Jump to content
piranha023

Dietmar Kühbauer neuer WAC-Trainer

131 posts in this topic

Recommended Posts

Foda nimmt ja leider eine Auszeit.

Didi Kühbauer polarisiert aber er ist ein Typ... und das ist wichtig. Die Mannschaft benötigt dringend jemanden der sie aufrichtet und DK ist sicherlich ein Trainer der sich den Respekt der Mannschaft verdienen wird. Also alles Gute und natürlich viel Erfolg....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich weiß,dass es Leute gibt,die meine Meinung nicht teilen--aber aus meiner Sicht, kann ich dem WAC nur gratulieren. DK hatte bei der Admira zu den meisten (jungen ) Spielern einen sehr guten Draht und war ein Trainer, der sein Amt mit Fleiß, Ernst und Leidenschaft ausgeübt hat. Sein etwas gestörtes Verhältnis zu den Schiris kann man ihm nicht vorwerfen , denn es ist ja ein offenes Geheimnis , dass einige BL-Vereine bevorzugt behandelt werden--und das wird man wohl auch sagen dürfen.

Was mir als Admira-Fan nicht entgegen kommt ,ist, dass die Verpflichtung vor dem Kellerduell WAC-AW erfolgte ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Didi Kühbauer ist der neue Trainer des WAC. Mit punktelieferant.at sprach er über das Treffen mit Präsidenten Dietmar Riegler, warum er "Ja" zum WAC gesagt hat und warum ihm ein Bett und ein Bad fürs Erste reichen.

Willkommen in Kärnten. Heute wird´s Telefon wahrscheinlich ordentlich bimmeln?

Kühbauer: Vielen Dank! Aber das passt schon. Schlimmer wäre es, wenn sich keiner mehr melden tät. Das müsste mir dann zu denken geben :)

Wann ist Ihre Entscheidung zu Gunsten des WAC gefallen?

Kühbauer: Das ging sehr rasch. Präsident Riegler hat mich angerufen. Wir haben uns gestern Abend praktisch in der Mitte auf einer Raststation in der Steiermark getroffen. Wir sind sehr schnell auf einen grünen Zweig gekommen.

Hier in Kärnten hört man, dass der WAC österreichweit einen guten Ruf hat. Stimmt das?

Kühbauer: Absolut, nicht nur der Klub, sondern auch und vor allem der Präsident. Er hat einen guten Namen und steht zu seinem Wort. Das war auch einer der Gründe, warum ich mich zu diesem Schritt entschlossen habe. Der WAC ist ein sehr gut geführter Klub, das ist mir enorm wichtig! Und die Spieler haben sehr wohl Qualität. Das haben sie in der vergangenen Saison bewiesen.

Heuer ja leider noch nicht. Was werden Ihre ersten Schritte sein?

Kühbauer: Wir müssen die Vergangenheit ruhen und das letzte erfolgreiche Jahr beiseite lassen – und arbeiten, arbeiten, arbeiten. Das wird der Slobodan Grubor natürlich auch gemacht haben. Aber wir wissen: Auch Fußballer sind nur Menschen. In einer guten Phase geht ein 1.000-Gulden-Schuss rein, in einer schlechten an die Stange. Fußball ist oft nicht erklärbar. Und wenn du keinen Erfolg hast, wirst du aus der Bahn geworfen.

Da gilt es nun, rasch wieder reinzufinden!

Kühbauer: Richtig. Wir haben keine Zeit zu verlieren. Wir werden die nächsten Tage in der Länderspielpause gut nützen. Ich werde versuchen, die Burschen mit meiner Art und Weise dort hinzubringen, dass sie wieder an sich glauben.

Haben Sie schon ein Quartier gefunden?

Kühbauer: Ich brauch keine Villa am See. Mir reicht ein Bett und ein Badezimmer. Das ist aber das wenigste Problem. Morgen um 9.30 Uhr geht´s mit dem Training los. Darauf kommt es an. Ich bin kein Freund von Statistiken, aber die lügen nun mal nicht. Jeder weiß, dass das zweite Jahr das schwierigste ist und trotzdem passiert es immer wieder. Wir werden diesen Problemen entgegen arbeiten und den WAC rasch wieder in die Spur bringen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

dann wünsch ich dem wac mal viel glück. wäre nett, wenn ein verein aus der Heimat wieder halbwegs in der Bundesliga aufspielen kann. ich denke, dass das mit kühbauer schon hinhauen würd. hätte ihn ja gern für sturm gehabt, falls es mit milanic nicht weiter gegangen wäre, aber dafür is es ja nun sowieso zu spät.

Edited by DonFetzo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...