Jump to content

gurkal

Members
  • Posts

    2,234
  • Joined

  • Last visited

1 Follower

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Rapid

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

gurkal's Achievements

Postaholic

Postaholic (27/41)

165

Reputation

  1. Ja ich erwarte mir auch keinen EL Sieg. Aber sind wir uns doch mal ehrlich da geht mehr. - Siehe Situation der Spieler Verträge - Hickersberger als Co der scheinbar nie zu Geltung gekommen ist ( was macht er dann bei Rapid oder verdient er nix ?) - PESCHEK ich mein da fehlen mir sowieso die Worte - fehlende Spielphilosophie in Zukunft wird Rapid als Verein einfach nicht mehr interessant sein für junge Menschen weder als Fan noch als Spieler Die meisten wollen nach Salzburg, weil dort Perspektiven geboten werden, die Rapid nicht mal annähernd erfüllen kann. Ich mein da würden mir noch zig weitere Punkte einfallen aber um es kurz zu machen unser Budget wird nicht optimal genutzt, wie auch wenn der Club von lauter Amateure geführt wird
  2. Es ist aber auch jedes Mal der selbe scheiss irgendwann muss man mal in der Lage sein in ein ordentliches Betreuer/Trainer Team zu investieren. Bei DK hat man gesagt er ist im Moment genau der Richtige und bringt die Eigenschaften mit die es braucht um Rapid in das OPO zu führen. jetzt exakt das selbe im Moment ist FF der richtige da man Geld braucht um in den Kader zu investieren . Man hat das Gefühl das man bei Rapid nie langfristig denkt. auf der einen Seite will man immer international spielen, beschwert sich aber dann wiederum das man zuviele Spiele hat. die Frage ist was will man wirklich ??? Es wird einfach so weiter gehen in den nächsten Jahren… Rapid ist Mittelmaß (Mitarbeiter,Präsident,Trainer und Sportdirektor) nirgendwo hat man das Gefühl das man halbwegs gut aufgestellt ist und warum weil man mit jeder Entscheidung Kompromisse eingeht
  3. Mich würde es nur interessieren warum sich der Lask einen Ismael bzw Schopp leisten kann und wir gerade mal einen Feldhofer.
  4. Ahja ganz vergessen unser Top Trainer Hickersberger darf natürlich unter Feldhofer weiterhin bleiben, ist ja auch wichtig da er ja enorm viel Input hatte in den letzten Jahren ….
  5. Mutig ??? Wo bitte ist Feldhofer eine mutige Entscheidung?? Feldhofer ist halt typisch Rapid, sowie damals die Bestellung von DK typisch Rapid war. Man will bzw. kann man sich niemand anderen leisten. Feldhofer wird es deswegen, weil er nunmal günstig ist und die Liga bzw. Den Verein kennt. Mehr gibt es dazu nicht zu sagen. Mutig wäre es mal über den Tellerrand zu blicken. Man erkennt mal wieder nicht, dass das Fundament passen muss um sportlich erfolgreich zu sein.
  6. War natürlich klar nach dieser schmutzkübel Kampagne, jetzt heisst es wohl weiterhin auf der Stelle treten wenigstens hat das Tradition, Rapid und moderne das passt scheinbar nicht
  7. Die packlerei und freunderlwirtschaft ist nur mehr lächerlich, gemeinsam für rapid, gemeinsam den Weg fortsetzen, gemeinsam kämpfen und Siegen, Rapid Geist, Tradition.... Erbärmlich wie sie alle Angst um ihren Posten haben weil sie genau wissen wenn man hier wirklich Experten arbeiten lassen würde, dann könnten sich einige warm anziehen.... Aber ja zwar ein bisserl off topic aber das erinnert mich ein bissl an die rendi Wagner und wer sich die Entwicklung der spö so ansieht Weiss eh wohin die Reise geht....
  8. Ich kann dieses wir müssen den Rapidgeist wieder zum Leben erwecken, mit Kampf und robuster Spielweise usw nicht mehr hören.... Ganz ehrlich 30 Euro plus und ich sehe kick and rush im eigenen Stadion und sie kommen dann wirklich her und wollen mir mitteilen das wir am richtigen Weg sind. Hier geht es nicht um die Spiele gegen Salzburg nur Kampf und Krampf ist einfach zu wenig willkommen in der Neuzeit.... Mir ist egal ob der kühbauer den Rapid Geist intus hat ich will einen anständigen fussball sehen, Wo ist hier bitte die Taktik wo sind die einstudierten Spielzüge was wurde in den 2 Wochen gemacht um sich zb auf Sturm einzustellen.? sich hinzustellen und zu sagen wir sind zufrieden und führen diesen Weg fort ist eine Schmach für jeden Fan der auch nur einen Cent ausgibt.
  9. Lovren ist für einen back up eh ganz gut das Problem ist nur das er gleich wie matip sehr verletzungsanfällig ist.
  10. Spätestens im Sommer muss man matip und lovren abgeben und 2 neue holen
  11. Gelb war verdient, aber rot? Als weder Mertesacker noch der Kommentator haben mehr wie gelb gesehen
  12. Deine ständige negative Einstellung ist wirklich mühsam, denk mal etwas positiver und Du wirst sehen Dein Leben wird sich verändern??
×
×
  • Create New...