Jump to content

Anywish

Members
  • Posts

    3,348
  • Joined

  • Last visited

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

6,909 profile views

Anywish's Achievements

Posting-Maschine

Posting-Maschine (32/41)

113

Reputation

  1. Subotic war halt oft verletzt, aber wenn er gespielt hat, war er zwei Klassen besser als das restliche Team. Und genauso einen Leader würden wir jetzt dringend brauchen - ein erfahrener Spielmacher, der die Fäden in der Hand hat und das Spiel gestaltet und die Ideen hat.
  2. Was ich sagen wollte, mir ist die Nationalität egal! Solange der Spieler uns weiterhilft, genug Erfahrung hat oder wenn er jung ist, so gut ist, dass er uns trotzdem weiterhilft, kann er aus Afrika, Lateinamerika, Europa oder Österreich kommen. Ich denke halt an die Saisonen zurück, als uns einmal ein Sidney Sam enormst geholfen hat und einmal ein Neven Subotic für uns ganz wesentlich zum Klassenerhalt beigetragen hat. Das waren beides echte Kaliber - eben Qualität, die man geholt hat (Sidney Sam ehemaliger dt. Nationalspieler, über die Qualitäten von Neven Subotic braucht man nichts schreiben - ein Top-Fußballer!). Aber solche Spieler wird man halt (geht an Werner Grabher) nicht in der österr. Regionalliga finden.
  3. Der Österreichertopf wäre mir im Moment egal - Hauptsache irgendwie den Klassenerhalt schaffen. Und wenn es 5 deutsche (EU-)Spieler sind, die in der Stammelf stehen - Hauptsache man wird am Ende mindestens Elfter!
  4. Ich hätte gerne einen Sportdirektor, den Miro empfiehlt - am besten einer, der bei Bayern München in irgendeiner Form tätig ist und entsprechende Kontakte für hochkarätige Leihspieler mitbringt. Schlechte Regionalliga-Kicker haben wir unter Grabherr ja regelrecht gesammelt! Das Motto muss ab jetzt endlich lauten: Qualität statt Quantität!!!!!!!
  5. Tatsächlich - der Bericht, wonach Leitner sehr enttäuscht war, weil er und Altach einig waren, war 5 Tage alt und einen Tag später hat Leitner bei Petrolul in Rumänien unterschreiben. Da wird von den Verantwortlichen gepfuscht, dass man einfach nur noch kotzen möchte!
  6. Mir gefallen Forson, Tibidi und Jäger von den Neuverpflichtungen. Tibidi ist immer brandgefährlich, hat gegen Klagenfurt auch das Tor gemacht, Forson zeigt auch gute Ansätze... beiden brauchen vielleicht noch etwas Zeit. Gut finden würde ich, wenn man den Torhüter Leitner endlich verpflichten würde. Laut Leitner waren sich Altach und er einig, dann wurde es mit Odenahl probiert, was ja auch nicht funktioniert hat. Was halt fehlt - ein Regisseur in der Abwehr, ein erfahrener Abwehrchef, der hinten die Fäden zieht.
  7. Da bin ich mit meinem optimistischen 1:0 Zittersieg aber sowas von falsch gelegen. Es ist halt im Stamm immer noch das gleiche Team wie vergangene Saison - Masse statt Klasse, die Neuzugänge sind sehr gut. Diesmal hat Tibidi getroffen. Aber die Verteidigung die eigentlich etwas vom Besten in der vergangenen Saison war, scheint über den Sommer das Fußballspielen verlernt zu haben. Das wird schwierig, dass der Rückstand zur Winterpause nicht wieder so groß ist, wie in der vergangenen Saison. Grabher ist zwar praktisch weg, seine Massen an Regionalliga-Kickern sind immer noch da. Ein 30-Mann-Kader, von dem vielleicht 5 bis 6 Spieler Bundesliga-Niveau haben.
  8. Klose ist der mit Abstand beste Altacher - aber mit dieser Mannschaft kann auch Miro keine Wunder vollbringen. Ich bin mal mutig und sage, das "zu null" im letzten Spiel hat Altach (insbesondere der geschundenen Verteidigung) Auftrieb gegeben und tippe mal auf einen glücklichen 1:0 Zittersieg für Altach.
  9. Ich hätte die Verteidigung als dringendste Position angesehen, gemeinsam mit einem erfahrenen Mittelfeld-Regisseur, der im Spiel die Fäden zieht (so wie es Subotic gemacht hat) und die Bälle verteilt. Torhüter hat Casali wirklich zu viele Fehler gemacht - schaden tut die Verpflichtung von Leitner sicher nicht, entfacht sie zumindest einen neuen Konkurrenzkampf um die Nr. 1 Position im Tor. Sturm bereitet im Moment noch Sorgen - außer Nuhiu haben sich die jungen Stürmer (wie Forson und Tibidi) noch zurückgehalten. Ich bin aber überzeugt, die gewöhnen sich immer besser ins Team ein (dank Miro) und werden uns noch viel Freude bereiten.
  10. Da bin ich jetzt nicht informiert, ob in Österreich der Transferschluss auch für ablösefreie Spieler gilt. Weil in England öffnet nach Transferschluss ein Transferfenster für ablösefreie Spieler - und da hab ich in Unkenntnis angenommen, es wäre bei uns ähnlich?!? Wenn wir bis zum Winter mit diesem Kader auskommen müssen, wäre das wirklich blöd - dann könnte der Rückstand ähnlich groß wie in der Vorsaison werden.
  11. Super! Besser zu spät als nie! Miro, kennst du einen tollen Sportdirektor aus Bayern-Zeiten - der vielleicht auch gleich ein oder zwei geeignete Leihspieler von Bayern als Start-Geschenk mitbringt?!?
  12. Mir wäre am liebsten, wenn Miro einen geeigneten Sportdirektor aus Bayern-Zeiten an der Hand hätte, der am besten auch gleich ein oder zwei Leihspieler mitbringt, die uns und Miro weiterhelfen.
  13. Da sind so viele tolle Spieler dabei und jeder einzelne Spieler würde Altach enormst weiterhelfen!!! Warum fragt man nicht einfach an - eine Anfrage kostet ja nichts, im schlimmsten Fall kommt ein "Kein Interesse" zurück. Aber ein Miro Klose als Trainer zieht einfach - vielleicht auch bei einem oder anderen der oben angeführten Spieler.
  14. Altach hat jahrelang immer nach dem Motto "Quanität anstatt Qualität" eingekauft... lange ging es gut, aber seitdem die Konkurrenz mehr auf Qualität achtet, kann Altach nicht mehr mithalten, weil man ja leider nicht 30 Spieler aufs Feld schicken darf, sondern nur immer 11 Spieler am Platz stehen dürfen (vielleicht sollte das jemand mal dem Grabherr sagen, ich glaube, der weiß das noch nicht!?!) Miro ist top - ihn würde ich am liebsten 5 Jahre oder länger behalten, vom Altach-Kader gibt es vielleicht 5 Spieler, die mir gefallen, aber beim Rest fragt man sich, warum die bei einem Bundesliga-Verein unter Vertrag stehen. Wenn es so einfach gehen würde, müsste man 20 Spieler verkaufen und 10 gute Spieler dafür einkaufen... geht aber nicht so leicht.
  15. Vielleicht ist dieser Warnschuss zur rechten Zeit gekommen. Es gibt bei Altach so viele Spieler, die nicht bundesligawürdig sind, da macht es mehr Sinn, die Spieler zu benennen, die gut sind. Das Einzige, was bei Altach top ist, ist der Trainer. Als erstes würde ich bei Altach bei Werner Grabher anfangen und einen Sportdirektor installieren, der was von seinem Handwerk versteht und den Verein weiterbringt. Der sollte dann das Team um 10 Spieler verkleinern und parallel dazu um Verstärkungen suchen.
×
×
  • Create New...