rbs7

Royal Standard de Liège 3 - 2 FC Salzburg

115 Beiträge in diesem Thema

Europa League, Sechzehntelfinal-Hinspiel

Beginn 19.00 Uhr:

Standard Lüttich - Salzburg 3:2 (0:2)

Stade Maurice Dufrasne, 22.000 Zuschauer, SR Balaj (ROU)

Tore: Witsel (66./Elfer, 82.), De Camargo (80.) bzw. Janko (4., 45.)

Lüttich: Bolat - Goreux, Mangala, Ramos, Pocognoli (86./Gerschon) - Nicaise, Defour, Witsel - De Camargo, Jovanovic (94./Dalmat) - Mbokani (91./Traore)

Salzburg: Gustafsson - Schwegler, Sekagya, Afolabi, Ulmer - Schiemer - Tchoyi, Leitgeb, Svento (84./Wallner) - Cziommer (74./Pokrivac) - Janko

Rückspiel am 25. Februar in Salzburg

Schade :aaarrrggghhh:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

so eine scheiss, das war völlig unnötig, weil Salzburg einfach besser war.

trotzdem bin ich sehr optimistisch, eigentlich noch mehr als vor dem spiel, denn dass Standard in Salzburg ohne gegentor bleibt, ist fast auszuschliessen, das war ja schon slapstickartig. und Bolat ist ein fliegenfänger, der schüttet sich ja nach jeder hereingabe an.

beeindruckend hab ich gefunden, wie Salzburg dieses spiel bis auf eine kurze phase in der ersten hälfte dominiert hat, das war so nicht zu erwarten. die Belgier sind ja teilweise minutenlang nicht an den ball gekommen.

nchdem sowohl ein 1:0 als auch ein 2:1 reicht, wird das kind schon geschaukelt werden.

bearbeitet von OoK_PS

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie schon im Livethread, bitter, aber die Chance besteht weiterhin in zufriedenstellendem Ausmaß, was auffällig war, dass man heute nicht so souverän in Bezug auf hohe Bälle bzw. deren Abpraller war, allerdings das Tor zum 2:2 muss man halt erstmal so reinmachen - das war schon große Klasse. Es war heute auch das (wenn man sich ehrlich ist - längst fällige) internationale Lehrgeld zu bezahlen und leider nicht zu knapp.

Achja - bitte mehr Flanken im Heimspiel, der Goalie war sehr anfällig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Alle sagen, dass sei immer noch eine gute Ausgangslage... ich finde, Lüttich war nur deswegen so schwach in der 1. Halbzeit, weil sie den Gegner überschätzt und viel zu viel Respekt gezeigt haben... RBS ist einfach nicht so stark, wie auf dem Papier und diese Abwehr wird auch im Rückspiel seine Aussetzer haben... mir kanns nur recht sein! :winke:

bearbeitet von Don Vincenzo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Alle sagen, dass sei immer noch eine gute Ausgangslage... ich finde, Lüttich war nur deswegen so schwach in der 1. Halbzeit, weil sie den Gegner überschätzt und viel zu viel Respekt gezeigt haben...

Standard war dabei ja in der ersten hälfte sogar besser als in der zweiten, in der zweiten ist es ja überhaupt nie gelungen, länger druck aufzubauen.

ich bin von denen einfach ziemlich entäuscht, da hab ich mir doch mehr klasse erwartet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.