woody100

Members
  • Gesamte Inhalte

    689
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch


Reputationsaktivitäten

  1. woody100 gave reputation to cw95 in SKN St. Pölten vs. Linzer ASK   
    ich finde den Stimmungsboykott auch nicht sinnvoll und schon gar nicht zielführend (gerade unter dem Gesichtspunkt "nichts ist größer als der Verein", den ja gerade Ultras meist leben), aber warum wird die Szene deshalb beschimpft? Es wird niemand dafür bezahlt und es ist niemandes Pflicht, zu supporten. Man kann das ganze kritisieren, man kann es gut oder schlecht finden, aber Beschimpfungen sind fehl am Platz. Es steht jedem frei, selbst etwas anzustimmen. 
  2. woody100 gave reputation to Strafraumkobra in Oliver Glasner - LASK-Rekordtrainer seit Gründung der Bundesliga   
    Altach hat Hannes Aigner mit einer netten Choreo verabschiedet. Glasner ist zwar kein Spieler, aber er verbrachte jahrelang auf der Trainerbank, die in der Vergangenheit ein Schleudersitz war und feiert nun mit dem Verein die beste Phase seit Jahrzehnten.
    Zudem ist er als Mensch immer sympathisch und professionell gewesen. Mir ist schon bewusst, dass es eine Choreo nicht spielen wird, auch wenn es verdient wäre, aber ein standesgemäßer Abschied sollte es schon werden. Zwecks der der vergangenen Monate und Jahre.
     

  3. woody100 gave reputation to Jetlag in Unsere Heimat am See   
    Also zum Thema Umwelt fallen mir einige prima Ideen ein um den Gegnern den Wind aus den Segeln zu nehmen:

    -          Bäume auf dem Spielfeld einplanen ( )

    -          Sektoren mit Hochbeete umranden. Klar, zu großes Gemüse darf dann nicht angebaut werden, sonst wird es schnell als Wurfgeschoss missbraucht. Man muss ja nicht einen Spielabbruch und eine Sperre riskieren, nur weil sich ein Deppada ein paar Mischungen & Bier zu viel einiknollt und daraufhin den Linienrichter mit einer Pastinak oder Melanzani aus 25 Meter Entfernung ausgeknockt hat. Der Hanfsektor mit den Hängematten wäre wohl mit Dauerabos komplett belegt. Beim Auswärtssektor den blauen Eisenhut, allerlei Unkraut, Disteln und Brennnesseln wachsen lassen

    -          Stadiondach begrünen inkl. Bewässerungsanlage und Bienenstöcke

    -          WC-Anlagen in Kompostklo-Ausführung

    -          € 0,50/Eintrittskarte an den pichlinger Naturschutz

    -          Alles was im Stadion an Essbarem angeboten wird auch selbst anbauen/halten und auch ernten/schlachten (natürlich in Demeter-Qualität). Zu Essen gibt’s das was gerade wächst/herumrennt

    -          Stadion generell aus recyclebaren Material bauen


     
    Damit wären dann auch die Stadiongegner zufrieden.

  4. woody100 gave reputation to Eckflo in Wer wird neuer Trainer?   
    Weil ich gerade darübergestolpert bin,...
     
    Wäre unter Gargamels Zeiten sicher ein Thema bei uns gewesen!
  5. woody100 gave reputation to harryASK in Restl - Thread   
    Hat jetzt nur indirekt was mit dem LASK zu tun, aber Schwarz-Weiß Linz ist der ehemalige LASK-JKU Kooperations-Verein und spielt aktuell in der DSG-Klasse um den Aufstieg in die DSG-Liga.
    DSG-Platz: Landwiedstraße 3b, 4020 Linz (Kantine und Verpflegung vorhanden ).
    Weitere Informationen: http://dsgfussball.heimat.eu/index.html bzw. https://www.facebook.com/schwarzweisslinz

     
    Wir freuen uns über zahlreiche Schwarz-Weiße Unterstützung! Die Mannschaft besteht auch immer noch zum Großteil aus LASK'lern . Der Sportplatz ist auch sicher mal einen Besuch wert!
  6. woody100 gave reputation to Der Athletiker in Wer wird neuer Trainer?   
    Hier ein Bild des neuen Trainers. Ein aufstrebendes Talent! 


  7. woody100 gave reputation to Much1 in Wer wird neuer Trainer?   
    naja gut, aber 800.000€ für einen trainer rausknallen wäre mmn eh nicht gscheit. wenns blöd hergeht passts überhaupt nicht, und du kannst ihm ala rapid noch ein jahr urlaub zahlen, bis er wieder was findet und man sich auf eine abfindung einigt. das wäre ein finanziell zu hohes risiko in unserer lage.
  8. woody100 gave reputation to Much1 in Marketing Saison 2019/20   
    aber rosa auf der LASK heimwäsch.... das ist schon ein ziemlicher schlag ins gesicht. vor allem ists ja nicht grad dezent gehalten.
  9. woody100 gave reputation to Much1 in RB Salzburg vs. Linzer ASK   
    mein tipp: geh mal auf ein bezirksmusikfest (egal welcher bezirk) 
  10. woody100 gave reputation to Waldherr in RB Salzburg vs. Linzer ASK   
    Gleich vorweg: Bin ein Salzburger. 
    Danke für die tolle Partie! Ihr seid zurecht dort, wo ihr seid und es ist einfach immer wieder toll, dem LASK zuzusehen. Hätte mit etwas Glück auch noch X ausgehen können. 
    Zum Reinermarsch: Ja, da frage ich mich selbst immer, ob das mit der militärisch/heimatlichen Konnotation sein muss? Allerdings bin ich musikaffin und das Stück klingt schon geil und hat etwas "eigenes" (zB Barca hat ja auch so etwas katalonisches, wenn ich mich nicht irre?). Jedenfalls ist es mir lieber, als zum 1000. Mal "I'm from Austria", oder "We are the Champions", zu hören. 
    Vor einem internationalen Spiel, schwenken dann 30.000 die Fahnen (und 90% wissen eh nicht, was das ist). Also ich sehe es nicht so eng. 
    Es möge Chelsea euer Tottenham werden! 
    Die EL habt ihr euch mindestens verdient! Und vl geht ja was in der CL-Quali?
    Ps.: Sonderlich freundliche Auswärtsfangesellen scheint "ihr" auch nicht zu sein. Bei der Bekanntmachung des CL-Einzuges wurde ordentlich gepfiffen. Das finde ich insofern abartig, weil Sbg so viel gemacht hat, um dahin zu kommen und gleichzeitig auch EUCH extrem viel gebracht hat! 
    Da wäre ein anerkennendes Klatschen viel mehr angebracht. 
    Aber es ist in Österreich leider zu hasszerfressen. Ich erinnere mich an die Fans von Real Sociedad, die beim Abgang der Salzburger Mannschaft, geschlossen applaudiert haben. Das kann man sich in Österreich offensichtlich nicht erwarten. Aber das zeigt schon auf, wie es richtig wäre! 
    Auch die Salzburger sind nicht so "toll". Aber das wollte ich schon mal anmerken. 
    Alles Gute, pfiat eich!
  11. woody100 gave reputation to cw95 in Restl - Thread   
    und "bis Mitternacht" ging wenn überhaupt das Cupspiel gegen Rapid (und auch das war kurz nach 11 vorbei). Alle anderen Spiele vom LASK sind nachmittags oder am frühen Abend vorbei. Die des FC Juniors gehen zwar meist in den Abend hinein, aber oida, da hast auf jedem Dorfsportplatz mehr Lärm.
  12. woody100 gave reputation to Studiosus in Restl - Thread   
    Eine der Anrainerinneren äußert sich wie folgt "Die Spiele gehen teilweise bis Mitternacht." und spricht zudem von einem "Trainingsspiel" am 17. März, bei dem es durch Stadiondurchsagen und "Aprés-Ski-Musik" furchtbar laut war und sie daher keinen Unterschied zw. "Trainingsspiel" und "Stadionspiel" sehe - mein kurzer Faktencheck hat ergeben: am 17. März hatte weder der LASK noch der FC Juniors ein Testspiel in der TGW Arena (auf den Trainingsplätzen gibt es keine Lautsprecher-Anlage). 
  13. woody100 gave reputation to Der Athletiker in Restl - Thread   
    Xaver Schlager der im Tor steht     
    Hättens dem Klaus ein VIP Ticket geschenkt, hätte er vl. den Namen vom Alexander auch wirklich gewusst  
  14. woody100 gave reputation to aaaeskaaa in Unsere Heimat am See   
    Richtig in Linz gibt’s eines ✔️
    In Wien gibts sogar mehrere!
    Warum nur diese Verschwendung von wertvollen Flächen?
    Der FAK und Rapid könnten doch auch zusammen im Happel Stadion spielen?
    Dann könnte man die „sinnlos“ verbauten Flächen Rückbauen und einen natürlich wertvollen Lebensraum ein Naherholungsgebiet/Park/Hundewiese für alle Wiener schaffen 🤣
  15. woody100 gave reputation to GH78 in Wer wird neuer Trainer?   
    Es kann sein, dass Ilzer der Favorit beim LASK war und sich dann für die Austria entschieden hat. Ein größerer Name, ein größeres Budget, mehr Gehalt und mehr zu gewinnen (nach einigen erfolglosen Trainern) als zu verlieren nach dem Erfolgstrainer Oliver Glasner. 
    Was spricht dagegen? Die Austria ist ein Trainerfriedhof mit viel Unruhe im Verein. Das Budget hat einige Fragezeichen, insbesondere wenn man wieder das internationale Geschäft versäumt, was durchaus möglich ist. Und die Mannschaft muss wieder umgebaut werden. 
    Deshalb halte ich auch ein anderes Szenario für realistisch. Der LASK hat sich - soviel hat Jürgen Werner bestätigt - mit zumindest 6 Trainerkandidaten auseinander gesetzt. Und Christian Ilzer hat sich dabei nicht als der am besten geeignete im Sinne des Anforderungsprofils herausgestellt. 
    Jürgen Werner hat zuletzt im SKY-Interview festgehalten, dass man großen Wert auf die Themen Mannschaftsführung und Kommunikation legt. Wenn man Oliver Glasner zuhört dann weiß man auch, dass dies aktuell eine große Bedeutung hat und auch eine Stärke von Oliver Glasner ist.
    Wenn ich Christian Ilzer bei Interviews und Pressekonferenzen zuhöre - was zugegebenermaßen nicht so oft der Fall war wie bei Oliver Glasner - dann habe ich nicht den Eindruck, dass er mit der Persönlichkeit von Oliver Glasner vergleichbar ist. Er wirkt eher etwas sperrig und kauzig denn als empathische Führungskraft. Aber vielleicht täusche ich mich.
    Besonders seltsam fand ich seine Interviews als es gegen Ende des Grunddurchgangs als es für den WAC nochmals enger als erwartet wurde und gar nicht lief. Da war eines nach einem Heimspiel dabei, bei dem ich mir dachte: Was für ein Kotzbrocken. Und unter Druck zeigen die Menschen - und vor allem Führungskräfte - oft ihr wahres Gesicht.
    Die Spielphilosophie von Ilzer ist sicherlich mit dem LASK kongruent. Offensivpressing gegen den Ball. Schnelles vertikales Spiel in die Spitze mit schnellen, kampfstarken Spielern. Auch bei der letztendlich klaren 0:3 Niederlage letztes Wochenende hat mir der WAC besser gefallen als Sturm, St. Pölten oder die Austria. Ilzer lässt beim WAC ein 4:4:2 mit Mittelfeld-Raute spielen. Dafür ist unser Kader nicht ausgelegt, der von der Austria schon eher. Vielleicht spielt das auch eine Rolle, vielleicht auch nicht.
    Der LASK steht jedenfalls vor einem interessanten und wichtigen Entwicklungsschritt. Das Fundament ist ein sehr gutes. Aber nun gilt es bei Trainerauswahl und Kaderplanung die richtigen Entscheidungen zu treffen. Ich möchte jetzt nicht nochmals betonen, dass ich in die Vereinsführung volles Vertrauen habe (und tue es trotzdem).
    Aber ich möchte nochmals etwas betonen, was ich schon vor einigen Wochen einmal geschrieben habe und was auch Oliver Glasner zuletzt so ähnlich geäußert hat. Kein Mensch kann sagen, ob der Erfolg mit Oliver Glasner und diesem Kader sich auch nächste Saison so eingestellt hätte wie viele annehmen. 
    Kontinuität ist ein Erfolgsfaktor. Aber es gibt zwischen Mannschaft und Trainer über die Zeit automatisch auch gewisse Abnützungserscheinungen. Neue Reize und eine gewisse Frischblutzufuhr schaden nicht. Und gerade heute war in der Krone zu lesen, dass der LASK gegenüber RBS in den Schlussviertelstunden die Meisterschaft verloren hat. Oliver Glasner erklärt den Performance-Unterschied mit dem kleineren LASK-Kader. Aber wir wissen, dass er oft sehr spät gewechselt hat und das Auswechselkontingent nicht vollständig genutzt hat.
    Spieler, die heute quasi gesetzt waren, müssen sich neu beweisen. Und Spieler, die sich geduldig hinten anstellen mussten (z.B. Wostry) bekommen eine neue, bessere Chance.
  16. woody100 gave reputation to MEISTER1965 in Wer wird neuer Trainer?   
    Wenn ihm die Wiener Schlangengrube lieber ist   Ich denke, da hat das Geld den Ausschlag gegeben.
  17. woody100 gave reputation to Der Athletiker in Restl - Thread   
    So jetzt bitte die CL Quali ernst nehmen. Anfield Road wär lässig 
  18. woody100 gave reputation to harryASK in Sommertransferthread 2019   
    Also nächste Saison ist ein Groundhopping Besuch in Wolfsburg fast ein muss. Wäre interessant wie es dort so aufgefasst wird, wenn die so intensiv bei uns einkaufen.
  19. woody100 gave reputation to Traunseelaskler in Unsere Heimat am See   
    Dann würde ich ihm raten, beim Heimspiel gegen die Austria auf der Nord Unterschriften sammeln zu gehen 
  20. woody100 gave reputation to einfachSturmfan in Sommertransferthread 2019   
    Naja, sicher schade für die Kapfenberger, aber was sollten sie machen, sie haben einfach nicht die Mittel, einen Spieler mit dieser Ungewissheit, die damals vorlag, ewig weiter zu bezahlen - das geht sich in Kapfenberg nicht aus, kämpfen in jüngster Vergangenheit mit einem ganz kleinen Budget. 
    In den A. beißen sollten wir uns eigentlich in Graz - laufend gute Kicker vor unserer Haustür, nur wir lassen sie nie herein. Ich hoffe, dass auch ob der hohen Summe jetzt schön langsam bei uns endlich auch einige munter werden.
    Denn gute Arbeit zahlt sich aus, wie man sieht.
    Gratulation zur tollen Saison, zum verdienten Platz 2, das Cupfinale hättet ihr euch eigentlich auch verdient, leider ein bisserl Pech gehabt gegen die Grünen, hoffe für euch, dass es jetzt vielleicht zurückkommt und ihr vielleicht erst in der 3. CL Quali einsteigen dürft.
     
  21. woody100 gave reputation to LASK1965 in Wer wird neuer Trainer?   
    Holt die Servietten raus!!!!!! 
  22. woody100 gave reputation to iceman in Was wurde aus.....?   
    http://www.seit1908.at/news1/verein/item/2525-danke-sir-claudio
  23. woody100 gave reputation to harryASK in Linzer ASK - WAC   
    Morgen muss einfach gewonnen werden. Wenn man gewinnt ist man so gut wie fix in einer Gruppenphase. Das wäre sowas von irre, das hätte ich mir niemals erträumen lassen, dass wir so bald so dicht daran sind. 
    Tipp 2:1
  24. woody100 gave reputation to Hochofen in Unsere Heimat am See   
    An eurer Stelle wäre ich froh und dankbar, dass Luger einen neutralen Kurs fährt. Als Blauweißer wird er nicht unbedingt hingerissen sein, ein Lask-Stadion ins Stadtgebiet gesetzt zu bekommen. Und als Bürgermeister braucht er den Aufruhr in Pichling auch nicht. Die sind dort ohnehin schon unrund, weil sie endlich draufkommen, dass sie doch kein Dorf sind, das "zufällig" alle Vorzüge von Land und Stadt zugleich hat, sondern ein Linzer Stadtteil seit 1938. Ein Stadtteil, der die größten unbebauten Grundstücksreserven hat und durch das Wachstum der Stadt - wie fast alle Städte weltweit wachsen - nun eben nicht mehr Dorf spielen kann. Ob mit oder ohne Stadion.
    Wäre er ein deklarierter Gegner, könntets wohl die Pläne wegpacken. Wenn du aber neutral bist, behaupten viele Gegner, dass du in Wirklichkeit eh für das Stadion bist und viele Befürworter das Gegenteil. Mir persönlich gehts im Prinzip genauso. Weil ich gegen die populistischen Methoden des Herrn P. bin und Herrn Wilson abgrundtief verachte, meinen manche meiner blauweißen Freunde, ich würde den Bau des Stadions unterstützen. Einige von euch wiederum denken, ich würde insgeheim an seiner Verhinderung arbeiten (wie immer ich das auch anstellen sollte). Tatsächlich werde ich mich jedoch wie ein echter Neutraler verhalten - und mich bei der Bürgerbefragung bewusst NICHT beteiligen.
  25. woody100 gave reputation to LASK1965 in Restl - Thread   
    Dass es ausgerechnet von den Salzburgern kommt und sie schon jetzt den Titel feiern, sagt eh alles. 
    Aber die Kernaussage ist richtig. 
    Der Sonntagstermin ist einem letzten Spieltag nicht würdig.