Jump to content
Vöslauer

Hans Krankls großer Österreich-Ligacheck 2013/2014!

  

79 members have voted

You do not have permission to vote in this poll, or see the poll results. Please sign in or register to vote in this poll.

27 posts in this topic

Recommended Posts

Ich hoffe der Thread wird nicht in den Spam-Channel verschoben, denn wenn so eine ruhmreiche Legende auf einer ganzen Österreich-Seite die Liga analysiert hat sich das auch im ehrwürdigen ASB ein Thema verdient!

Hans Krankl, Fußballlegende und ein noch besserer Kolumnist hat die 10 Bundesliga-Mannschaften ausführlich beobachtet und kommt zu folgendem Fazit - viel Spaß beim Lesen! Und nein - der Text ist natürlich ungekürzt! :)

Quelle: Österreich-Sonntagsausgabe v. 07.07.2013 und oe24.at

Ich erwarte, dass die Bullen und die Austria um den Titel spielen. Sturm kann überraschen, Rapid auch. Gut möglich, dass die halbe Liga um den Klassenerhalt kämpft.

"Bjelica hat das schon gut im Griff"
Die Austria ist auch nach dem Abgang von Trainer Stöger gut aufgestellt. Man merkt: Sein Nachfolger Bjelica hat die Truppe im Griff. Der Kader ist auch hervorragend. Da braucht man sich vor den Bullen nicht zu verstecken.

"Salzburg lernt aus den Fehlern"
Ich traue den Bullen diesmal den Titel zu. Offenbar lernen sie aus den Fehlern der Vergangenheit, drehen nicht alles um, halten an einer Philosophie fest. Ich habe den Eindruck: Im Verein herrscht endlich Ruhe.

"Der Weg mit den Jungen ist okay"
Es ist okay, wenn Rapid aus finanziellen Gründen jetzt total auf den eigenen Nachwuchs setzt und die Jungen hochzieht. Ein ehrlicher, sympathischer Weg. Aber: Genügt das wirklich den hohen Ansprüchen von Rapid und werden das die Anhänger so akzeptieren? Ich bin da eher skeptisch

"Grazer haben ein großes Potenzial"
Das Potenzial bei Sturm ist zweifellos vorhanden. Nur hat man's bisher nicht ausgeschöpft. Neo-Coach Milanic war als Spieler top, dürfte als Trainer gewisse Fähigkeiten haben. Sturm kann überraschen!

"Ried spielt im Niemandsland"
Die Rieder werden auch in der kommenden Saison nichts mit dem Abstieg zu tun haben. Dennoch: Mir fehlt ein belebendes Element. Ried befindet sich im Niemandsland.

"Toni Polster kann nur gewinnen"
Schön, dass Polster seine Chance als Bundesliga-Coach bekommt. Toni hat's verdient, kann bei Admira nur gewinnen. Von ihm erwartet man in der Südstadt keine Wunderdinge, nur den Klassenerhalt.

"Wacker fehlt die Unterstützung"
Wacker Innsbruck muss, glaube ich, wieder zittern. Es fehlt Unterstützung.

"Das zweite Jahr ist immer brutal"
Für den WAC wird's hart. Das zweite Jahr nach dem Aufstieg ist immer brutal. Und: Bjelica wird fehlen.

"Pfeifenberger voll gefordert"
Wiener Neustadt kämpft mit ungünstigen Rahmenbedingungen. Deshalb ist Trainer Pfeifenberger voll gefordert.

"Grödig stellt den Großen ein Haxl"
Der Aufsteiger kann den Großen ein Haxl stellen.

Die infomativste Analyse gibt es mMn über Ried, Wacker und Grödig! Schön, dass nicht nur die großen Vereine Erwähnung finden!

Edited by Vöslauer

Share this post


Link to post
Share on other sites

Grödig ist ja genial :lol:

Hanse ist einfach ein Chef-Analytiker!

Ich nheme mal an, das war so gemeint: ein paar Punkte wird Grödig schon gegen die "Großen" machen...

PS: zu Salzburg: da widerspricht sich Johann K. ja selbst, wenn die VEreinsfühhrung an ihrer Philosophie festhalten würde, würden sie nach so einer schlechten Siaison wie der letzten natürlich alles umdrehen...

Edited by RAPID FAN

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...