Jump to content
Sign in to follow this  
gufl

SV RIED - SK Rapid Wien

113 posts in this topic

Recommended Posts

Fr, 09.04.2010, 20:30 Uhr, Keine Sorgen-Arena

In der 29. Runde der Tipp3-Bundesliga trifft Ried auf Rapid Wien. Tipp3 wünscht den Benutzern des Austrian Soccer Board viel Spaß bei der Vorbesprechung.

Jetzt wetten: SV Ried – Rapid Wien
3,10 - 3,00 - 1,95


freitags gehts schon weiter

rapid formtechnisch noch tiefer in der krise als wir
bei uns gehts (hoffentlich) aufwärts

-> 1X


Oliver Glasner und Anel Hadzic werden in der Defensive wie auch zuletzt verletzt ausfallen. Glasner wird diese Woche wieder ins Training einsteigen. Zusätzlich ist Ewald Brenner wegen seiner 5. gelben Karte gesperrt. Edited by Steffo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Heikkinen ist gesperrt, ich erwarte mir ebenfalls dass Hammerer der mMn unbeweglichen Rapid-IV doch einige Probleme bereitet. Für Brenner soll halt der Ziegl rein.

Realistisch gesehen (und nicht meine Wunschaufstellung, denn die sieht Hackmair auf der Bank, Sturm links und Nacho zentral hängend):

Hammerer

Nacho _Spanien_ - Hackmair - Lexa

Schrammel - Mader - Ziegl

Burgstaller - Stocklasa _Liechtenstein_ - Grasegger

Gebauer _Deutschland_

Share this post


Link to post
Share on other sites

Heikkinen ist gesperrt, ich erwarte mir ebenfalls dass Hammerer der mMn unbeweglichen Rapid-IV doch einige Probleme bereitet. Für Brenner soll halt der Ziegl rein.

Realistisch gesehen (und nicht meine Wunschaufstellung, denn die sieht Hackmair auf der Bank, Sturm links und Nacho zentral hängend):

Hammerer

Nacho _Spanien_ - Hackmair - Lexa

Schrammel - Mader - Ziegl

Burgstaller - Stocklasa _Liechtenstein_ - Grasegger

Gebauer _Deutschland_

schaut eigentlich ziemlich gut aus, die aufstellung ... hackmair sollte halt mal wieder in form kommen und mader den wahnsinn zu hause lassen und nur das kleine genie mitnehmen. stocklasa mal nicht nur bälle von hinten hoch nach vorne dreschen und burgstaller generell sicherer werden. schrammel könnte noch das flanken üben und dann wär das ja eine gar nicht so üble startelf :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Glaubt ihr wird es am Spieltag noch Karten geben?

Vom Gefühl her würde ich sagen ja, nicht einmal gegen den Lask war ausverkauft, auf der Nord bzw. Ost dürfte sicher noch was frei sein. Reservieren schadet aber nicht :winke:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vom Gefühl her würde ich sagen ja, nicht einmal gegen den Lask war ausverkauft, auf der Nord bzw. Ost dürfte sicher noch was frei sein. Reservieren schadet aber nicht :winke:

Danke für die rasche Antwort, reservieren hab ich mir auch schon überlegt wird bei uns aber so wies ausschaut eher am Freitag spontan entschieden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ausverkauft waren in ried bislang nur ganz wenige spiele. Sofern du keinen wunschsektor hast, brauchst du dir keine sorgen machen.

Blöd wäre es halt, wenn er an der Kassa steht und nur noch Stehplätze auf der West verfügbar wären, was nicht unrealistisch ist :lol:

Zum Spiel selbst traue ich mich jetzt keinen Tipp abzugeben, da die Partie für mich ein klassischer 3-Weg ist. Dass Glasner, Brenner und Hadzic fehlen ist sicher ein Vorteil für uns, zumal wir uns weniger vor Weitschüssen fürchten brauchen, aber dank unserer Unform hebt sich der Vorteil wieder auf. Und Heikkinen braucht ohnehin eine Pause denn der war zuletzt völlig von der Rolle. Denke die Tagesform wird das Spiel entscheiden!

Edited by b3n0$

Share this post


Link to post
Share on other sites

Blöd wäre es halt, wenn er an der Kassa steht und nur noch Stehplätze auf der Nord verfügbar wären :lol:

nachdem auf dem bild der webcam momentan keinerlei bauaktivitäten zu sehen sind, dürfte dieser fall eher nicht eintreten :RiedWachler:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Und Heikkinen braucht ohnehin eine Pause denn der war zuletzt völlig von der Rolle.

weitere ausfälle auf seiten der rapidler:

Pehlivan erleidet Nasenbeinbruch

Yasin Pehlivan bekommt im Training unglücklich einen Schlag auf die NaseRapids Mittelfeldspieler Yasin Pehlivan zieht sich im Training einen Nasenbeinbruch zu und fehlt im Auswärtsspiel der 29. Bundesliga-Runde gegen die SV Ried.

Noch am Donnerstag Nachmittag soll der 21-Jährige aufgrund seines Bundesheerdienstes im Heeresspital operiert werden. Ab kommender Woche soll er mit Gesichtsmaske wieder ins Training einsteigen.

Einen weiteren Ausfall stellt Stürmer Hamdi Salihi dar. Der Albaner fehlt gegen seinen Ex-Klub aufgrund einer Oberschenkelverhärtung.

www.laola1.at

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...