Sochindani

Wie ein Fußbnallausflug zum Albtraum wird

220 Beiträge in diesem Thema

Hallo erstmal,

Gerade aufgestanden nach einem schockierenden und bedrückenden Abend gestern in Salzburg. Ich hab mich wie so oft von Wien aus aufgemacht um ein gutes Fußballspiel von meiner Mannschaft in Salzburg zu sehn. Gesagt, Getan der Abend beginnt toll wir schießen Kapfenberg weg. Der Abend geht nett weiter wir gehen ein Kebab essen unterhalten uns mit anderen Fans und dann beginnt das lange warten auf den Zug um 02:00. Wir haben es uns gerade in der Wartehalle gemütlich gemacht, als Austria Salzburg "Fans" (gut erkennbar am Fanschal) plötzlich den Warteraum stürmen und einer davon wild anfängt ohne Vorwarnung und in absolut feiger Manier von der Seite auf mich einzuprügeln (ich bin noch gesessen). 2 mal hab ich eine abbekommen mit der faust direkt auf die linke gesichtsseite. ohne grund, einfach so. wir kannten diese leute nicht. wir haben sie in keinster weise provoziert. bloß weil ich anscheinend die "falschen" fanutensilien trage. ich dachte sofort an zeitungsartikel mit tod zusammengeschlagenen leuten, als er auf mich einschlug. in seinen augen sah ich unverständlichen hass und wut. rund um uns mind. 10 menschen im warteraum, keiner hilft, keiner greift ein, alle sitzen teilnahmslos da wie in der u-bahn. der typ lässt von mir ab. noch immer hilft uns NIEMAND. mein freund verständigt bei der imbissbude die polizei. der abend ended für mich im krankenhaus, wo eine schädelprellung festgestellt wird. zum glück ist nichts schlimmeres passiert, dank der geistesgegenwart meines kumpels, der den typen von mir abgebracht hat. mein kapperl und meinen schaal hat er auch noch geklaut, seine freunde haben gelacht als er auf mich eingeschlagen hat.

die wahrscheinlichkeit, dass sie ihn finden ist laut polizei immens hoch, da es eine fette kamera im warteraum gibt auf denen die typen in großformat zu sehen sein sollten. der polizist meinte weiterhin, dass diese fans meistens amtsbekannt sind.

wir sehen uns dann vor gericht. ich bin schon gespannt ob seine freunde und er es auch noch so witzig finden zu rauben und zu schlägern, wenn sie dann vor gericht stehen.

ich frage mich trotzdem in was für eine welt wir leben, wenn man nichtmal einen fanschal anziehen kann.

bearbeitet von Sochindani

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es ist bedauernswert, dass es dich erwischt hat und ich wünsche dir auf diesem Wege gute Besserung!

Es gibt mehrere solcher Vorfälle.

Leider ist der Anfang der "AS neu" eher bescheiden von statten gegangen.

Die feindliche Übernahme des PSV wurde GsD abgewehrt, danach dem ASK die Spielstätte geraubt und die Selbstbereinigung unter den Fans hat bis jetzt leider auch bescheidene Erfolge vorzuweisen.

Jedoch sind sie sportlich äußerst erfolgreich und ich hoffe, dass sie ihre Mängel so rasch wie nur möglich ausmerzen - damit solche Vorfälle nicht mehr auftreten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jedoch sind sie sportlich äußerst erfolgreich und ich hoffe, dass sie ihre Mängel so rasch wie nur möglich ausmerzen - damit solche Vorfälle nicht mehr auftreten.

Und wie willst du das machen? Der Verein kann ja nix dafür wenn sich irgendwer am Bahnhof aufführt, da kann er nix machen. Mah wird so toller Fred...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Solche Leute gehören eingesperrt, gezwungen den Zellenschlüssel zu fressen und dann 10 jahre Kack-Verbot. Ist ja ne Frechheit!

Gute Besserung. Lass Dir dadurch nicht den Fussball verderben... :angry:

werd ich nicht, nur ich werde es ab jetzt meiden öffentlich anzufahren. mag den bhf. ehrlich gesagt so schnell nicht wiedersehen.

An die Presse damit! Lange genug sind derlei Übergriffe unter den Teppich gekehrt worden - nichts Neues aus Maxglan...

presse ist mir wurscht, ich will das die typen gefunden und bestraft werden und ich will sie vor gericht wiedersehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstmal gute Besserung. Du bist nochmal "glimpflich" davongekommen. Leider kenne ich solche Vorfälle auch. Vor allem am Bahnhof treiben sich die merkwürdigsten Gestalten herum. Mir ist es da nie Gehauer, wenn ich daran vorbei fahre/gehe. Es ist einfach eine Schande des Fußballs, dass man sich Sorgen machen muss, was man wo trägt. Denn Idioten gibt es leider überall. Hauptsache sie werden angezeigt und bekommen ihre gerechte Strafe!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und wie willst du das machen? Der Verein kann ja nix dafür wenn sich irgendwer am Bahnhof aufführt, da kann er nix machen. Mah wird so toller Fred...

Man kann sich von derlei "Fans" distanzieren und diese aus dem eigenem Anhang ausschließen! Dann ist es ein Vollprolet, der wahllos drauflos schlägert und kein VIOLETTER Vollprolet, der den Verein dadurch schädigt. ;)

Und nein, nicht alle violetten sind Vollproleten! Wollte ich nur mal erwähnt haben.

bearbeitet von ellobo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

genau aus dem grund bin ich froh dass diese idioten nicht mehr im stadion sind, auch wenn dadurch die stimmung etwas leidet - das nehm ich gern in kauf. gute besserung jedenfalls.

von meiner seite auch alles gute und baldige besserung!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

erstmal gute Besserung!

ich hoffe, dass die Leute gefunden werden und vom Richter ordentlich eins auf die Mütze bekommen.

Wegen Fußball schlägern ist sowieso dumm! Ein Fanschal schütz zum Glück nicht vor strafrechtlicher Verfolgung!

Da sollt man fast aus Protest öfter mit dem Trikot durch Salzburg laufen.

Die Passivität der Passanten ist ebenso erschreckend wie symptomatisch für den Zustand der Zivilcourage in diesem Land!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Man kann sich von derlei "Fans" distanzieren und diese aus dem eigenem Anhang ausschließen! Dann ist es ein Vollprolet, der wahllos drauflos schlägert und kein VIOLETTER Vollprolet, der den Verein dadurch schädigt. ;)

Und nein, nicht alle violetten sind Vollproleten! Wollte ich nur mal erwähnt haben.

Das macht der Verein sowieso.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.