Jump to content
m_fiala

Sensation: Sat.1-Österreich mit Exklusiv-Rechten an der Europa League

129 posts in this topic

Recommended Posts

Quelle: http://90minuten.at/index.php?bid=2041

Das ist wohl eine kleine Sensation: Sat.1-Österreich erwirbt ab der Gruppenphase die Exklusiv-Rechte für Österreich. Sollten sich Austria, Sturm oder Rapid qualifizieren, schaut der ORF zu.

Aktuelle Pressemitteilung von Sat.1:

Ab dieser Saison kommen Fußball-Fans bei Sat.1 Österreich voll auf ihre Kosten: Sat.1 Österreich wird während der kommenden drei Saisonen sowohl die UEFA Champions League als auch die UEFA Europa League in Österreich zeigen. Der Sender hat sich heute die Free-TV Übertragungsrechte für Österreich gesichert. Für die UEFA Europa League wurden in Österreich sogar die Exklusiv-Rechte im Free TV erworben. Bis zum Jahr 2012 werden also keine Europa League Spiele mehr ab der Gruppenphase beim ORF zu sehen sein.

Die Vereinbarung mit der UEFA umfasst 17 Spiele in der Champions League und 29 Spiele in der Europa League (dem ehemaligen UEFA Cup). Außerdem wird der UEFA Super Cup gezeigt, der jedes Jahr zwischen den Siegern der beiden Wettbewerbe ausgetragen wird. Umfasst sind die Spielzeiten 2009/2010, 2010/2011 und 2011/2012.

Sat.1 Österreich verfügt zudem über umfangreiche Highlight-Rechte für die Zusammenfassung des Spieltags und die Berichterstattung über parallel gelaufene Spiele. Darüber hinaus wurden auch die plattformunabhängigen Übertragungsrechte für die Live-Übertragung via

Internet (www.ran.de) und mobile Endgeräte (DVB-H) erworben.

Mittwochs wird jeweils ein Champions League Spiel gezeigt, beginnend mit der Play-Off Runde. Donnerstags werden jeweils zwei Spiele der Europa League übertragen, startend mit der Gruppenphase. Auch das UEFA Super Cup Match zwischen FC Barcelona und FC Shaktar

Donetsk am 28. August 2009 wird in Sat.1 Österreich zu sehen sein.

"Es handelt sich damit um das größte europäische Livespiel-Paket im österreichischen Free-TV.", so Corinna Drumm, Geschäftsführerin von Sat.1 Österreich, "das ist Grund zur Freude für alle Fußballfans in Österreich!"

Sat.1 ist in österreichischen Kabelnetzen und über Satellit empfangbar und erreicht aktuell 92% der österreichischen Haushalte. Sat.1 ist mit einem Marktanteil von 7,1% der stärkste Privatsender in Österreich.

Share this post


Link to post
Share on other sites

die Pay-TV-rechte für die EL hat Sky, somit ist alles vergeben.

scheidet Salzburg gegen Haifa aus, werden sie in der EL also nicht im ORF zu sehen sein.

hoffentlich ist das ein gutes zeichen und sie bieten auch auf die Bundesliga und stechen den ORF aus.

Edited by OoK_PS

Share this post


Link to post
Share on other sites

Heißt das jetzt, dass Sat1-Austria die Österreicher in jedem Fall zeigt oder kann es sein, dass zb einfach 2 Spiele (mit Deutschen) gezeigt werden?

Wird es auf Sat1-Germany und Sat1-Austria unterschiedliche Spiele geben?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Heißt das jetzt, dass Sat1-Austria die Österreicher in jedem Fall zeigt oder kann es sein, dass zb einfach 2 Spiele (mit Deutschen) gezeigt werden?

Wird es auf Sat1-Germany und Sat1-Austria unterschiedliche Spiele geben?

na davon ist auszugehen. sonst würde sich die investition kaum auszahlen und auch der UEFA wird es wichtig sein, dass die verein des jeweiligen landes übertragen werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Reaktion des ORF ist bereits da:

http://90minuten.at/index.php?bid=2041

... Der ORF hat von Anfang an kein Angebot für die Free-TV-Rechte der Europa-League-Gruppenphase abgegeben, da mit dem Erwerb der Rechte für die Champions League das Buget bereits ausgeschöpft ist. Im Gespräch mit 90minuten verwies die Pressestelle auf den Umstand, dass die Qualifikationsspiele im ORF zu sehen waren/sind. ...

Share this post


Link to post
Share on other sites

darüber macht man nicht mal ansatzweise witze..

:lol:

Sprich: Der ORF rechnet nicht damit das es österreichische Vereine in die Gruppenphase schaffen.

Edited by TT-Leser

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salzburg und einer der 3 anderen spielen EL und der Orf zeigt DR. House wie geil :clap:

Und das allergeilste am Mittwoch hat man endlich wieder ne alternative Möglichkeit CL zu kucken, da ich mal nicht denke das man 2 CL Sendungen produzieren wird gibts wohl die Deutsche Sendung. Deutsche Klubs werden uns wohl leider nicht erspart werden, diese werden aber wenigstens mal wieder in deutscher Qualität präsentiert werden.

So auf gehts Sat1 die Bundesligarechte werden bald neu vergeben.

Ein kleiner Wehrmutstropfen bleibt dann leider doch wenn ich das richtig verstanden habe werden pro Spieltag 2 Spiele Live übertragen, oder nur eines ka,

sollten sich mehr als 2 Klubs für die EL qualifizieren bleibt für einen oder 2 wohl nur die Zusammenfassung :heul:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Heißt jetzt konkret was?

Beispielsweise HSV vs. Hintertupfkovski statt Rapid gegen Aston Villa?

Ich kann mir schwer vorstellen dass man für die österr. Zuschauerschaft extra noch die Spiele mit österr. Beteiligung ausstrahlt sondern das man auf Sat.1 "Österreich" eher die Spiele der dt. Mannschaften sehen wird - wenns hochkommt eine 5 minütige Zusammenfassung "im Anschluss", also nach einer halben Stunde Werbung...

Nicht wirklich ein Grund zu jubeln.

Edited by pda

Share this post


Link to post
Share on other sites

natürlich werden sie die österreichischen vereine übertragen, das bringt ja eine wesentlich bessere quote. ausserdem wird da wie gesagt auch die UEFA dahinter sein, die ja interesse daran hat, dass die spiele in den jeweiligen ländern zu sehen sind.

produziert werden die spiele sowieso alle von der UEFA (wie CL halt), da besteht kein großer aufwand.

nicht vergessen, SAT1 hat vor einigen jahren auch schon die Bundesliga im Österreichfenster übertragen.

Edited by OoK_PS

Share this post


Link to post
Share on other sites

natürlich werden sie die österreichischen vereine übertragen, das bringt ja eine wesentlich bessere quote. ausserdem wird da wie gesagt auch die UEFA dahinter sein, die ja interesse daran hat, dass die spiele in den jeweiligen ländern zu sehen sind.

Hoffentlich, obwohl das aus der Pressemeldung leider nicht klar ersichtlich ist.. :(

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...