Jump to content
cmburns

Peter Stöger Trainer beim 1.FC Köln

584 posts in this topic

Recommended Posts

Peter Stöger verlässt den FK Austria Wien nach einer Saison im Amt des Cheftrainers und wechselt zu Deutschlands Zweitliga-Klub 1. FC Köln.

„Der 1. FC Köln hat am gestrigen Dienstag ein deutlich verbessertes Offert abgegeben. Danach wurde in den Abendstunden ein weiteres Gespräch mit Peter Stöger geführt, der seinen Wunsch, die Herausforderung in Köln anzunehmen, noch einmal bekräftigte. In der Folge hat der Vorstand dem Aufsichtsrat den Vorschlag unterbreitet, das Angebot anzunehmen. Diesem Antrag wurde einstimmig stattgegeben“, erklärt Markus Kraetschmer, AG-Wirtschaftsvorstand des FK Austria Wien.

„Peter Stöger hat sehr gute Arbeit geleistet, die Saisonziele mit Erringung des Meistertitels übertroffen und entscheidend mitgeholfen, die erfolgreiche Weiterentwicklung der Wiener Austria voranzubringen“, sagt AG-Sportvorstand Thomas Parits. „Wir haben bereits seit mehreren Wochen erklärt, mit Peter Stöger langfristig zusammenarbeiten zu wollen, in der Aufsichtsratssitzung am 3.6.2013 den notwendigen Beschluss herbeigeführt und Peter im Zuge der Gespräche der letzten Tage auch einen neuen Drei-Jahres-Vertrag zu stark verbesserten Bezügen angeboten.“

Bezüglich der Ablösemodalitäten haben beide Klubs Stillschweigen vereinbart. Bis der Wechsel endgültig durch ist, gilt es nun noch, die formaljuristischen Details abzuklären. „Mit den möglichen Nachfolgern werden wir innerhalb der nächsten Tage intensive Gespräche führen, um uns ein detailliertes Bild von den Personen machen zu können. Es gibt ein exaktes Anforderungsprofil.“

Peter Stöger war am 11.6.2012 von Wiener Neustadt zur Austria gewechselt. In seiner Amtszeit gewannen die Veilchen den 24. Meistertitel (samt Punkterekord) der Klubgeschichte und erreichten zudem das Finale des ÖFB-Samsung-Cups.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Endlich hat des ganze a Ende, als Rapidler bin ich darüber erfreut, da ein wichtiger/großer Bestandteil des Erfolgs bei euch für eher wenig Geld(im Vergleich zu Spielertransfers) geht.

Viel Glück auf seinem weiteren Weg.

Share this post


Link to post
Share on other sites

jetzt hat er den bock abgeschossen

In diesem Fall wär er nicht lang Trainer dort, wenn er den Hennes umhackt.

Was soll ich nur sagen? Erstmals danke für die Traumsaison. Diese wird unvergessen bleiben, keine Frage. Ihm persönlich wünsch ich trotz meiner Enttäuschung alles Gute. Dem 1. FC Köln hingegen wünsch ich den Konkurs und Neustart in der Kreisklasse Köln-Mitte. Was die teilweise abgezogen haben - auch über die Medien - war ganz schlechter Stil.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • FK Austria
  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...