Besucht unser neues Big Data Projekt! Overlyzer bietet Live Trend Daten zu Fußballspielen aus 800+ Bewerben und gibt den Spielverlauf einer Partie in einer übersichtlichen Graphenform wieder! Hier geht's zum Release-Beitrag mit mehr Informationen!

Jump to content

myersmitcola

Members
  • Content Count

    655
  • Avg. Content Per Day

    0
  • Joined

  • Last visited

About myersmitcola

  • Rank
    Weltklassecoach

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Rapid

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Ich kann mich tatsächlich noch an sein erstes Spiel als Stadionsprecher erinnern. Mein erster Eindruck war: naja, sehr ungewohnt und ich will den alten Sprecher zurück.. Keine Ahnung wer das vor ihm gemacht hat. Sehr schnell war dann Sankt Hanappi ohne Andy Marek unvorstellbar. Leider konnten wir nur drei Meisterschaften mit ihm als Stadionsprecher bejubeln.. Gesundheit steht natürlich über allem. Gute Besserung und alles Gute für die Zukunft! PS: Was mit ihm in unserem neuen Stadion, ausverkauft und im Finale um eine Meisterschaft alles möglich gewesen wäre, mag ich mir gar nicht vorstellen...
  2. Bin kein Mitglied und daher auch nicht stimmberechtigt. Das Konzept und das Team von Schmid überzeugt mich definitiv mehr. Für mich wären aber aufgrund dieses Riesenmurks mit unserer Akademie und den damit verbundenen Halb- und Unwahrheiten ohnehin keiner aus dem bestehenden Umfeld wählbar. Wird spannend...
  3. Genau so ist es. Irgendwas wird schon hängen bleiben.. Und das tut es ja auch bei einigen Usern hier herinnen. Für mich als außenstehenden langjährigen Rapid Fan ist der gesamte Ablauf dieser kammer nachfolge ein dermaßen intransparentes gewurschtel. Ich frag mich jetzt ernsthaft, was jemand zu verbergen haben könnte, dass im Jahr 2019 noch so gemauert wird.. Damit will ich natürlich niemandem was unterstellen, aber was hätte dagegen gesprochen, wenn alle ernsthaften Bewerbungen auf der Website ein forum zur Vorstellung ihrer Ideen bekommen hätten und von mir aus auch noch bei verschiedenen Gelegenheiten respektvoll über ihre unterschiedlichen Positionen diskutieren könnten?? Mündige Mitglieder machen sich ein Bild und wählen den neuen Präsidenten mit seinem Team..
  4. Warum gibt es eigentlich die alte Tribüne nicht mehr? da entgeht ihnen doch gegen Rapid ein Haufen Kohle..
  5. Die Akkreditierung ändert eigentlich gar nix. Umso bedenklicher, wer bei uns aller eine Akkreditierung hat und für welche Zwecke missbraucht.. Stand irgendwo, mag jetzt nicht suchen. Und selbst wenn nicht, glaubst ernsthaft, dass die zwei höflich gefragt haben..
  6. Nach allem was schon mal war, wurde aus meiner Sicht mit dieser Aktion ein Grenze überschritten. Die Optik, dass 2 Personen von der West, ungestört von diversen Securitys einfach mal locker in eine VIP-Loge marschieren, ein ihnen nicht passendes Transparent abnehmen, die Anwesenden bedrohen und wieder unbehelligt zurückgehen, ist gelinde gesagt katastrophal für Rapid. Bei allen Verdiensten... das war richtig deppert. Punkt
  7. Also mal alles aus Tormannsicht Strebinger betrachtet: Der Freistoß kam meiner Erinnerung nach ungefähr auf Höhe der linken Torstange. Und schlug dann auch genau an der Stange an und rein. Warum hätte Strebinger in dieser Ecke - also hinter der Mauer - stehen sollen? Ohne massiv zu riskieren von Richi und vorab in die Ecke zu springen gibt es bei so einem Schuß sicher nix zu halten. Diskutieren kann man, ob nicht noch ein/zwei Mann mehr in die Mauer gehört hätten, damit sich der Bogen links um die Mauer eben nicht so ausgeht. Edith meint, dass es auf dem Screenshot so ausschaut als hätte er Mitte Tor gewartet. Ich glaube, dass er da schon am Weg hinüber ist und halt leider zu spät kommt..
  8. scheinbar kennt meine autokorrektur kein wolfsberg...
  9. Das schon. Nur ist das heut ja nicht nur dem spielverlauf geschuldet. Gutes System, das für die Spieler passt und mutig durchgezogen wurde. Trotzdem stimmen die Relationen einfach nicht mehr, wenn man sich anschaut, wie teuer zb der gladbachkader im vergleich mit Wolfsburg ist.. BTW sehr fair und anerkennend die Dt Kommentatoren auf nitro
  10. Die Partie heute zeigt doch wunderbar, wie komplett verrückt sich mit dem englischen TV deal die ablösesummen und Gehälter im europäischen Fußball entwickelt haben. Klar ist die deutsche bl besser als unsere. Aber doch niemals um soviel wie deren bugets größer sind. Und Deutschland steht da auch noch mal hinter England, Italien und Spanien zurück. Übrigens.. Bravo wac
  11. Sicher wissen tu ich es natürlich nicht. Für mich ergibt sich anhand der aktuellen Meldungen und Informationen dann halt doch ein recht eindeutiges Bild.
  12. Nein, aber alle maßgeblichen Akteure (und nein.. damit meine ich leider nicht die Mitglieder) wollen scheinbar, dass alles bleibt wie es ist..
  13. Also ich leg mich fest. Nach der Aussage von Krammer von der einen Liste nach dem WK ist klar, wer neuer Präsident wird.
  14. Die ganze Lösung wirkte auf mich von Anfang an furchtbar zusammengestoppelt. Wir haben zwar nicht genug Geld, Platz und Ideen, machen aber jetzt auch eine Akademie. Mitten im finsteren violetten Feindesland und platzmäßig total limitiert. Jetzt kommt von dem eh schon äußerst schwachen Ausgangskonzept noch weniger und das wollen wir auch noch mit drei anderen Vereinen teilen? Wo ist die Projekt-Reset-Taste? Man kann mit einem Plan auch mal scheitern, ist keine Schande. Einen erkannt fehlerhaften Plan auf Gedeih und Verderb durchzuziehen allerdings schon..
  15. Naja.. Möglicherweise macht er abseits des Platzes vieles richtig. Auf dem Platz ist noch sehr viel Luft nach oben, das einen sicher extrem gut dotierten 3 Jahresvertrag nahelegt. Auf mich wirkt er seit 2 Jahren nicht spritzig genug und oft auch frühzeitig konditionell fertig. Kann aber auch daran liegen, dass er zu weite Wege geht. Auf jeden Fall ist er sehr mit sich beschäftigt und schafft es auch nicht konstant mit seinen Leistungen herauszustechen. Was anderes zu schwab als Kapitän. In der El quali gegen Sturm auswärts hat das ganze Stadion gesehen, dass der eine sturmspieler mit der Hand ein Tor von uns verhindert hat. Mit dem fälligen Elfer und rot wären wir höchst wahrscheinlich international unterwegs gewesen. Als Kapitän muss ich mir da für Kritik mindestens gelb holen und anschließend bei jeder strafraumsituation den schiri nerven.. Hat er so nicht gemacht. Wir ergeben uns leider oft in Fairness und raunzen nachher über die schiris, das harte Spiel der gegner usw.. Und vor allem in solchen Situationen, die halt auch zum Fußball gehören, braucht die Mannschaft einen Anführer..
×
×
  • Create New...