klagenfurter35

Members
  • Gesamte Inhalte

    1.870
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über klagenfurter35

  • Rang
    Top-Schriftsteller

Allgemeine Infos

  • Geschlecht

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Austria Klagenfurt

Letzte Besucher des Profils

3.562 Profilaufrufe
  1. Es ist zwar nett, dass du uns zum engsten Favoritenkreis zählst, für solche Prognosen ist es in Anbetracht des bisherigen Saisonverlauf aber doch etwas früh. Die beiden vor der Saison als top Favoriten gehandelten Ried und Austria Lustenau haben neben uns selbstverständlich gleichermaßen noch alle Chancen. Aber genauso würde ich insb. Innsbruck, BWL, GAK nicht vergessen. Ich kann mir vorstellen, dass das bis zum Schluss eine spannende Kiste wird und das durchaus zwei, drei Teams lange recht knapp beieinander liegen könnten.
  2. Jetzt hoffen wir vorerst mal, dass die blöde Insolvenzgeschichte nicht einschlägt wie eine Bombe. Was alles andere betrifft, muss man sowieso abwarten um es zu beurteilen (hab ich heuer bei den Transfers gelernt;-) wobei ich einzig noch immer nicht verstehe warum man keinen top Goalie geholt hat...). Zumindest sieht man schon mal eine Entwicklung, die aus der Ferne und ohne Insiderwissen durchaus vielversprechend aussieht. Man scheint tatsächlich höhere Ziele mit dem Verein zu haben und wohl auch die Mittel dafür.
  3. @Sok was das Hinhauen auf die Italiener betrifft rennst du bei mir offene Türen ein. Zum einen sind meine Großeltern Italiener und zum anderen bin ich wohl einer der größten Italien Liebhaber weit und breit. Kurzum war ein Scherz - nehmt doch nicht immer alles so toternst, das ist ein Fussballforum hier und kein Verhör vom Verfassungsschutz. Dass die Italiener in Sachen Genauigkeit, Ehrgeiz gerade den Deutschen vielleicht doch etwas hinten nach sind, ist aber wohl nicht ganz auszuschließen. Was die neue Bestellung betrifft, bin ich schon bei dir. Wobei wenn für die operative Umsetzung vor Ort jmd. kompetentes engagiert wird/ist, sollte das schon machbar sein.
  4. Bei unserer chaotischen Geschichte immer noch besser germanisiert als italisiert ;-)
  5. Wirkt auf mich grundsätzlich durchaus professionell. Vor Ort wird er aber wohl nur ab und an sein - ob das so klappt?
  6. Stimmt waren meiner Erinnerung nach immer die Sturmspiele. Und fast immer hat Austria Kärnten eine Klatsche bekommen trotz ganz netter Fanunterstützung.
  7. So ist es. Die „Familiensektoren“ längs mit schöner Sicht und keiner „Fanclubberührung“ waren eigentlich gemeint. Viele (Studenten etc...) haben sich seinerzeit aber auch wenigstens anschließend an den Auswärtsektor platziert um sich nicht ganz zu outen;-)
  8. Wäre nur schön wenn die sich nicht alle als stille Beobachter im Heimsektor verstecken. Ich fürchte aber, dass das viele tun werden.
  9. Stimmt natürlich auch wieder. Wird interessant, wie die beiden - auf Augenhöhe liegenden! - Mannschaften das Spiel anlegen werden.
  10. Als Sturmfan ja nicht so verwunderlich.
  11. Pflichtsieg!!! ist es diesmal wohl keiner. Was aber nicht bedeutet, dass ich nicht mit 3 Punkten rechne. Der GAK ist sehr stark in die Meisterschaft gestartet und daher natürlich keinesfalls zu unterschätzen. 7 Punkte aus 3 Heimspielen (x gegen Horn) sind auch schwer in Ordnung. Ich denke aber, dass sie in der Offensive nicht so gefährlich wie bspw. Lustenau oder wir sind. Schießt unsere Abwehr keine Böcke und fischt Pelko nicht im Trüben, könnte uns der GAK auswärts, wenn sie das Spiel machen müssen und wir mit schnellen Kontern unser Glück versuchen können, durchaus liegen. Generell sind wir auswärts mMn nichts schwächer als zu Hause, weil wir mit unserem Kombinationsspiel in der Lage sind schnelle Konter zu fahren. Ich tippe daher auf einen 2:1 Sieg für unsere Jungs und bin wohl auch live dabei.
  12. @Tintifax1972 immer schön wenn du mal vorbeischaust und Vernunft in die Diskussionen bringst!
  13. Wird er wohl auch nicht mehr lange, sofern wir nicht aufsteigen. Übrigens hat ihn z.B. erst gestern vor dem Spiel auch der Lustenau Trainer als einen der herausragenden Spieler in der Liga bezeichnet. Simon96 hat natürlich auch recht;-). Ein Pflichtsieg muss noch lange nicht locker sein. Überhaupt wenn man es wie wir, in den letzten 9 Minuten, zu locker nimmt.
  14. Aydin z.B. Aber in Summe leben wir auch eher vom Kollektiv und haben keine großen „Stars“, das stimmt schon.
  15. Und der Stürmer hat auch prompt getroffen nur leider aus Abseitsposition;-) Vom Glück verfolgt sind die Rieder derzeit halt auch nicht. Und obwohl ihr Werkl außerdem noch nicht rennt, halten sie den Kontakt zur Spitze und sind somit voll im Rennen.