Jump to content
Fezza

Donaupark-Stadion

3,128 posts in this topic

Recommended Posts

Jetzt wurde korrigiert, dass ich diesbzgl. nicht korrigiert werde. Und da heißt es immer, Fußballfans seien nur ein Haufen Chaoten. Bei uns läuft es korrekter ab, als in jeder professionellen Organisation! 

Share this post


Link to post
Share on other sites

richard trk schrieb vor 2 Stunden:

Ich möchte hier korrigierend einwenden, dass die Korrektur von der nicht korrigierten Korrektur korrigiert gehört. Außer ich irre mich, dann möge ich bitte korrigiert werden.

Wenn ich mir die letzten Einträge so durchlese, dann muß ich schon der Meinung sein, dass hier bewusst gegen eine bestimmte Person ein Mobbing betrieben wird. Ich erwarte mir schon dass am Mittwoch bei der Versammlung auch diese Personen Stellung beziehen, kann ja nicht sein dass diese keine Mitglieder sind und nur in der Anonymität solche Aussagen tätigen die dem Verein massiv schädigen und die Fanclubs vereinnahmen . Ein letzter Gruß an jene die Stefan Reiter massiv angreifen. Was habt ihr für eine Alternative? Nur weil er mit dem SKV nichts am Hut hat kann man ihm nicht nicht so an die Gurgel springen. Ich bin der Meinung dass wir Froh sein können ihn als GF zu haben. Alle die gegen ihn sind, sollen sich überlegen was gibt es für eine Alternative. Was mich aber noch mehr stört sind diese beleidengen Aussagen der Person gegenüber. Das ist einfach scheisse. Ich bin mir nicht mehr sicher beim richtigen Club zu sein. So viel Scheisse von einzelnen Personen, eventuell Mitgliedern habe ich schon lange nicht gehört. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

richard trk schrieb vor 1 Stunde:

Meingottna, ich tu nur shitposten, he. Warad jetz a komisch, wenn ich anfang wen zu mobben, mit dem ich zsammarbeit...

Geht nicht gegen dich. Sind genug andere Personen unterwegs. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

awin1 schrieb am 14.11.2022 um 13:49 :

@Hochofen Gibt es Zeichnungen oder ähnliches, bei denen es ersichtlich ist, wie das das Möbellager vor Regenwasser geschützt wird, bzw. wie der Rasenaufbau samt Drainage aussieht? Würde mich interessieren... 

Gibt's da irgendwelche Probleme oder meinst du das rein interessehalber!?

Ohne es zu wissen, wie es im Stadion gemacht wird (bin aber selbst Bautechniker), wird sowas üblicherweise, ähnlich einem begrünten Flachdach, aufgebaut.

Also direkt auf die Betondecke, die mit einer geflämmten Bitumen-Bahn abgedichtet wird, und mit einer Drainage inkl. Filterkies/Filterflies und eben dem Erdreich (vermutlich mit Rasenheizung?) abgeschlossen wird.

Siehe hier zB (Wobei die "Speichermatte" bzw. Dämmung entfällt, wenn das Möbellager nicht beheizt ist):

Extensiv-350.jpg?itok=MWALz-b6

Quelle: www.mein-schoener-garten.de/sites/default/files/styles/inline_scaled_l/public/images/Extensiv-350.jpg?itok=MWALz-b6

Edited by Vuibrett

Share this post


Link to post
Share on other sites

Voest Linz schrieb vor 21 Stunden:

Wenn ich mir die letzten Einträge so durchlese, dann muß ich schon der Meinung sein, dass hier bewusst gegen eine bestimmte Person ein Mobbing betrieben wird. Ich erwarte mir schon dass am Mittwoch bei der Versammlung auch diese Personen Stellung beziehen, kann ja nicht sein dass diese keine Mitglieder sind und nur in der Anonymität solche Aussagen tätigen die dem Verein massiv schädigen und die Fanclubs vereinnahmen . Ein letzter Gruß an jene die Stefan Reiter massiv angreifen. Was habt ihr für eine Alternative? Nur weil er mit dem SKV nichts am Hut hat kann man ihm nicht nicht so an die Gurgel springen. Ich bin der Meinung dass wir Froh sein können ihn als GF zu haben. Alle die gegen ihn sind, sollen sich überlegen was gibt es für eine Alternative. Was mich aber noch mehr stört sind diese beleidengen Aussagen der Person gegenüber. Das ist einfach scheisse. Ich bin mir nicht mehr sicher beim richtigen Club zu sein. So viel Scheisse von einzelnen Personen, eventuell Mitgliedern habe ich schon lange nicht gehört. 

Bist du nicht der ansicht er ist auch zu einem guten Teil selbst daran Schuld dass die Stimmung ist wie sie ist?

Bzw. würde er dich wahrscheinlich süffisant darauf hinweisen, dass du mit deinem Profilnamen sowieso so gar nix mit dem fc blau weiss Linz zu tun hast 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Voest Linz schrieb vor 22 Stunden:

Wenn ich mir die letzten Einträge so durchlese, dann muß ich schon der Meinung sein, dass hier bewusst gegen eine bestimmte Person ein Mobbing betrieben wird. Ich erwarte mir schon dass am Mittwoch bei der Versammlung auch diese Personen Stellung beziehen, kann ja nicht sein dass diese keine Mitglieder sind und nur in der Anonymität solche Aussagen tätigen die dem Verein massiv schädigen und die Fanclubs vereinnahmen . Ein letzter Gruß an jene die Stefan Reiter massiv angreifen. Was habt ihr für eine Alternative? Nur weil er mit dem SKV nichts am Hut hat kann man ihm nicht nicht so an die Gurgel springen. Ich bin der Meinung dass wir Froh sein können ihn als GF zu haben. Alle die gegen ihn sind, sollen sich überlegen was gibt es für eine Alternative. Was mich aber noch mehr stört sind diese beleidengen Aussagen der Person gegenüber. Das ist einfach scheisse. Ich bin mir nicht mehr sicher beim richtigen Club zu sein. So viel Scheisse von einzelnen Personen, eventuell Mitgliedern habe ich schon lange nicht gehört. 

Danke, dass es einmal einer auf den Punkt bringt.

Ärgere mich auch schon länger über diese niveaulose Anpatzerei Richtung Stefan Reiter.

Ja, mag schon sein, dass er da nicht richtig liegt. Das wird er auch mittlerweile geschnallt haben. Ja, er macht auch Fehler. Das können aber nur Menschen von sich behaupten, die was leisten, in der Verantwortung stehen. Aus der 3.Reihe kann ich schnell was fordern, im Wissen dazu, es nie umzusetzen.

Aber seine Leistungen bezüglich Verein sind unübertroffen. Was tätet ihr ohne ihn, sagt mir das, ihr niveaulosen Querulanten. Hängt euch bei einem, zweifellos wichtigen Thema, bis zum Erbrechen auf. Sorgt für mehr Fans, nehmt Freunde mit.

Mit gewissen sogenannten "Fans" als Vereinsführung würde es den Verein in 1/2 Jahr nicht mehr geben. Das entscheidende jeden Vereins ist  1.das Finanzielle. dafür macht Stefan Reiter bislang alles richtig.

Dann kommt gleich das 2.Sportliche. Der, bei Erfolg auch einiges zudecken kann.

Dann kommen andere Themen. Die aber nie die Existenz eines Vereins in den Grundfesten erschüttern werden.

Und zu Guter Letzt. Es halten nur sehr wenige Leute diesen Verein am Leben mit Leidenschaft, Sachverstand, Finanzen und Perspektiven. Wir sind ein familiärer sympathischer kleiner Verein, wo alle  zusammen halten sollen. Heißt ja nicht, dass man immer mit allem zufrieden  und selber Meinung ist. Aber bitte auf niveauvolle Weise. 

Das sagt jetzt einer, ohne den Blau Weiß Linz gar nicht mehr existieren würde.

Danke und Amen!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vuibrett schrieb vor 3 Stunden:

Gibt's da irgendwelche Probleme oder meinst du das rein interessehalber!?

 

Interessehalber... bin aber dann selbst  drauf gekommen, dass ich das selbst mal googeln könnte :facepalm:;)

Dennoch Danke =) 

Share this post


Link to post
Share on other sites

heartcore schrieb vor 1 Stunde:

Danke, dass es einmal einer auf den Punkt bringt.

Ärgere mich auch schon länger über diese niveaulose Anpatzerei Richtung Stefan Reiter.

Ja, mag schon sein, dass er da nicht richtig liegt. Das wird er auch mittlerweile geschnallt haben. Ja, er macht auch Fehler. Das können aber nur Menschen von sich behaupten, die was leisten, in der Verantwortung stehen. Aus der 3.Reihe kann ich schnell was fordern, im Wissen dazu, es nie umzusetzen.

Aber seine Leistungen bezüglich Verein sind unübertroffen. Was tätet ihr ohne ihn, sagt mir das, ihr niveaulosen Querulanten. Hängt euch bei einem, zweifellos wichtigen Thema, bis zum Erbrechen auf. Sorgt für mehr Fans, nehmt Freunde mit.

Mit gewissen sogenannten "Fans" als Vereinsführung würde es den Verein in 1/2 Jahr nicht mehr geben. Das entscheidende jeden Vereins ist  1.das Finanzielle. dafür macht Stefan Reiter bislang alles richtig.

Dann kommt gleich das 2.Sportliche. Der, bei Erfolg auch einiges zudecken kann.

Dann kommen andere Themen. Die aber nie die Existenz eines Vereins in den Grundfesten erschüttern werden.

Und zu Guter Letzt. Es halten nur sehr wenige Leute diesen Verein am Leben mit Leidenschaft, Sachverstand, Finanzen und Perspektiven. Wir sind ein familiärer sympathischer kleiner Verein, wo alle  zusammen halten sollen. Heißt ja nicht, dass man immer mit allem zufrieden  und selber Meinung ist. Aber bitte auf niveauvolle Weise. 

Das sagt jetzt einer, ohne den Blau Weiß Linz gar nicht mehr existieren würde.

Danke und Amen!

Es gab hier soweit ich das sehe bisher genau einen einzigen Post, wo jemand untergriffig wurde. Ansonsten wurde die Kritik sachlich dargebracht und untermauert. Was Reiter gut macht wird sogar von seinen Kritikern anerkannt und positiv hervorgehoben. 

Wenn euch der Ton in einem Posting nicht passt, dann reagiert direkt darauf. Alle über einen kamm zu scheren und Niveaulosigkeit zu attestieren ist mmn vollkommen unangebracht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


×
×
  • Create New...