Der Exekutor

Members
  • Gesamte Inhalte

    416
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Der Exekutor

  • Rang
    Europaklassespieler
  • Geburtstag 09.08.1967

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Linz an der Donau

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    FC BW Linz

Letzte Besucher des Profils

2.722 Profilaufrufe
  1. Die Liga ist einfach verrückt, verlierst, bist nur 2 Punkte von einem Abstiegsplatz entfernt, gewinnst bis Zweiter oder Dritter. Der Raguz ist heute mit den Großen unterwegs, wird deshalb ev. morgen nicht spielen - ein Lichtblick.
  2. Jetzt hat es scheinbar einen großen Vorwärts-Sponsor erwischt: https://www.nachrichten.at/wirtschaft/vorwaerts-steyr-finanzmarktaufsicht-hat-den-dressensponsor-im-visier;art15,3163855
  3. Wenn ich als "Vermittler" 400.000 Euro plus verlange, damit einer seine Kohle in Klafu versenkt, dann muss auch der Investor an Mordstrumm Poscha haben. Das geht doch viel billiger: Deshalb mein Angebot (nur heute greifen Sie zu): Sollten Fußballinvestoren einen Kontakt zu BW suchen - ich mach´s auch um 200K und ihr bekommt die absolute, total geheime, E-Mail-Adresse. Als Einsteigerangebot gibt es jetzt - ganz frisch eingetroffen - den SV Titanic Reisen Fucking`*, den FC Friedhofsgärtnerei Hans Todt Pissen* oder die SV Pfusch Bau Mösendorf* zum Vorzugspreis von 30.000 Euro! *P.S. Die Orts- und Firmennamen gibt´s wirklich - nur die Vereine müssten wir halt gründen (kostet aber extra).
  4. Für alle Pickerlbastler: Heuer lief das Copyright von Popeye aus, das darf man also nun nach Belieben verwenden.
  5. Ad GL. - es ist ganz einfach: Zuerst sollte man mal fragen ob der Vorwärts-Vize das wirklich so gesagt hat (wenn ja wird er es nicht zugeben wollen bzw. ehrenhalber leugnen, wenn (glaubwürdig) nein, wäre das wirklich unterste Schublade vom GL), dann gemeinsame Anzeige beim Presserat samt cc an den Krone-Redaktionsleiter: christian.kitzmueller@kronenzeitung.at, und aufzeigen, dass der Ehrencodex mehrfach verletzt wurde: https://www.presserat.at/show_content.php?sid=3 dann erfolgt eine Verurteilung seitens des Presserats, die zwar relativ zahnlos ist, aber öffentlichkeitswirksam, und dann sollen sich alle Vereine, die sich vom Hr. Ressortleiter auf den Schlips getreten fühlen das Gleiche tun. Irgendwann kann man den Unsinn nicht mehr ignorieren und selbst einer Krone wird das mal zu blöd. Ich gebe einen meiner Vorrednern recht: GL ist kein BW-Hasser, er ist kein Ried-Hasser und er war auch kein ASK-Hasser als er ihnen unter PMR das Leben zur Hölle machte. Er hatte und hat einfach nur was gegen einzelne Personen: PMR, Daxl und jetzt halt Wascher. Er ist halt einfach ein relativ talentbefreiter Provinzschreiber, der zweifelsohne große Erfolge (Hut ab) des ASK in den Himmel loben muss und Pipifax aufblasen muss, damit er seinen (gutdotierten) Job (er hat noch einen "alten" Vertrag und verdient wirklich gut) rechtfertigt. In dem Fall geht´s ein wenig weiter, weil das m.E. an Kreditschädigung grenzt und dann wird es happig - und weil jemand schon unseren Anwalt erwähnt hat - der steht ganz oben auf GL´s "Die mache ich fertig" Liste, die er wohl über seinem rosa BWT-Himmelbett hängen hat. Amen
  6. Hochrisikospiel vorprogrammiert: ASK-Hools gegen Juniors-Ultras (je nachdem wer Heimrecht hat), da ist West Ham gegen Millwall ein Lercherlschas dagegen.
  7. Ich hau jetzt mal völlig unreflektiert den SV Urfahr Platz auf den Pokertisch der Spekulationen (Als Trainingsgelände wohlgemerkt). Das war schon unterm Commandante kurz ein Thema und er wäre nur einen Sprung über die Donau entfernt (wenn da jetzt eine Brücke wäre), aber die soll ja im Oktober 2020 fertig sein und das wäre wohl der perfekte Zeitpunkt.
  8. Bin vom Land (ja so etwas soll es auch geben), und die Gugl ist näher am Land als der Donau Platz - ich weiß: ganz schwaches Argument. Aber nachdem DaDokta das Taxi bezahlt - Pro Donauplatz und viel Bier! Hab aus aktuellen Anlass mein Profilbild geändert: So sieht Almas-Kaviar aus, leider gerade noch teurer geworden, da aus dem Iran und damit unter US-Embargo.
  9. 300K: Das sind gerade einmal 10kg weißer Almas-Kaviar, den der ASK einsparen muss - ob das die VIPs verkraften? @DaDokta; Gilt!
  10. Das mit dem Aufstieg ist wohl nicht ganz so virulent - abgesehen davon lässt es sich sowieso nicht planen - das mit dem "Ausweichstadion" Donau hingegen ist durchaus schlüssig, wenngleich es massive Einbußen meiner Lebensqualität bedeuten würde - selber Autofahren statt Biere trinken.
  11. Klingt gar nicht utopisch, sondern sogar sehr vernünftig. Wenn wir es geschickt anstellen, können wir die Parkdeckkosten (bzw. die Fundamentierungskosten wenn der DPS am Parkhaus steht) dem Lutz umhängen. Wie David sagt, wir hätten dann wohl eine der prominentesten Werbeflächen der Stadt und damit kann sicher ein Teil der Betriebskosten reingespielt werden.
  12. Witzig war der ORF-Kommentar: "Thomas Fröschl, so etwas wie ein blauweißes Urgestein trifft..."
  13. Hab mir heute unseren Kader auf transfermarkt angeschaut. Helac liegt mittlerweile bei 250K, das ist eine Verzehnfachung seines Wertes seit er bei uns ist - Respekt!
  14. Danke, hat sich alles aufgeklärt: M.R. hat´s auf den Punkt gebracht.
  15. Merkst erst am nächsten Tag Mir ist es im Endeffekt auch egal, das steigende Engagement der Brauunion zeigt jedenfalls ein deutliches Interesse, und wie sagte einst ein Stadionwirt: "2.000 VOESTler saufen mehr als 6.000 LASKler,"