Jump to content
mazunte

Gastronomie im Hanappi

Gastronomie im Hanappi  

470 members have voted

You do not have permission to vote in this poll, or see the poll results. Please sign in or register to vote in this poll.

486 posts in this topic

Recommended Posts

Hola,

da ich nicht wirklich zufrieden bin, würde ich gerne mal wissen wie das die Kollegen/innen unter uns sehen?

Ich habe nach dem Derby ne Mail an Andy Marek geschickt, die Antwort werde ich dann erst später posten ...

Bitte nur ernsthaft quoten denn das Ergebnis geht sicher an den Verantwortlichen des Stadionbuffets weiter ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Unsere Würscht san definitiv für de Würscht. Ich will eine ordentliche Bratwurst, Burnwurst oder a herrliche Käsekrainer aber kan Hotdog oder ein ordinäres paarl Frankfurter um Gottes Willen.

Pro Bratwurst.

Edited by Corrado

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Angebot selbst find ich eigentlich okay, mich störts nur, wenns beim Becher zurückgeben kein Wechselgeld mehr gibt. Habe aber diesbezgl. schon mal eine mail geschrieben. Hat sich auch kurz danach gebessert (z.B. dass schon jemand an den Stiegen gewartet hat, der dort die Becher entegegen genommen hat und auch genug Wechselgeld bei sich hatte.) Ist jedoch leider wieder schlechter geworden. Preise an sich find ich okay. Denn 3€ für ein Bier find ich eigentlich okay.

Anm. Sitze auf der Nord wo das Angebot bestimmt größer ist als auf der West

Edited by Sirus

Share this post


Link to post
Share on other sites

seh ich auch so. das personal ist immer sehr freundlich und bemüht aber die auswahl ist eine katastrophe!!

auf der west z.b. gibt es ein hotdog mit einer frankfurter sowie wurst und käsesemmeln. that's it.

natürlich ist es wohl kein kleiner mehraufwand, aber dadurch wirds ja auch mehreinnahmen geben. und die fans sind auch glücklicher ;)

zumindest eine bratstation pro tribüne mit bratwurst, burenwurst, käsekrainer etc. und zusätzlich noch snacks wie fleischlabersemmel oder schnitzelsemmel wäre sehr fein.

getränkemäßig ist's ok mmn.

Share this post


Link to post
Share on other sites

also der für mich einzige wirklich heftige kritikpunkt:

schlimm genug, dass man dieses widerliche light-bier verkauft. (warum eigentlich?)

aber was ich die richtige frechheit find, is dass uns 3x vom personal gesagt wurde, dass das normales bier ist, dass ich mich halbert anspeib, und dann den ganzen tag mit einem (von tränen und erbrochenen) durchnässten leiberl rumlaufen muss.

lightbier - nein danke! :nope:

sonst wirken die standerl eh okay..

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Kulinarik, zumindest auf der West, is eine Katastrophe und dementsprechend paßt da das Preis-Leistungsverhältnis überhaupt net zusammen. Grundsätzlich wär ich schon bereit den verlangten Preis zu bezahlen, allerdings ist die Qualität so schlecht, daß es mir einfach net wert ist. Dagegen ist das Dorf der reinste Kulinarik-Tempel.

Weiteres dickes Minus ist des Leichtbier. Keine Ahnung ob es von der BuLi vorgegeben ist, daß kein richtiges verkauft werden darf. Das ist jedenfalls wirklich ein Graus. Wenns a normales Bier wäre, wäre auch hier der Preis in Ordnung.

Personal selbst find ich sehr angenehm, auch die Wartezeiten sind grundsätzlich erträglich. Klar, daß man in der Pause a bissl länger warten muß.

Share this post


Link to post
Share on other sites

sorry, wenn ich als erster am thema vorbeischreibe.

nur welche ansprüche habt ihr in euren 2 stunden, 2 1/2 stunden zu bedienen? klar ist das würstel, nicht für mich als vegetarier, wohl was nettes, aber im stadion? das trinken ist auch nett, nur brauch ich es nid während des spieles.

viel eher trifft mich, und auch andere, das die würstelbude bei der u4 weg ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

in jedem anderen stadion, in dem ich diese saison war, gabs stinknormales bier. sogar bei den unnötigen in favoriten (wenn ich mich richtig erinnre, aber da war ich scho a bissl fett :bunt: )

naja, andererseits muss man ned alle 20 minuten aufs klo rennen, wenn man im heiligen stadion auch noch richtiges bier bekommen würd haha :=

ich bin auch vegetarier, dh mich interessiern leberkässemmeln / hotdogs / wurstsemmeln a herzlich wenig, aber ich hab mir sogar mal ne käsesemmel um (ich glaube) faire 1,50 gekauft. aber wiegesagt, als fleisch-verweigerer mute ich mir nicht zu, über das speisenangebot zu meckern :glubsch:

Share this post


Link to post
Share on other sites

also der für mich einzige wirklich heftige kritikpunkt:

schlimm genug, dass man dieses widerliche light-bier verkauft. (warum eigentlich?)

aber was ich die richtige frechheit find, is dass uns 3x vom personal gesagt wurde, dass das normales bier ist, dass ich mich halbert anspeib, und dann den ganzen tag mit einem (von tränen und erbrochenen) durchnässten leiberl rumlaufen muss.

lightbier - nein danke! :nope:

sonst wirken die standerl eh okay..

Ich hab auch das ekelerregenste Bier meines Lebens im Hanappi getrunken, seitdem nie wieder. Ich glaube aber, dass das nicht am Alkoholanteil bzw dem Bier selbst liegt sondern möglicherweise an der Hygiene der Zapfstellen oder so...

Edited by Space Janitor

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...