Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
LaDainian

Sollte Zellhofer schon jetzt die Rapid übernehmen?

Was meint ihr, sollte Hicke bereits jetzt den Platz für Zellhofer frei machen?   130 Stimmen

  1. 1. Was meint ihr, sollte Hicke bereits jetzt den Platz für Zellhofer frei machen?

    • Ja
      62
    • Nein
      37
    • Ich bin emotional nicht in der Lage abzustimmen, es regnet
      26

Bitte melde dich an oder registriere dich, um an dieser Umfrage teilzunehmen.

54 Beiträge in diesem Thema

Tja, ich weiss momentan nicht ob Hicke seit er als Teamchef in Frage kam bzw. seit fest steht, dass er der neue Trainer der Nationalmannschaft ist, die Mannschaft noch führen kann.

Sollte eurer Meinung nach Zellhofer jetzt schon das Ruder bei Rapid übernehmen und Hicke uns in Richtung Nationalteam verlassen?

Ich meine ja. Hicke ist nicht mehr so bei Rapid wie er es schonmal war, die Mannschaft braucht einen neuen Rückhalt, jemanden der sie wieder Motivieren kann, damit sie wieder an die Leistungen anknüpft die auch dem Kader entsprechen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die derzeitigen Probleme hätten wir mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit auch, wenn Hicke nicht gehen würde. Einige von euch würden in dem Fall wahrscheinlich schon seine Ablöse fordern.

Die CL fordert ihre Opfer. Und Zellhofer sollte sich erst in Ruhe auf die Übernahme der Mannschaft vorbereiten. Schnellschüsse bringen jetzt gar nichts.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf alle Fälle sollte Zellhofer Rapid jetzt schon übernehmen.

Heute schlägt er noch die Austria und dann ab nach Hütteldorf :clap:

Hicke sollte ihm jetzt schon Platz machen und kann ja seinen ,,Freund" noch einige tipps geben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

zellhofer soll jetzt einmal einen schönen urlaub machen und sich geistig auf seine neue arbeit einstellen. langfristig gesehen bringt es wohl mehr, wenn zellhofer mit viel ruhe und kraft an seine herausforderung namens rapid herangehen darf. nur nicht stressen... ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

JA!Zellhofer sollte schonj gegen Sturm auf der Bank sitzen.Hicke kann,so leid es mir tut,nichts mehr bewirken.Es hat auch glaub ich keiner mehr Respekt vor ihm,wenn eh jeder weiß,dass er geht.

Zellhofer kann ja in den ersten 2 Wochen der Winterpause Urlaub machen.Es gehört frischer Wind hinein.Zellhofer jetzt zu bringen wäre meiner Meinung nach die Richtige Maßnahme. :yes:

bearbeitet von Ultra88

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

[x]nein

1) zellhofer soll in ruhe zu uns stoßen; da er sich auf ein komplett neues umfeld umzustellen hat, sind hier schnellschüsse entbehrlich

2) das hat sich der hicke einfach nicht verdient...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also da bin ich einer Meinung mit dem Laugenstangerl und dem Mountainking!

Ich möchte mir gar nicht ausmalen, was wäre, wenn das Teamchefgeschichterl um den Hicke nicht stattgefunden hätte!

Da würden einige hier den Kopf unseres Trainergottes fordern. Jetzt kommt man mit dem Schmäh, dass er "die Spieler nicht mehr erreicht, weil die wissen, dass er weggeht" bzw. "der Schurl Zellhofer ja bei Pasching bereits freigestellt wurde und man so jetzt bereits den Neuanfang machen kann"!

All diejenigen sprechen mit gespaltener Zunge (forza Indianersprache, wie es der Mai Karli gesehen hat :D ): Im Endeffekt geht es euch darum, den Hicke loszuwerden, da ihr ihn als Schuldigen des Unlaufes auserkoren hat - das unterstell ich ganz einfach den Meisten, die oben mit [X] Ja gewählt haben!

Mein Gedächtnis funktioniert noch so gut, dass ich weiß, was wir unserem Trainerguru alles zu verdanken haben! Und ich möchte jetzt eine faire, souveräne und unserer Rapid würdige Trainerübergabe mit Beginn des nächsten Jahres sehen!

Soviel Klasse traue ich dem Hicke schon noch zu, dass er im nächsten (leider letzten :heul: ) Monat als Rapidtrainer noch alles geben wird!

:support: Hicke, einer von uns

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich danke hicke für alles was er für unseren verein getan hat, aber ich bin ehrlich gesagt der meinung dass es besser wäre wenn zellhofer jetzt schon auf der bank sitzen würde.

vielleicht setzt ja der trainereffekt ein und unsere burschen gewinnen wieder und spielen sicherer als die letzten spiele!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hicke mag für Rapid alles geben, aber er ist nicht mehr imstande das Ruder herumzureissen

die Unform der Mannschaft und vieler Spieler besteht seit Beginn der Meisterschaft - da soll er jetzt in wenigen Wochen die Wende schaffen??

Zellhofer sofort auf die Bank, damit er sich ein besseres Bild von der Mannschaft machen kann und auch die nötigen Abgänge und Verstärkungen im Winter veranlasst

sonst verlieren wir weitere wichtige Punkte und sind kommende Saison nicht international vertreten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.