Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content

wiesa

Members
  • Content Count

    4,180
  • Avg. Content Per Day

    1
  • Joined

  • Last visited

About wiesa

  • Rank
    is eh wuascht
  • Birthday 01/01/1986

Kontakt

  • Website URL
    http://

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    FK Austria Wien
  • Beruf oder Beschäftigung
    Student
  • Schlechtestes Live-Spiel
    Rapid-Kärnten
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Brasilien
  • Geilstes Stadion
    Camp Nou
  • Lieblingsfilme
    nix
  • Lieblingsbücher
    gibts ned
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Zuveil Geld und nix zu tun

Recent Profile Visitors

9,744 profile views
  1. fix ohne. der ist zum aufbauen hier und man scheint nimma mit cavlan und martschinko zu planen.
  2. hm ja sicher auch. Nur wenn man sich die Spiele ansieht das ist für mich klar erkennbar, dass wir ab einer gewissen Zeit im MF keine Bälle mehr fest halten können, die Jungen die technische gut genug sind geht die Puste aus und AG, Jeggo, Ebner, Serbest können das halt nicht. Wenn du dann aus aus dem Verteidigen nicht mehr raus kommst, kommen irgendwann die Fehler und Gegentore. Madl ist kein Auslaufmodel, top IV, wenn er seine Fehler im Frühjahr abstellt und ich hoffe ne ganze Vorbereitung ohne Verletzung gibt ihm da mal Sicherhheit. Letztendlich, ein Spielertyp wie Urso Matic wäre notwendig, aber dafür fehlt die Kohle.
  3. Die planung war anscheinend wirklich das man die letzten jahre immer el gespielt hätte, womit sich die hohe FK summe ergibt. Irre eigentlich verdammt dazu spieler zu entwickeln und verkaufen sobald irgendwer was bietet
  4. Glaub die meisten hier träumen eher realistisch von Leuten wie Hosiner, jun, baumgartlinger, pires, michorl usw. Prohaska etc ist gar nicht notwendig
  5. ja weil deren stadion nicht mehr hergibt.... aber in wahrheit sind wir am Boden. Schau mal ins U21 Nationalteam. und das stadion bauen sie auch und bekommen sogar ne Top Lösung in der Stadt. eher subjektive Eindrücke sind das
  6. Der Lask ist halt in allen Belangen über uns mittlerweile. muss man einsehen
  7. Auch mein Eindruck, dass die Bedeutung von Matic gewaltig unterschätzt wurde. Praktisch der einzige der druck situationen erfolgreich lösen kann im Mf, weil Körper plus technik. Sicher keine gute Saison von ihm, aber wie instabil wir heuer sind im MF is einfach irre und lässt sich nur mit 2 Spielern im Mf mit so einem Profil lösen.
  8. total, aber vor allem auch die wenigen Glanzpunkte die es in den letzten 5 Jahren gab sind ja eigentlich ein Witz gegen das was die gerade spielen.
  9. alles was wir in den letzten jahren gemacht haben, auch die internationalen Teilnahmen (ausnahme CL), WAC und Lask machen das gerade besser als wir seit sehr sehr sehr langem.
  10. Also mit der Aufstellung von prokop heute und grünwald auf die iv, das muss ilzer mal erklären. Bei Grünwald war das ein fehler, aber was prokop hier macht ist einfach brutale arbeitsverweigerung.
  11. seh ich auch so. Die Spieler die hier und einfach nicht gut genug sind für die Austria, können bedingt was dafür. Verantwortlich sind jene die in den letzten Jahren die Kaderplanung über hatten. Wohlfahrt, Muhr und Mk. sportlich die Totengräber der Austria. Wobei ich die Hauptschuld bei Mk und Muhr sehe. Muhr hat zu verantworten, dass aus unserer Aka eigentlich nur für den Profikick unbrauchbare Leute raus kommen. Mal von den miesen Transfers abgesehen. Auch irre um wieviel schlechter unser MF ohne Matic ist, der hat anscheinend im Vorjahr doch gewaltig viel zusammen gehalten. aktuell kann ja keiner einen Ball etwas unter druck im MF halten.
  12. falls das stimmt, also 40 der 160 Wohnungen gehören also dann der Austria?! sowas mit zu finanzieren kostet bestimmt ned wenig......
  13. Ja dann hau ich halt die Erlöse aus CL, El und ein paar guten Transfers zu einem höheren Teil in den Kader, finanzier insgesamt weniger in infrastruktur und hab im Endeffekt den gleichen Fremdfinanzierungsaufwand.
  14. gut Kraetschmarprojekt war da zu polemisch von mir. Dennoch 50 mille in die Infrastruktur ist halt ein gutes Stueck, frage ist halt ob 40 mille nicht auch gereicht haetten und die 10 mille im sportlichen Bereich nicht besser angelegt gewesen waeren ueber 5 jahre hinweg. Vor allem wenn ich ein Verein bin der ein paar mal es vermasselt hat in den letzten Jahren in den EC zu kommen, eigentlich gesetzt war, mal knapp nen EL Gruppenaufstieg verpasst und das gegen miese Gegner. Ich meine alles hypotethisch nur Opportunitätskosten sollt man schon im Kopf haben. Was wir in den letzten Jahren an Status und Fanzuspruch verspielt haben ist auch nicht ohne und wird Jahre dauern wieder dort hin zu kommen.
  15. Aber wie kam es dazu, dass wir finanziell auf dem letzten Loch pfeifen. Wir haben ein Budget welches eine sehr gute Höhe hat. und wir sind total im Eck. Ich mein 31 Mille Budget. Sturm hat 15 Lask irgendwo bei 10. Wtf machen wir eigentlich bitte, man muss auch so manches Kraetschmar Projekt gewaltig hinterfragen und was da an Kohle rein fliesst von unserer Seite. Das neue Stadion bringt für das Budget so weit nichts ist mein Eindruck oder es läuft in Bereiche die einfach nicht notwendig sind. Hier wären mal genau zahlen interessant.
×
×
  • Create New...