Jump to content
Gustl_B

Medien Beobachtungszentrum

7,046 posts in this topic

Recommended Posts

SteirAIR schrieb vor 1 Minute:

Schon, aber glaubst die blechen den Blödsinn gerne, und vor allem regelmäßig 1-2 mal im Jahr ?.

Dann wirds dich halt kündigen. Aber wenn ds öfter vorkommt, dann solltest eh eine Kamera oder einen Wachhund installiern :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
kratos_SaNcHeZ schrieb vor 5 Minuten:

Dann wirds dich halt kündigen. Aber wenn ds öfter vorkommt, dann solltest eh eine Kamera oder einen Wachhund installiern :D

Kameras gut und schön, waren dort auch, aber so ein vermummter.... Und Wachhund außen in der CvHötzendorf, auch eher schwierig. Wer so eine Fläche kaputt macht, der soll auch blechen dafür. Und zwar zu Recht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
SteirAIR schrieb vor 47 Minuten:

Von einer Kundschaft von uns hat so ein Depp ein neu renoviertes Haus in Graz beschmiert. Nur eines, Dauer 10 min., Kosten 40 Kilo Euro. Da geht es gleich dahin mit den Kosten. Denn oft musst du die ganze Fassade neu machen, da ist nichts mit ausbessern oder nachstreichen.

Ich war bis dato immer der Meinung, dass Grafitis, die ja Lösungsmittel basiert sind, meines bescheidenen Wissens der Chemie auch durch etwaige auflösende Stoffe und auch wie in dem Artikel dargestellt spezielle Reinigungsgeräte, vollständig entfernt werden können. 

Dass da ganze Fassaden neu gemacht werden müssen ist mir neu. Das wusste ich nicht

Klar ist aber unabhängig davon, dass er für den Aufwand, den er er verursacht auch gerade stehen muss. Mir kommt nur die Zahl sehr groß vor, weiß jedoch aber gar nicht was beschmiert oder vielleicht sogar zerstört wurde. Deswegen auch meine Frage.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Auslandschwoazer schrieb vor 6 Minuten:

Ich war bis dato immer der Meinung, dass Grafitis, die ja Lösungsmittel basiert sind, meines bescheidenen Wissens der Chemie auch durch etwaige auflösende Stoffe und auch wie in dem Artikel dargestellt spezielle Reinigungsgeräte, vollständig entfernt werden können. 

Dass da ganze Fassaden neu gemacht werden müssen ist mir neu. Das wusste ich nicht

Klar ist aber unabhängig davon, dass er für den Aufwand, den er er verursacht auch gerade stehen muss. Mir kommt nur die Zahl sehr groß vor, weiß jedoch aber gar nicht was beschmiert oder vielleicht sogar zerstört wurde. Deswegen auch meine Frage.

Ganz so einfach ist das nicht. Steinwände, Betonwände, offene Ziegelwände usw. ist es "fast" kein Problem. Aber Vollwärmeschutz, Thermoputz, Glitzerputz etc. da ist es richtig Oarsch.  Vor allem wenn einer eine wirklich schöne Fassade will, und auf das auch Wert legt.

Und des kostet mittlerweile richtig Asche. In der Stadt vielleicht noch a Genehmigung für den Gerüstbau usw. Ja, da kommst dann gleich was zusammen.

Ich mach auch grad bei mein Häusl an neichen Putz, i drahert durch wenn da einer Sturm aufesprüht.

Edited by SteirAIR

Share this post


Link to post
Share on other sites
SteirAIR schrieb vor 6 Stunden:

Schon, aber glaubst die blechen den Blödsinn gerne, und vor allem regelmäßig 1-2 mal im Jahr ?.

Also eben so Wände neben Autobahnen, Brücken etc... Schen is neeeet, aber bitte.

Also ich finde da schon einiges ansprechend:

Spoiler

image.png

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...