Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content

böedy

Members
  • Content Count

    44
  • Avg. Content Per Day

    0
  • Joined

About böedy

  • Rank
    Tribünenzierde

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Keine Angabe

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Das ist meine größte sorge, dass nämlich "veränderung" wie 2016 in die falsche richtung führt
  2. nachdem ich nicht weiß, was wer vor hat, bin ich weder für noch gegen schmid. ich bin für den, der den weg der sportlichen führung mitträgt und voll dahinter steht. schmid hat sich mit der aussage damals keinen gefallen getan. möglicherweise sieht er es jetzt anders. die aussage war jedenfalls kein "falsches gerücht"
  3. Reicht schon, dass er Zoki, offensichtlich, für eine fehlbesetzung hält. abgesehen davon, habe ich nie behauptet, dass er ihn rauswirft
  4. Ich habe bis heute nirgendwo ein dementi gelesen oder gehört. vielleicht hast einen link dazu um Peschek zu beurteilen, habe ich zu wenig einblick was seinen job anbelangt. Ja seine rethorik geht mir auch manchmal auf den sack - ist das schon grund genug ihn abzusägen?
  5. "Schmid verleugnet nicht, dass er mit der Besetzung der beiden Geschäftsführer unglücklich ist. Gegenüber „Heute“ hat der Boss von Immounited den KURIER-Bericht vom April bestätigt. Er sieht Barisic „nur“ im Nachwuchs gut aufgehoben: „Als Sportchef war er nicht meine Wahl“. Wenn es stimmt, dass Schmid, der FPÖ nahe steht, is klar, dass er mit Peschek nicht kann https://kurier.at/sport/fussball/veraenderung-aber-wie-die-ideen-der-herausforderer-bei-rapid/400577591
  6. Sehr guter Post MaSTeRLuK1899 Der einzig Verletzte, der nach einem Foul ausgetauscht werden musste, war Filip Stoijkovic, nachdem er von Rnic im Strafraum umgetreten wurde. 11er? Gibts für uns nicht, wie die letzten Heimspiele zeigen.
  7. Genau so! Mir ist die ständig negative Berichterstattung über Rapid so auf den Wecker gegangen, dass ich mein SKY Abo gekündigt habe. Da wäre Solidarität aller Rapidfans, die ein Abo bei dem Heislsender haben, gefragt. Einfach einmal schriftlich, mit Begründung, das Abo kündigen. Völlig egal ob innerhalb, oder außerhalb der Frist - und dann schauen was passiert. Ich hatte mein Abo noch bei Premiere abgeschlossen und wurde von SKY "übernommen"
  8. böedy

    Rapid TV

    Hatte ich auch gegen die Admira kurz vor Ende der ersten Hälfte. Die Partie gegen Leobendorf habe ich mir noch nicht angesehen. Die Ruckler beim abspielen mancher Beiträge nerven auch, speziell bei Pressekonferenzen relive
  9. Ich bin kein Mediziner, hab seit 50 Jahren Herzrhythmusstörungen, die vom Hausarzt, von allen Internisten und Kardiologen als harmlos bezeichnet wurden. Throbmo ass 100mg (Blutgerinnungshemmer) bekomme ich erst seit meinem Hinterwandinfarkt, der absolut gar nichts mit den manchmal unmotivierten extra(systolen) hüpfern meines Frosches zu tun hatte - eher mit Fett Fressen, Fett Saufen und Stangenweise Tschiken, grossen Ärger und noch grösserer Freude mit/über RAPID!!I Richi wünsche ich, dass alles so läuft wie geplant, ohne Komplikationen und natürlich eine erfolgreiche Saison Das wars für mich zu diesem Thema
  10. Genau so wurde es aber am Dienstag im Radio von einem ärztlichen Betreuer kommuniziert: "harmlos" "ein falsches Signal eines Nervs? eine art "Fehlzündung" in einem noch zu findenden Bereich des Herzens" 24Std Messung um den genauen Bereich zu finden" Richi hat sich für einen "kleiner Eingriff mittels Sonde um die Stelle zu veröden?" entschieden. Interview Richi: Ich gehe davon aus, dass ich gegen Admira, spätestens gegen Mattersburg wieder im Tor stehe" Dem gegenüber steht: Stent setzen, Gerinnungshemmer und Wiederbelebung und falls er überlebt, Monate langer Ausfall > keine Panikmache?
  11. Du scheinst dich da besser aus zu kennen als ich - mir gings nur um die unnötige Panikmache. Unser aller Nerven sind wegen Transfers und fehlendem Erfolg angespannt genug. Da muss man nicht gleich auch noch unseren Tormann tot schreiben:)
  12. Ich kann diese Panikmache so nicht stehen lassen: Stent wird nach einem Herzinfarkt gesetzt (ich hab drei davon, zwei von denen gehen auf meinen Lieblingsklub :)) Zitat: "Eine Rhythmusstörung ist in der Regel dann ungefährlich, wenn sie für sich alleine steht, „nur“ eine Art Kurzschlussbahn des Kreislaufes ist oder auf Vorhofebene auftritt. Diese Erkrankungen können bei Sportlern jeden Alters und jeder Sportart vorkommen, sind aber gut behandelbar" Entweder mit Medikamenten oder einen "kleinen" Eingriff mittels Sonde über den Leistenkanal. Dabei wird der Nerv, der das falsche Signal auslöst verödet. So habs ich Verstanden. ALLES GUTE UNSERER NUMMER 1!!!
  13. einen Stent setzen und ein halbes Jahr Blutverdünner wegen Herzrhythmusstörungen? alter du kennst dich aus
×
×
  • Create New...