Keine Lizenz für Austria Kärnten!


G-S-I
 Share

Recommended Posts

ASB-Süchtige(r)

Gibt es nächste Saison Profifußball in Klagenfurt?

Antwort: Nein.

Lizentzentscheidungen des Protestkomitees

Das Protestkomitee der Bundesliga unter Vorsitz von RA Dr. Andreas Grundei (weitere Mitglieder: Mag. Kurt Temm, Mag. Walther Wawronek, HR DDr. Gerhard Kapl) hat nach Prüfung und Evaluierung der von den Lizenz- und Protestbewerbern eingereichten Unterlagen folgende Lizenzentscheidungen für die Bundesliga-Saison 2010/11 getroffen:

Protest stattgegeben - Lizenz erteilt

FC Lustenau 1907 (mit finanzieller Auflage)

Protest nicht stattgegeben - Lizenz verweigert

SK Austria Kelag Kärnten

FC Mohren Dornbirn

Protest zuückgewiesen

BW Linz

Quelle: www.bundesliga.at

RIP SKAK, auf dass du keine Nachahmer hast... :winke:

Edited by G-S-I

Share this post


Link to post
Share on other sites

Liga oida !

Na Super.

Wie kann es sein dass sich ein Club der in den ersten 2 Jahren immer das 4. oder 5. größte Budget hatte sich so in den Abgrund wirtschaftet?

Möchte nicht wissen wieviel Millionen hier wo gelandet sind...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Igitt, rot!

Na Super.

Wie kann es sein dass sich ein Club der in den ersten 2 Jahren immer das 4. oder 5. größte Budget hatte sich so in den Abgrund wirtschaftet?

Möchte nicht wissen wieviel Millionen hier wo gelandet sind...

Für diese Budgets war EIN Mann verantwortlich. Der war enorm effektiv. Und der ist nicht mehr.

Die Budgets wurden aufgebraucht, weil ja eh von irgendwoher immer Neues kommen würde. Dachte man, bis jetzt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Liga oida !

Für diese Budgets war EIN Mann verantwortlich. Der war enorm effektiv. Und der ist nicht mehr.

Die Budgets wurden aufgebraucht, weil ja eh von irgendwoher immer Neues kommen würde. Dachte man, bis jetzt.

Ja dass Haider für dieses Budget verantwortlich ist , ist klar aber um das geht es jetzt nicht.

Wohin aufgebraucht?

Teure Spieler? niet.

Alles ins Stadion? niet.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja dass Haider für dieses Budget verantwortlich ist , ist klar aber um das geht es jetzt nicht.

Wohin aufgebraucht?

Teure Spieler? niet.

Alles ins Stadion? niet.

Kredit aufgenommen von Bank die Pleite gegangen ist ? Ja

Edited by Mark Aber

Share this post


Link to post
Share on other sites

Liga oida !
In einer ersten Reaktion zeigte sich Austria-Kärnten-Präsident maßlos enttäuscht über die Nichterteilung der Lizenz:

Wie soeben von der Bundesliga mitgeteilt, wurde der Protest des SK Austria Kelag Kärnten beim Bundesliga Protestkomitee, nicht stattgegeben und somit die Lizenz für die kommende Spielsaison nicht erteilt.

Im Wesentlichen wurde die Ablehnung damit begründet, dass nicht alle Sponsoreneinnahmen mit Verträgen belegt werden konnten bzw. der Kontokurrentrahmen für die Förderung der Akademie nicht im vollen Ausmaß garantiert werden konnte.

Präsident Mario Canori:„Ich bin über die Argumentation der Bundesliga maßlos enttäuscht, da auch andere Bundesligavereine in den vergangenen Jahren nicht alle Beträge vor Beginn der Saison vorlegen konnten. Wir werden aber bis zu Schluss kämpfen, alles unternehmen und bis zur letzten Instanz beim ständig neutralen Schiedsgericht, um den Kärntner Weg für den Spitzenfußball in Kärnten zu sichern.“

Quelle: Presse SK Austria Kärnten

Quelle: 90 Minuten.at

Share this post


Link to post
Share on other sites

I'll be back!

Gibt es nächste Saison Profifußball in Klagenfurt?

Antwort: Nein.

Quelle: www.bundesliga.at

RIP SKAK, auf dass du keine Nachahmer hast... :winke:

this! und die vienna bleibt oben und in der regionalliga ost gibt's nur 3 absteiger. :v:

Na Super.

Wie kann es sein dass sich ein Club der in den ersten 2 Jahren immer das 4. oder 5. größte Budget hatte sich so in den Abgrund wirtschaftet?

Möchte nicht wissen wieviel Millionen hier wo gelandet sind...

ich glaub das will außer der justiz wohl kaum wer in kärnten, schon gar nicht das fpk. is ja fast schade, dass keine landtagswahlen innerhalb der nächsten 1-2 jahre sind.

@ kärntenfans: wie wär's wenn man jetzt versucht anzupacken und den fc kärnten/austria klagenfurt wieder mit aufbaut (oder zumindest eine anständige fußballsektion des kac - das geht wohl schneller), weil diese austria war ja nie die austria sondern grad mal ein verein, der sich mit fremden federn zu schmücken versucht hat. damit es bis 2015 wieder profifußball in klagenfurt gibt.

:ausgezeichnet:

endlich

für euch kommt das leider auch um 2 jahre zu spät. :madmax:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Liga oida !

this! und die vienna bleibt oben und in der regionalliga ost gibt's nur 3 absteiger. :v:

Was ihr alle mit eurer Vienna habt.. :nein:

ich glaub das will außer der justiz wohl kaum wer in kärnten, schon gar nicht das fpk. is ja fast schade, dass keine landtagswahlen innerhalb der nächsten 1-2 jahre sind.

@ kärntenfans: wie wär's wenn man jetzt versucht anzupacken und den fc kärnten/austria klagenfurt wieder mit aufbaut (oder zumindest eine anständige fußballsektion des kac - das geht wohl schneller), weil diese austria war ja nie die austria sondern grad mal ein verein, der sich mit fremden federn zu schmücken versucht hat. damit es bis 2015 wieder profifußball in klagenfurt gibt.

Es gibt auch ncoh andere Parteien die da mal anfangen könnten aufzudecken.

naja.egal ist es ohnehin denn ich bin mir sicher auch mit dem Schritt vor das stnändig neutrale Schiedsgericht werden wir die Lizenz nicht bekommen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Igitt, rot!

Ja dass Haider für dieses Budget verantwortlich ist , ist klar aber um das geht es jetzt nicht.

Wohin aufgebraucht?

Teure Spieler? niet.

Alles ins Stadion? niet.

Deine Frage war wie man mit dem Fünftgrößten Budget so abwirtschaften kann. meine Antwort war, daß für dieses Budget nur Haider verantwortlich war, und nach seinem Tod niemand mehr Sponsorgelder durch undurchsichtige kanäle schleusen konnte. Dadurch war das Budget schon länger nicht mehr so gewaltig wie du das beschreibst. Um dann abzuwirtschaften braucht man keine riesigen Ausgaben mehr - das passiert einfach. Außerdem ist euer Budget, als es noch so gross war, sehr wohl für Infrastruktur und mannschaft drauf gegangen. Richtig billig gebt ihr es ja erst seit dieser Saison.

Edited by Gustl_B

Share this post


Link to post
Share on other sites

Living the Dream!

man muss beim lizenzierten budget bedenken dass dort auf der einnahmenseite 10 jahre lang 500.000 euro von der hypo stehen, welche aber bei der vereinsgründung auf einen schlag ausbezahlt wurden und schon längst verbraucht wurden. dieses geld fehlt dann halt.

@topic : find ich nett dass sich canori wieder ungerecht behandelt fühlt, eh erst zum 3ten mal hintereinander dass man mitn geld vorne und hinten nicht zurecht gekommen ist (zumindest habens heuer mal nicht groß rumgeredet dass man in sachen budget ein vorzeigeschüler ist und dass 3-4 andere vereine eh pleite sind..)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Weltklassecoach

:ausgezeichnet:

endlich

Das gerade aus der Tiroler Konkursecke jetzt was kommt ist lustig :facepalm:

Egal, entschieden ist noch immer nichts, Ausblick ist mehr als trübe aber möglich ist es noch immer !!!

Verantwortlich für dieses Desaster ist einmal mehr Präsident Canori :redangry: welcher es nie geschafft hat irgendeinen Sponsor aufzutreiben und immer nur auf die öffentliche Hand gesetzt hat.

Ob sich noch ne Lizenz ausgeht ? schätze die Chancen sind 30:70 gegen uns aber unmöglich ist es nicht.

Ich hoffe doch das ein Neustart in Liga 2 möglich ist mit neuem Vorstand ohne Politik am besten

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posting-Maschine

Ich gehe jetzt mal davon aus, dass der Gang vor das Schiedsgericht auch erfolglos sein wird.

Sollte der Verein weitergeführt werden, wieweit müsste er denn absteigen? Und, wo sollte er spielen?

Share this post


Link to post
Share on other sites



  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.