Besucht unser neues Big Data Projekt! Overlyzer bietet Live Trend Daten zu Fußballspielen aus 800+ Bewerben und gibt den Spielverlauf einer Partie in einer übersichtlichen Graphenform wieder! Hier geht's zum Release-Beitrag mit mehr Informationen!

Jump to content

Ultras_Sur

Members
  • Content Count

    236
  • Avg. Content Per Day

    0
  • Joined

  • Last visited

About Ultras_Sur

  • Rank
    Spitzenspieler

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Austria Wien

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Ilzer ist einfach gescheitert mit seinem System.. Vielleicht ist es möglich Pastoor oder Schmid als seinen Nachfolger zu bekommen.
  2. Katastrophale Leistung.. Bezeichnend für mich, dass beim Tor zum 2:4 drei Leute im Strafraum verteidigen (Jeggo, Pichler und Grünwald).. wo zur Hölle ist die Verteidigung?! Schlimmes Positionsspiel, kein Passspiel, keine Schüsse und generell einfach viel zu wenig.. Ilzer ist ein armer Hund was soll er mit diesen Antikickern anfangen, die nicht mal die Basics beherrschen.. es gehört rigoros ausgemistet - Notfalls muss man halt manche Spieler auf die Tribüne setzen.. Seit Fink und zum Teil auch davor ist Austria Wien nur mehr ein Schatten seiner selbst..
  3. Ljubicic ist ein guter Kicker und zeigt Einsatz und Willen
  4. Wer den Schaden hat braucht für den Spott nicht zu sorgen..
  5. Der kann nix ist einfach nur hehyped der Junge.. Sollte am besten nach Graz oder so wechseln.. vielleicht bringt das seine Karriere wieder in Schwung.. Seit dem Rom Match 2016 hat er nichts mehr gezeigt so ehrlich muss man sein..
  6. Sollte daham kein Problem sein für die Ultras, da warten eh nur Männer auf sie
  7. Hahn hatte damals Glück, dass Fink sehr viel von ihm gehalten hat und deswegen durfte er mittrainieren sowie debütieren gegen RB. Den jungen Spielern gehört einfach Vertrauen geschenkt, denn durch Einsätze in der KM können sie sich auch entwickeln. Hätte zB lieber einen Hahn im ZM als Jeggo bzw. einen Handl oder Jarjue als Madl.
  8. Weils eh schon egal ist.. Monschein Sarkaria - Fitz - Grünwald - Pichler Huskovic Zwierschitz - Jarjue - EPB - Klein Pentz
  9. Die Austria hatte eine Rückkaufoption vereinbart, aber keinen Bedarf am Spieler Michorl gesehen, deswegen diese nicht gezogen.
  10. Ich glaube die Trainingseinheiten und die darauffolgenden Strafen bzw. Diskussionen haben dem Lask viel mehr geschadet als man annehmen konnte. Es scheint so als ob die Spieler mit dem Kopf nicht mehr konzentriert bei der Sache sind, erkennbar z.B. an dem Aussetzer zur Niederlage gegen die Grünen. Im Herbst hätten sie so ein Spiel noch locker gewonnen. Trotzdem ist der Lask neben den Salzburgern der spielstärkste Verein der Liga und es wäre ein Traum könnte die Austria im Moment auch nur annähernd an dieses Niveau herankommen.
  11. Der Grüne greift aktiv in das Spielgeschehen ein, so wird aus dem passiven ein aktives Abseits, da sonst der WAC Spieler kontrolliert den Ball hätte klären können..
  12. War das Tor nicht abseits der Grüne behindert den WAC Spieler ja eindeutig bei der Klärungsaktion, greift sozusagen aktiv ein??..
  13. So wird die Austria untergehen Ilzer raus.. wie kann man gegen Mattersburg!!! nur so aufstellen Wenns das heute verlieren dann schepperts ordentlich
  14. Wir sollten uns auf starke Talente konzentrieren und alte Kaderleichen loswerden.. Gehen sollten: Madl, Klein (YV), Jeggo, Ebner, Martschinko, Edo, Sax Neuzugänge: Luan, Kadlec, Hjulmand, Ingolitsch, Cohen Hochgezogene Amateure: Mester, Jukic, Hahn Ist zwar nicht die günstige Variante, aber sonst ändert sich nichts.. und vielleicht kann man ja den einen oder anderen gewinnbringend verkaufen..
×
×
  • Create New...