OoK_PS

#17 - Andreas Ulmer

598 Beiträge in diesem Thema

Fix! Ulmer wird Bulle

Nun ist es amtlich: Andreas Ulmer wechselt zu Red Bull Salzburg. Er unterschreibt einen Vertrag bis 2012.

Das Transfer-Hickhack um Andreas Ulmer ist beendet. Der 23-jährige Innenverteidiger wechselt mit sofortiger Wirkung zu Red Bull Salzburg. Eigentlich war der Transfer zunächst gescheitert. Man wurde sich über die Ablösesumme nicht einig und auch die Stronach-Akademie in Hollabrunn, die Ulmer absolvierte, soll sich in den Wechsel eingeschaltet haben.

Am Dienstag setzten sich die beteiligten Parteien, wie sportnet.at berichtete, aber noch mal an einen Tisch. Mit dem Ergebnis, dass der linke Außenverteidiger nun doch nach Salzburg wechseln darf.

Ulmer: "Der richtige Schritt"

Ulmer, der einen Vertrag bis 2012 unterschrieb und künftig die Nummer 17 tragen wird, freut sich auf die neue Aufgabe: „Ich bin sehr froh, dass dieser Transfer doch noch geklappt hat. Es ist dies für mich ein wichtiger Schritt in meiner Karriere und auch ein richtiger.“

Für Ulmer ist Salzburg eine Topadresse. „Ich hoffe, dass wir gemeinsam viele Erfolge feiern können, national und vor allem auch international.“ Ulmer ist nach Goalie Eddie Gustafsson der zweite Neuzugang bei den Bullen im Winter.

Hochhauser: "Bin rundum zufrieden"

Auch Sportdirektor Heinz Hochhauser zeigt sich zufrieden. „Ich denke, wir können mit der Transferzeit im letzten Winter sehr zufrieden sein. Wir haben nun einen schlankeren Kader Ilic, Traoui, Miyamoto und Bobson sowie Pamic wurden abgegeben. Andreas Ulmer hatten wir schon länger im Auge. Ich bin rundum zufrieden und sehr zuversichtlich für die Rückrunde. Außerdem konnten wir mit Gustafsson einen sehr guten und auch nötigen Transfer bei den Torhütern tätigen, nach der Verletzung von Timo Ochs. “

Ulmer soll die Probleme auf der linken Außenverteidiger Position lösen. Weder Ronald Gercaliu noch Barry Opdam wussten zu überzeugen.

Ulmer wird bereits am kommenden Sonntag mit den Salzburgern nach Huelva fliegen, wo er am Donnerstag sein erstes Testspiel absolvieren wird. Der Gegner hierfür steht noch nicht fest.

quelle: sportnet.at

herzlich wilkommen in salzburg!

weitere quelle rbs HP

bearbeitet von Torment

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

bravo ulmer ...

mit einer einzigen unterschrift eingereiht in ganz große des heimischen fußballs wie: parapatits, pircher, kahraman, gercaliu, pöllhuber, öbster, eder ...... ich hab sicher einige vergessen ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auch Sportdirektor Heinz Hochhauser zeigt sich zufrieden. „Ich denke, wir können mit der Transferzeit im letzten Winter sehr zufrieden sein. Wir haben nun einen schlankeren Kader Ilic, Traoui, Miyamoto und Bobson sowie Pamic wurden abgegeben. Andreas Ulmer hatten wir schon länger im Auge. Ich bin rundum zufrieden und sehr zuversichtlich für die Rückrunde. Außerdem konnten wir mit Gustafsson einen sehr guten und auch nötigen Transfer bei den Torhütern tätigen, nach der Verletzung von Timo Ochs. “

ja er is dir ins auge gesprungen lieber heinzi als er in ried war und nicht früher.

Als er zu Ried kam habt ihr ganz schön gefloppt am Transfermarkt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

bravo ulmer ...

mit einer einzigen unterschrift eingereiht in ganz große des heimischen fußballs wie: parapatits, pircher, kahraman, gercaliu, pöllhuber, öbster, eder ...... ich hab sicher einige vergessen ...

Da hast du vielleicht garnicht so unrecht. Ich befürchte, dass Ulmer ähnlich untergehen wird nach diesem Wechsel wie ein Gercaliu. Bei ihm bleibt vielleicht die Hoffnung, dass er mehr können besitzt als ein Gercaliu. Der hätte bei der Austria bleiben sollen. Wieder ein österreichisches Talent vergeudet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wer isn der Spezialist? Sensationell.

sportnet halt! :glubsch: Stefan Weger

so ein total unnötiger Transfer, was macht Salzburg mit Leuten wie Ulmer, muss man halt Gercaliu die Chance länger als paar Spiele geben...

also ob jetzt ulmer besser ist als gercaliu ist die ein sache - das aber gercaliu sehrwohl seine chance in salzburg bekommen hat - und das nicht nur bei einem spiel eine andere!

davon einmal abgesehen ist der kas auch für ulmer noch nicht gegessen er wird sich seinen platz erkämpfen müssen wie jeder andere auch

mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

so ein total unnötiger Transfer, was macht Salzburg mit Leuten wie Ulmer, muss man halt Gercaliu die Chance länger als paar Spiele geben...

so ein total unnoetiges (weil, total ahnungsloses) posting: gercaliu hat im herbst 13 spiele ueber die vollen 90 minuten bestritten, siehe:

http://www.transfermarkt.at/de/spieler/153...tungsdaten.html

also, von wegen: "länger als ein paar spiele". :glubsch:

bearbeitet von gidi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.