Jump to content
Jordi

Futbol Club Barcelona

1,050 posts in this topic

Recommended Posts

Das war schon voriges Jahr am 20 Mai, dieses Jahr wird er 31.

Wuahaha. :sleepy:

Da braucht man keine sinnlose Diskussion heraufbeschwören, ist mir schon klar, dass du anders denkst.

Diese "Neymar kommt nach der Saison"-Artikel halten sich schon sehr lange in der Presse, da scheint vl. wirklich was dran zu sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Diese "Neymar kommt nach der Saison"-Artikel halten sich schon sehr lange in der Presse, da scheint vl. wirklich was dran zu sein.

hmm er ist schon ein klasse spieler, aber ich hab eigentlich keinen bock auf seine mätzchen. ausser er wird zu einem brasilianischen ballotelli, das wär schon was. wobei er wohl nie an 'why always me?' rankommen wird ..

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja manche Absätze in dem Artikel sind doch ein wenig weit hergeholt. Auch wenn fluide Wechselspiel von Barças 4-4-3 zum 3-4-3 im letzten Clásico beeindruckend war, bin ich mir nicht sicher ob der Ersteller des Artikels mit Fachwissen glänzt. Vor allem die Sätze: "Spielstarke Abwehrspieler sind somit zwingend erforderlich, die Pässe müssen schnell, genau und womöglich auch vertikal geschlagen werden. Einzig Carles Puyol dürfte damit ein wenig überfordert sein." und "bei langen Pässen entstehen so schnell Eins-gegen-Eins-Situationen. Dem ist nur mit taktischen Fouls und der damit verbundenen Gefahr für Verwarnungen oder Platzverweise beizukommen." gehen weit an der Realität vorbei. Puyol zum Beispiel halte ich für weitaus spielstärker von hinten heraus als weitaus begabter als z.B. Busquets. Und das Eins-gegen-Eins-Situationen nur durch taktische Fouls aufzulösen sind ist auch Schwachsinn, gerade die Spieler von Barcelona sind exzellent darin, gegnerischen Spielern auch in Unterzahl den Raum so eng zu machen, dass genügend Zeit bleibt um die Offensivspieler nach hinten rücken zu lassen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Busquets ist auch wenn er ein Arsch :D ist sehr Spielstark, Puyol ist wohl der schwächste Aufbauspieler Barcas, was aber nicht heißt das er es nicht kann, ist sicher überdurchschnittlich(im weltweiten Vergleich, aber bei Barca sind die anderen noch besser) gut

Share this post


Link to post
Share on other sites

Alexis & Cesc :allaaah:

Auch wenn mir zweiterer gestern nicht so gefallen hat: Im vergangenem Transfersommer hat man alles richtig gemacht, was für Cracks!

Der Transfer von Soriano rückt immer näher.

Bartomeu (vice-president): "The talks on Soriano continue. We might announce a deal with Salzburg soon, but he's still a B-player."

Share this post


Link to post
Share on other sites

War das vorige Meisterfeier, als sie halt gefeiert haben und Puyol die Schleife oder sowas an Abidal übergeben hat, weil er den Krebs besiegt hat?

Ich würd mir das gern nochmal anschauen, deshalb frag ich. ^^

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...