Jump to content

FloT

Members
  • Content Count

    2,356
  • Joined

  • Last visited

3 Followers

About FloT

  • Rank
    Beruf: ASB-Poster

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    First Vienna FC

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

9,297 profile views
  1. Alex Zellhofer in SKN-Jacke ist mindestens genauso kurios. Artikel in der Krone: SKN ST. PÖLTEN: Nach dem 1: 2 gegen die Austria spricht Sportvorstand Thomas Nentwich vom fehlenden Punch. Der SKN, der seit dem Abgang von Didi Kühbauer in der NV-Arena von 40 Liga-Spielen nur sechs (!) gewann und bei dem die Stürmerflaute von Alex Schmidt und Dor Hugi eklatant ist, hängt abstiegsgefährdet in den Seilen. Dazu kommen Sachen, die irritieren: Am Freitag hatte Sportdirektor Georg Zellhofer den Vertrag mit Michael Blauensteiner verlängert, dann verzichtete der Trainer Zellhofer „aus Leistungsgründe
  2. Der WFV wartet ab, am 11. Mai gibts eine Sitzung: http://meinfussball.at/Bewerbe/Herren/1-Landesliga/Berichte/1-LL1618415303656.html
  3. Saisonabbruch in NÖ: http://meinfussball.at/Bewerbe/Herren/1-Landesliga/Berichte/1-LL1618314078534.html OÖ wartet bis Mai: https://www.ofv.at/Portal/News/Aktuelle-Beschluesse-des-OOeFV-Praesidiums.html
  4. Die RLO Vereine kontern und fordern die Aufstockung auf 16 Vereine: http://meinfussball.at/Aktuelle-Top-Stories/Regionalliga-Ost-fordert-Aufstockung-auf-16-Clubs.html
  5. Saisonverlängerung vom Tisch, RLO vor Abbruch: http://meinfussball.at/Bewerbe/Herren/1-Landesliga/Berichte/1-LL1617821797416.html
  6. Die Krone berichtet (ein paar Vertipper und viele Klammern inklusive ): Vienna bereit zum Sturm auf die Bundesliga Seit dem 7: 1 gegen Carinthians am 18. Oktober 2020 ist Funkstelle. Fünfeinhalb Monate quälende Ungewissheit folgten. Aber am Samstag dürfen Viennas Damen mit dem Nachtrag in Neusiedl (14.30) endlich wieder loslegen. Und sind damit den Männern (die wegen der Corona-Pandemie weiter nicht trainieren dürfen, daher stehen die Chancen auf eine Fortsetzung eher schlecht) zwei Schritte voraus. Zumal der Truppe der sportlichen Leiterin Nina Burger nur noch drei Spiele fehlen, da
  7. Wer die Hoffnung aufgibt hat doch schon verloren, sie stirbt bekanntlich zuletzt. Besonders eilig scheint man es beim ÖFB nicht zu haben, der nächste Sitzungstermin ist erst am 30. April. Eine Saisonverlängerung bis Ende Juli steht im Raum: http://meinfussball.at/Aktuelle-Top-Stories/OeFB-will-Saison-noch-retten.html "Eine sportliche Wertung bedingt eine Absolvierung der Hinrunde. Davon kann man nur abgehen, wenn man in einer Sondersituation von allen Vereinen die Zustimmung hat, dass der gegenwärtige Erste aufsteigen kann": https://www.skysportaustria.at/amateur-fussball-wegen-pande
  8. Die Krone schreibt: Kärnten Schritt voraus Fußballverband im Süden lässt auch bei Liga-Abbruch die Leader aufsteigen Beim WFV hofft man weiterhin auf eine fertige Hinrunde D as neue Konzept kommt bei zahlreichen Vereinen mehr als nur gut an und sorgt in dieser so schweren Zeit wieder einmal für gute Nachrichten! Kärntens Fußballverband machte Ernst und legte bereits die Rückrunde in seinen Ligen auf Eis – dafür gibt es keine Absteiger. Dazu werden die restlichen Nachtragsspiele für eine fertige Hinrunde auch nicht ausgetragen, sollte bis 26. Mai kein Kontakttraining möglich se
  9. Wer sind die Vienna-Sympathisanten die sich bei Laola1 gemeldet haben? https://www.laola1.at/de/red/fussball/regionalligen/regionalliga-ost--neue-aufstiegs-hoffnungen-der-vienna/
  10. Es gibt zumindest die Idee, dass die höchsten Spielklassen in W, NÖ, B im Juni fertig gespielt werden sollen damit die RLO nächste Saison mit 16 Vereinen stattfinden kann: https://www.bvz.at/sport/sportmix/fussball-ostliga-hoffen-auf-das-sportliche-ende-burgenland-fussball-ostliga-coronavirus-redaktion-267315179 Spruchreif ist es natürlich noch nicht.
  11. Aus der heutigen Krone Auftritt in Steinbrunn Aufregung um Vienna Gestern machten Videos von einem Spiel der Vienna gegen Admiras Juniors in Steinbrunn die Runde, wobei der Wiener Viertligist aktuell nicht einmal ein Mannschaftstraining absolvieren darf. Auflösung: „Es war kein Test, die Spieler waren Probanden im Rahmen einer beruflichen Ausbildung“, teilt der ÖFB mit. Die Partie diente der Schulung der Referees im Umgang mit dem VAR-System, die Vienna wurde ausgewählt, da man zuletzt im Cup spielte, was die Verletzungsgefahr der Corona-getesteten Spieler minimieren sollte.
  12. Die heutige Krone berichtet auch über den Besuch des Rothschild-Nachfahren: Zurück zum Ursprung Geoffrey Hoguet, Nachfahre der berühmten Rothschild-Dynastie, die 1894 die Vienna gründete, inspizierte erstmals die Hohe Warte Ahnenforschung ist gerade in Mode. Jene hat die Vienna schon vor längerer Zeit in Angriff genommen. Und ist vor 13 Monaten erstmals auf einen Nachfahren der weltberühmten Rothschild-Dynastie getroffen, die 1894 für die Gründung des ältesten Fußball-Klubs Österreichs verantwortlich war. Geoffrey R. Hoguet, der Urenkel des Bruders vom Taufpaten der Vienna, mach
  13. https://www.90minuten.at/de/red/magazin/interviews/2021/maerz/robert-sedlacek---das-ist-keine-lex-vienna-/
  14. Angenommen es wird ein einziges Match der Hinrunde nicht ausgetragen in dem es um überhaupt nichts mehr geht, z.b. Vorwärts Brigittenau - Mannswörth: Wird dann die Saison trotzdem nicht gewertet, auch wenn es einen überlegenen Tabellenführer gibt und bis auf dieses eine Match alle gespielt wurden?
  15. Die Hoffnung währte nur kurz: https://www.90minuten.at/de/red/presseschau/kurzmeldungen-vereine-verbaende-sportler/2021/maerz/wiener-verband-verzichtet-auf-aufstiegs-vorschlag/ Krone: Nach WFV-Sitzung: Diese Saison kein Absteiger Bei der WFV-Sitzung wurde gestern über die weiteren Saison-Schritte in den Ligen diskutiert. Was dabei herauskam? Einen Aufsteiger gibt es nur nach einer fertig gespielten Hinrunde – bei einem Abbruch wird es wie in der Saison zuvor keine Wertung geben. Während es heuer in allen Wiener Spielklassen – für die Ostliga gilt das ebenfalls – keinen Absteig
×
×
  • Create New...