Besucht unser neues Big Data Projekt! Overlyzer bietet Live Trend Daten zu Fußballspielen aus 800+ Bewerben und gibt den Spielverlauf einer Partie in einer übersichtlichen Graphenform wieder! Hier geht's zum Release-Beitrag mit mehr Informationen!

Jump to content

Altacher1929

Members
  • Content Count

    4,374
  • Avg. Content Per Day

    1
  • Joined

  • Last visited

About Altacher1929

  • Rank
    Postet viiiel zu viel

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SC Rheindorf Altach
  • Bestes Live-Spiel
    A. Lustenau - Altach 0:5
  • Schlechtestes Live-Spiel
    A.Lustenau - Altach 5:0
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Österreich ;)
  • Geilstes Stadion
    Schnabelholz

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

9,758 profile views
  1. Frankreich, viel Geld im Umlauf, das Sportliche Niveau bis auf Paris, aber nich sehr hoch. Alles gute ihm. Bei uns ist er halt an seiner Einstellung gescheitert... Geglaubt er kommt und muss sofort Spielen, als er sah er kann Aigner nicht sofort verdrängen, kein Bock mehr und lustlos Spielen/Trainieren weil er weg will.
  2. Für mich eher umgekehrt. Möckel hat auf der Torwart position Sinnvoll umgestellt und das Sinnlose Torwarr Quartett (das eh nie einer verstand) aufgelöst! Durakovic verstand eh nie jemand. Und Ozegovic war zwar gut, aber zu weit weg um Druck auf Kobras zu machen. Daher logische Folgerung; Das große Talent Odehnal behalten und einen zweier holen, der Druck auf Kobras machen kann, was Ozegovic nich konnte. Das mit Sam sehe ich auch so. Ganz ersetzen wird man einen Spieler seiner Klasse nie können und diese Verpflichtungen bis jetzt sind erst mal nur Ergänzungen und kein adäquater ersatz. Vorne brauchen wir sicher noch 2 echte Verstärkungen. Am flügel und in der Mitte...
  3. War klar. Jetzt ist mit Casali eine neue Nr.2 (hoffentlich auch irgendwann Nr.1 Torwart) da, wenn er jetzt bleiben würde wäre es ja Zeitverschwendung, er is jung und braucht Einsätze! denke Durakovic wird auch gehen. Nr.3 wird bestimm Odenhal, Pastoor scheint ihn zu mögen. Schließe ich zumindest daraus das er in den letzten Spielen oft mit auf der Bank saß, obwohl er gar nicht im Kader stand.
  4. Von 5 Spielern hört man sie sind wohl fix bei uns, aber offiziell ist noch keiner. Wäre schön mal klarheit zu haben!
  5. Gerade in der Zeitung gelesen, angeblich soll er St.Pölten per Handschlag zugesagt haben und danach bei uns unterschrieben haben.
  6. Casali soll fix bei uns sein, nun evtl. auch er. Hoffe man gibt es bald auch mal offiziell bekannt, um Klarheit zu haben. Aber ja, klingt dann nach einem Abgang von Karic. Was ich auch verstehen würde, da es für ihn wohl jetzt langsam Zeit ist denn nächsten schritt zb. nach Deutschland zu machen. Für uns wär es aber schade. Bin gespannt auf Möckels erste richtige Transfers...Winter is ja nie so aussagekräftig.
  7. Stimmt, habe ich vergessen. Zählt für mich genauso wie Dabanli als gute Verstärkung! Nicht besonder auffällig, bringt aber Stabilität. Kenne ich ehrlich gesagt nicht. Was hat er den getan?
  8. Wenn hat er geholt? Sam, Dabanli, Villalba und Bekar. Sam schlug voll ein. Dabanli gab uns endlich Stabilität in unserer Abwehr. Und Bekar wurde leider Krank. Einziger reinfall war Villalba...und hier muss man sagen, er war ein "Verzweiflungskauf"...weil erste wahl Canadi nich zu uns durfte! Das ist für eine halbe Saison, in der er noch keine Sommertransferzeot hatte, echt ok und alles andere als schlecht!
  9. Sehe Ich ehrlich gesagt auch so. Das er bei uns Spielt, liegt allein an mangelnden Alternativen! Aber alles gute in Deutschland! ....... Das wir aber im Play-Off sind, liegt unteranderem an Schmiedl und Dabanli! Denn offensiv haben wir uns nicht dort hingeschossen! Irgendwie hinein gezittert und verteidigt.
  10. Sinnlose Diskussionen, ....... jeder weiß das di Austria nicht in einer Sportlichen Krise ist, sondern bis auf drei Ausnahme jahre(wo man sich zwei mal irgendwie in der Bundesliga hielt, dort aber nie was verloren hatte) schlicht und einfach noch nie besser war als ein Mittelmäßiger zweitligist! Finanziell standen sie auch noch nie gut da. Und deshalb waren sie ja schon immer so eifersüchtig auf unseren (bis auf Logo Änderung) tollen und loyalen Sponsor Cashpoint! Der sich ansonsten in rein gar nichts einmischt und null abhängigkeit besteht. Aber jetzt wird es halt seit längerer Zeit ganz schwierig. Man steht kurz vor dem Bankrott und das es noch nicht so weit ist, liegt allein am Investor und dem Losglück im Cup...aber von denn paar Euro werden sie auch ned ewig leben können!
  11. Di Austria ist am Sand, schon lange und durch Corona erst recht. Einzige hoffnung ist ein Investor aus der Schweiz, der sie irgendwie über Wasser halten soll. Sie brauchen nächstes jahr ein Wunder, sonst wird es bald Amateur-Fußball geben. (Auch Offiziell und nicht wie bisher nur Sportlich. )
  12. Sicher als Nr. 1 nicht. Aber ich hol doch keinen 25 Jährigen als Nr.3, wenn ich da schon 2 Junge hab! (Durakovic wird wechseln) Wenn man einen in dem Alter holt, dann sicher als Starke nr.2 und hoffentlich zukünftige Nr.1!
×
×
  • Create New...