revo

Trikotsponsor für den FC Barcelona

34 Beiträge in diesem Thema

Wie Sport berichtet ist man beim FC Barcelona dabei über einen Trikotsponsor nachzudenken. Dabei werden drei verschiedene Möglichkeiten (Brust, Rücken, Hose) in Betracht gezogen die zwischen 6 und 25 Millionen Euro pro Saison einbringen sollen. Unicef soll auf jeden Fall erhalten bleiben, sei es auf der Brust oder am Ärmel, je nachdem für welche Option man sich entscheiden würde.

Näheres gibt es unter: http://sport.es/default.asp?idpublicacio_PK=44&idioma=CAS&idnoticia_PK=732286&idseccio_PK=803

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie Sport berichtet ist man beim FC Barcelona dabei über einen Trikotsponsor nachzudenken. Dabei werden drei verschiedene Möglichkeiten (Brust, Rücken, Hose) in Betracht gezogen die zwischen 6 und 25 Millionen Euro pro Saison einbringen sollen. Unicef soll auf jeden Fall erhalten bleiben, sei es auf der Brust oder am Ärmel, je nachdem für welche Option man sich entscheiden würde.

Näheres gibt es unter: http://sport.es/defa...idseccio_PK=803

:facepalm: :huh?deppat?: :aaarrrggghhh:

sch.. rosell

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hoffe das Barca nie einen Trikotsponsor außer für einen sozialen Zweck bekommen wird. Wir sind das einzige Top-Team was noch keinen Sponsor hat von dem wir kassieren und ich hoffe das das auch so bleiben wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Seit Rosells Machtübernahme war klar, dass das eines seiner "Zuckerl" ist. Jetzt scheints wirklich konkret zu werden. :facepalm:

Natürlich hoffe ich auch, dass alles beim Alten bleibt, finanziell sollten wir nicht auf sowas angewiesen sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bewundere ja das Barca dieser Sponsoren-Werbung-Unart bisher fern geblieben ist,

aber ich kann es dem Herren Rosell nicht verdenken...

Die 25Mille (die man meiner Meinung nach rausholen kann) im Jahr kann einfach jedes Team brauuchen!

Man kann nur hoffen, dass die Werbung auf die Hose geht... :D

bearbeitet von H.B.K

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Scheint nun wirklich heute bekannt gegeben zu werden: Sponsor ist..........Qatar Foundation! 33 Mio. jährlich auf 5 Jahre macht insgesamt 166 Mio.

Wenns stimmt, Gratulation. Ich könnt kötzen; wie ich den Wixer hasse.

Sport:

http://www.sport.es/default.asp?idpublicacio_PK=44&idioma=CAS&idnoticia_PK=732374&idseccio_PK=803

weiß man da auch schon wo der aufdruck hinkommt?

kotzt mich auch total an das ganze ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich kann die Aufregung nicht ganz verstehen. Wenn der Verein wirklich Gesund dastehen würde, würde ich die Diskussion verstehen da man das Geld, dann ja nicht unbedingt brauchen würde. Da der Verein jedoch einen Haufen Schulden mit sich herumschleppt, wird das Geld dringend gebraucht um Schuldenabbau zu betreiben bzw. die Schulden nicht zu vergrößern. Da sollte man dann doch die eigenen Stolz hinten anstellen und Wirtschaftlich denken. Alles andere währe mMn fahrlässig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Official: Barcelona have a sponsor deal with "Qatar Foundation", that from 2011-2012 will appear on the shirt together with Unicef
The Unicef logo will stay on Barcelona's shirt. Marketing experts will look at how to combine it with the logo of Qatar Foundation
The contract Barcelona-QatarFoundation will be for 5 years (2011-2016). The deal is worth 30M a year, plus bonuses for trophies won

twitter/barcastuff

Offizielle

bearbeitet von *Mani*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

sowas kann er doch nicht ohne einverständniserklärung der mitglieder machen?

sofort rosell abwählen, cruyff als neues vereinsoberhaupt einsetzen und die welt ist wieder in ordnung. :glubsch:

2 logos auf der barca brust ... pfui deibl.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Neuer Trikotsponsor bringt Barcelona Millionen

Der FC Barcelona hat einen Erfolg abseits des Rasens verbucht. Der spanische Meister und Tabellenführer der Primera Division schloss am Freitag mit der Qatar Foundation einen Vertrag ab, der ihm in der laufenden Saison 15 Millionen und dann bis Sommer 2016 vom neuen Trikotsponsor jährlich 30 Millionen Euro garantiert. Damit stellten die Katalanen einen neuen Weltrekord in Sachen Trikotwerbung auf.

Bisher waren diesbezüglich Real Madrid und Manchester United mit je 23 Mio. Euro pro Jahr jene zwei Vereine, die aus diesem Titel das meiste Geld lukrierten. Bayern München muss sich zum Beispiel mit 16 Mio. Euro trösten. Die Foundation wurde 1995 von Scheich Hamad bin Chalifa Al Thani, dem Emir von Katar, gegründet und setzt sich für Bildung, Forschung und Entwicklung ein.

Barcelona tritt seit einigen Jahren ohne kommerzielles Logo, nur mit dem UNICEF-Schriftzug auf. Dafür überweist der Verein der Kinderhilfsorganisation der Vereinten Nationen (UNO) jährlich 1,5 Mio. Euro. Marketingexperten sollen nun prüfen, ob die zwei Markenzeichen auf den Trikots vereinbar sind.

Hier der gesamte Text von orf.at

Find ich traurig, auch der letzte Club mit Anstand verschwindet und wird zum Opfer solcher kommerzieller Werbung,

die Spieler advancieren zu Litfaßsäulen...

Ein schwarzer Tag! :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kam ja nicht wirklich unerwartet. Rosell hat einen Trikotsponsor ja schon vor er Wahl nicht ausgeschlossen. Schon da konnte man sehen, wohin der Weg wohl führen wird. Und bei der finanziellen Schieflage konnte man dieses Angebot schwer ausschlagen.

Weil damit eine jahrzehntelange Tradition verloren geht ist da natürlich traurig. Dem Klub geht damit ein wenig seines Mes que un Club-Mottos, seiner Einzigartigkeit verloren. :( :( :(

Aber aus wirtschaftlicher Sicht ist dieser Schritt vertretbar. 30 Mille pro Jahr mehr im Budget zu haben ist keine Kleinigkeit...

Denke nicht, dass man beide Logos in Zukunft auf der Brust sehen wird. Eher wird der Unicef -Schriftzug auf den Arm oder den Rücken verschwinden..

So sieht übrigens das Logo der Quatar Foundation im Moment aus... Weiß allerdings nicht ob das dann auch so aufs Shirt kommt..

edu7.jpg

PS: Werd mein Villatrikot wohl noch schnell vor Weihnachten bestellen müssen. Nicht dass die noch auf die Idee kommen da auch das neue Logo draufzudrücken

bearbeitet von lamasia

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

bei der wirtschaftlichen lage und dem betrag kann man eigentlich nicht nein sagen, war generell nur eine frage der zeit bis barca als letzter verein "umfällt"

unicef wird wohl nicht auf der brust bleiben (sind in spanien eigentlich 2 "trikotsponsoren" erlaubt?) und die werbung wird hoffentlich nicht so aussehen wie das aktuelle logo der quatar foundation in lamasias post

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.