Jump to content

blwhask

Members
  • Content Count

    3,978
  • Joined

  • Last visited

1 Follower

About blwhask

  • Rank
    Posting-Pate

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    LASK

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Keine Angabe
  • Aus
    Linz

Recent Profile Visitors

7,150 profile views
  1. Ich hab den Athletiker zwar jetzt schon ein paar Wochen daheim, hab ihn allerdings erst vor kurzem in meiner Verwandtschaft ausgeteilt. Nun kommts: Der Mann mit Hut und Zigarette (samt Fahne in der Hand) ist mein Urgroßvater, und der Bub (geb. 1951) daneben, mein vor einem Jahr verstorbener Großonkel Väterlicherseits.
  2. Völlige Zustimmung. Wie schon erwähnt, ich zweifle in keinster Weise an der Pandemie.
  3. Mir ging's zwar nicht nur um Österreich, aber ja, da geb ich dir recht PS: Solche Punkte sind im Übrigen nicht neu und wurden schon mehrmals auf Ö1 zum Thema gemacht.
  4. Anscheinend gibt es nur noch die Verschwörungstheorie oder die einzig wahre Wahrheit.
  5. Umwelt (Beschleunigung der grünen Agenda 2030), Überwachung (ähnlich oder in Richtung Sozialkreditsystem Chinas), Zombifizierung der Wirtschaft. Aufgrund der Respektlosigkeit mancher User verzichte ich aber auf die Intensivierung der Themen. Außerdem soll hier dennoch der Sport im Vordergrund stehen. Edit: Im Übrigen bin ich kein Corona-Leugner. Ich bin nur der Meinung, dass diese Pandemie der Politik gerade recht kommt und deshalb etwas hinauszögert. Und manche tun so, als hätten wir in Österreich noch nie eine Überlastung des Gesundheitssytem erlebt.
  6. Deine Worte in Gottes Ohr. Ich hoffe du hast recht. Zum fett markierten gibt es reichlich Gründe, allerdings würde man hiermit das Weltbild vieler Menschen zerstören.
  7. Nachdem LASK1965 schrieb, dass er nicht versteht, warum nach einer Impfung Abstandregeln und Maskenpflicht im Stadion beibehalten werden soll, antwortete ich ihm mit dem Bezug auf den Fall einer Apothekerin. Warum im ASB seit Wochen nur noch falsch interpretiert und gereizt auf manche Themen reagiert wird, versteht sich aufgrund der ständig panischen Dosis an Medienpropaganda wohl von selbst.
  8. Die nächsten Wochen werden entscheidend sein...
  9. Eine Freundin von mir ist Apothekerin, sie wurde im Februar geimpft, nun hat sie sich Anfang dieser Woche mit Corona angesteckt und leidet unter Symptome, die ein arbeiten unmöglich machen. Daher kann ich mich nur wiederholen: Die Pandemie dauert so lange, wie es die politischen Akteure auf internationaler Ebene haben möchten.
  10. https://www.ebay.at/itm/124633323757 Für jene, die mitbieten möchten...
  11. Danke für die ausführliche Antwort und wie erwähnt, ich möcht nur beide Seiten hören. Also wenn ich den Eindruck vermittelt hab, die Fanszene nicht zu verstehen, entschuldige ich mich dafür.
  12. Zumindest bist einer der wenigen, die dieses Thema immer und immer wieder aufwärmen. Was ja nicht grundsätzlich falsch ist, aber die Art und Weise dann doch irgendwie. Ich versuche immer beide Seiten zu verstehen, daher nun meine Sicht der Dinge von Vereinsseite. Ein offener Brief wird meist nur dann verfasst, wenn man jemanden "angreifen" oder "verbal härter treffen" möchte. Nun stellt sich die Frage: Warum wurde vonseiten der Verantwortlichen nicht eine Kontaktaufnahme zum Präsidium versucht? Diese Wege existieren nämlich und man weiß auch, wie man dabei vorgehen muss. Dann is
  13. Also für mich persönlich ist Stankovic die klare Nummer 2 in Österreich. Ich versteh seinen Ärger in jeder Hinsicht. Man denke nur an die Nominierung eines Siebenhandel.
  14. Der Erfolg darf nie über Werte und Moral stehen.
  15. Die Bewegung mit dem Ball ist heute um einiges besser als zuletzt. Dafür lassen wir hinten heute etwas zu viel zu. Für mich aber dennoch ein Schritt nach vorne. Den Dreier sollten wir gegen eine gegen den Abstieg gefährdete Mannschaft über die Zeit bringen.
×
×
  • Create New...