Mario 7

Members
  • Gesamte Inhalte

    2.067
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

1 User folgt diesem Benutzer

Über Mario 7

  • Rang
    Postaholic

Kontakt

  • Website URL
    http://

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Götzis

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SCRA
  • Bestes Live-Spiel
    19 Mai....der schönste Tag meines Lebens

Letzte Besucher des Profils

5.647 Profilaufrufe
  1. Es waren nicht nur die Beiden, alle haben auf einem sehr hohen Niveau gespielt! Mir fehlt es momentan eher am Selbstbewusstsein der Spieler, was sich auf dem Platz wie eine Demotivation optisch darstellt. Canadi war sicherlich ein harter Hund, aber taktisch brillant und er konnte Motivieren. Fussballer sind Memmen mit tätowierten Unterarmen, ich sag es immer wieder.
  2. Schlechter kann es ja eigentlich gar nicht werden.
  3. Sehr schön formuliert, vielen Dank.
  4. Er war die Bremse in der Vorwärtsbewegung und war Konzept- und Ideenlos. Er hätte zur Pause ausgetauscht gehört, gleich wie Schreiner.
  5. Netzer war eine Frechheit!
  6. Ganz klare Niederlage! Mit Angsthasenfussball gewinnt man keine Spiele.
  7. Schnelles Umschaltspiel ist ein Fremdwort, genau wie das Zweikampfverhalten von einigen Spielern. Wir haben heute verdient verloren, weil wir keine Eier haben. Keiner will Verantwortung übernehmen und man spielt die Kugel lieber mal zurück, bevor man noch einen gewagten Pass spielen könnte. Das war eine Frechheit sondergleichen. Bei Grabherr habe ich langsam ein paar Fragezeichen. Hat er die Jungs nicht im Griff? Vergiss es, das kann er nicht...ich bin ja seiner Meinung nach auch ein Lügner...
  8. Ich habe das Spiel leider nicht gesehen, aber dafür in den Medien verfolgt. Was mir gefallen hat, war die Reaktion von Grabherr.... Nutz erst gar nicht aufgestellt und dann noch richtig gewechselt. Mir gefällt Gebauer hinten besser als vorne.....da er eh keine Tore schiesst ist er vielleicht als offensiver Defensiver besser aufgehoben. Jetzt noch Meilinger eine Pause gönnen und dann sind wir unschlagbar. Unsere Schwäche ist meiner Meinung nach nicht die Verteidigung, sondern das Mittelfeld. Mir lustlosem Pressing in der Mitte, enstehen stets gute Chancen für den Gegner....man denke an das Mattersburgspiel. Früher hatten wir immer schnelle und kämpferische Spieler dort (beispielsweise Dowedan;Tajouri) die schon in der Mitte attackierten und den Gegner in den Wahnsinn trieben. Gratulation an die Mannschaft, ein Punkt in Wien ist eine super Leistung und die richtige Reaktion zum misslungenen Saisonauftakt. Weiter so!!!
  9. Brutal....so viele Chancen und am Ende verlierst du das Spiel.
  10. Rapid ist nicht der Gegner, bei welchem wir unbedingt Punkte machen müssen. Aber die Wiener haben schon des Öfteren schlechte Erfahrungen mit uns gemacht. Die Mannschaft rafft sich auf! Mit etwas Geschick holen wir einen Punkt.
  11. Das verstehe ich auch nicht, wir haben zwei hochqualitative Spieler geholt, die uns bestimmt weiterhelfen können, aber nur wenn sie fit sind. Das sind für mich Wundertüten und der Schuss kann, bei einer erneuten Verletzung, nach hinten los gehen.
  12. Habe mir gerade die Tore auf Laola1 angesehen, bei allen Gegentreffern wurde nur zögerlich bis gar nicht im Mittelfeld attackiert, des weiteren war auch der eine und andere Tausend Gulden-Schuss dabei.....jedenfalls waren wir zu passiv. Was mich etwas verwundert hat ist, dass bis auf Fischer (in der 2 HZ) kein Neuzugang auf dem Platz war. Grabherr hat noch viel Arbeit vor sich, das gestrige Spiel hat aufgezeigt, dass der 6 Platz eine enorme Herausforderung ist.
  13. Wo habe ich Unwahrheiten geschrieben, wo....sag es mir.
  14. Schau, ich schreibe selten Romane, im Gegensatz zu dir. Wenn man deine Aussagen richtig stellt, dann ist das für dich eine Majestätsbeleidigung. Und wenn es offensichtlich ist, dass du falsch liegst, dann sollten es alle übersehen/überlesen. Und wo habe ich Unwahrheiten und somit Lügen verbreitet?
  15. Der Einzige der hier ein Fass aufmacht bist du.... Die Ost hat ca. 1100 Stühle, die West hat ca. 2200 Stühle... 3300 x die ca. € 25 pro 1 Stuhl = € 82.500 Ohne Transport- und Montage- sowie Entsorgungskosten der alten Stühle. Die geschätzten 100.000 Euro setze ich aktuell lieber für andere Dinge ein.