov zum Xten mal trotz schlechter Möglichkeiten verwertung in der Mannschaft(Was ist mit dem MIXI ???? )und die Überheblichkeit mancher Spieler die BWL großen Schaden zufügen. Die Leistung der Schiris war da nur mehr das Sahnehäbchen auf der Scheisse!!!!!
  4. Ich bin für Sageder/Perzy wenn möglich bis zur winterpause oder auch bis zum Saisonende, denn aus meiner Sicht macht ein neuer TR.aus Kostengründen wenig Sinn und weil Perzy/Sageder unser Pappenheimer ja aus dem FF kennen und auch dementschprechend positiv beeinflussen kõnnen
  5. Gerald Perzy wer sonst??????¡!!!!! ThoWei hat und hatte nicht das Zeug dazu. Etliche Spiele regungslos und emotionslos zu begleiten,um dann in der 86min. zu tauschen ist zu wenig.Perzy sollte sich auch so manchen "Profi" zur Brust nehmen, denn da haben manche gezeigt dass sie nicht für uns BlauWeisse spielen sondern max.für ihre Gehaltskonnten ¡!!!!!!!!!!!! (Lindner,Pavlov usw.)
  6. Egal Hauptsache BW kommt auf den 8 Rang weil es keinen interessiert nach14 Jahren Leid und Frust wieder in den Niederungen des Österreichischen Fußballs zu verschwinden !!!!!!!! Noch eines zu Pavlov,er sollte so bald wie möglich abgegeben werden weil er ein Fremdkörper in der Mannschaft ist und ihm Laufbereitschaft und Kampf um jeden Ball fremd sind.Diese Typen sollen sich einen anderen Beruf suchen.