Jump to content

kaos

Members
  • Content Count

    3,485
  • Avg. Content Per Day

    1
  • Joined

1 Follower

About kaos

  • Rank
    Posting-Maschine

Recent Profile Visitors

8,663 profile views
  1. darum muss er bitten, mit einem aufrechten vertrag darf er keinen neuen unterschreiben
  2. woher kommt das? stimmt nämlich nicht
  3. der typ hat mir mal vorgeworfen, den opfern dea holocausts ins gesicht zu spucken, weil ich personen als nazis bezeichnet hab, die hakenkreuze gesprayt haben. der verschleppt jede diskussion um solche themen, ohne je ein schlechtes wort über das eigentliche zu verlieren. absolut widerlicher kerl!
  4. es ist keine diskriminierung, wenn der impfstoff jedem zur verfügung steht. anders wärs, wenn die dosis zb viel geld kosten würde oder nur für öst. staatsbürger da wär. nachdem aber jeder selbst entscheidet, ob er einen beitrag zum ende der pandemie und allen folgen leisten will oder nicht, darf sich auch keiner beschweren, wenn er beschränkungen unterliegt.
  5. wenn jemand behauptet, dass etwas bewiesen wurde, darf man also nicht nach diesen beweisen fragen, sondern muss diese selbst liefern? dann behaupte ich jetzt, dass es bewiesermaßen keinen sinn hier macht zu diskutieren. bin gespannt ob du die beweise dafür lieferst. das wars wieder für mich, ist mir echt zu dumm hier.
  6. die beweise würden mich interessieren, wo gibts die? in deutschland steigen die zahlen aktuell wieder, spricht eher gegen deine behauptung
  7. https://kurier.at/chronik/oesterreich/lockerungen-ab-7-dezember-das-sind-die-wichtigsten-punkte/401116848?tpcc=push&utm_campaign=cleverpush-1606911740&utm_content=Die Spezialregelung für Weihnachten &utm_medium=push-notification&utm_source=browser
  8. das stimmt doch nicht, in der Woche vorm 16.3. wurden indoorveranstaltungen abgesagt, outdoor auf 500 begrenzt, der bl-spieltag fand nicht statt, und außerdem wurde zumindest öffentlich zur kontaktbeschränkung, abstand und handhygiene aufgerufen. auch wenn sich nicht alle daran hielten, zumindest ein teil hat sich sehr wohl eingeschränkt und das führte dann eben zu einem gewissen Rückgang, aber wohl auch nur weil das Virus noch gar nicht so weit verbreitet war wie jetzt.
  9. wer den ss Totenkopf als "Politik" bezeichnet hat auch recht wenig kapiert...
  10. bergbahnen und lifte nur für profisport, musst dir ein anderes hassobjekt suchen
  11. die rechtsauslegung war weit strenger. du darfst die nachträgliche beurteilung durch die höchstgerichte nicht mit der handhabung zum zeitpunkt der gültigkeit vergleichen. abgesehen davon, waren parks, spielplätze, schulen, handel, dienstleister komplett geschlossen, profisport untersagt, wenn du da keine strengeren maßnahmen siehst bist du blind.
  12. ausgangssperren 20h-6h, ausnahmen wie im frühjahr gastro sperrt zu, ausnahmen: kantinen, abholung hotels nur noch für berufliche reisen verbot von privatpartys wird noch diskutiert
  13. hab ich auch so in erinnerung. wurde als pressestatement zu spitalskapazitäten angekündigt, die boulevardmedien haben wegen den deutschen maßnahmen dann mehr daraus gemacht.
  14. dir vor allem ins hirn wies aussieht.
×
×
  • Create New...