Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
themanwho

Wer soll neuer Trainer werden?

   204 Stimmen

  1. 1. Wen wünscht ihr euch als neuen Trainer?

    • Paul Gludovatz (Hartberg)
      27
    • Karl Daxbacher (LASK)
      48
    • Martin Scherb (St. Pölten)
      31
    • Michael Streiter (Horn)
      23
    • Toni Polster (Wiener Viktoria)
      14
    • Peter Pacult (ORF)
      12
    • Georg Zellhofer (Sky)
      7
    • Andreas Heraf (Sky)
      6
    • Walter Schachner (Sky)
      5
    • Walter Kogler (vereinslos)
      14
    • Thomas Weissenböck (vereinslos)
      7
    • Gerhard Schweitzer (Co-Trainer)
      8
    • Ein deutscher Systemtrainer wie Schmidt, Hyballa
      26
    • Jemand anderer (wer?)
      7
    • Heinz Hochhauser (vereinslos)
      11
    • Glasner/Angerschmid/Drechsel (Legendentriumvirat)
      5

Bitte melde dich an oder registriere dich, um an dieser Umfrage teilzunehmen.

404 Beiträge in diesem Thema

Bin gerne für weitere Vorschläge offen, diese Herren aus dem Poll sind mal die meistgenanntesten bzw. prominentesten Kandidaten.

bearbeitet von themanwho

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

heraf :sehrnervoes:

bitte wer stimmt den für so einen dodl?

naja, in kombination mit gludovatz hätte das schon seinen reiz :RiedWachler:

falls österreicher, dann daxbacher oder hochhauser. mir wäre aber ein bayer am liebsten, können wir neue märkte erschließen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin der Meinung, dass es auf alle Fälle ein Trainer wird, der am Markt ist. Ohne jetzt die Vertragssituation der angeführten 2t-Liga-Trainer zu kennen, gehe ich davon aus, dass die Klubs sicherlich Ablöse haben wollen und wohl nicht jeder über eine Austiegsklausel oder ähnliches verfügt. Von den genannten wären mir Sir Dax und Scherb wohl am liebsten; Streiter trau ich mich nicht wirklich zu bewerten, da ich von Horn zu selten etwas gesehen habe und der Meinung bin, dass die eingefahrenen Punkte sicherlich auch einer gewissen Aufstiegseuphorie geschuldet sind.

Bitte, bitte keinen der angeführten TV-Experten!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

passt nur bedingt hier rein, aber wie koller als teamchef vorgestellt wurde, hat reiter gemeint, dass er an koller überhaupt nicht gedacht hat und er sehr gut passt.

was glaubt ihr, wäre damals ein koller auch in ried möglich gewesen oder hätte er vor seiner bestellung zum teamchef schon zu viel gekostet?

[x] anderer

[x] systemtrainer

am liebsten einen wie koller und nicht wie Hyballa/schmidt :D

hasenhüttel wäre auch ein hit, aber der fällt wohl auch unter träumerei

und ein cerny wird wohl noch nicht so weit sein, oder doch?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.