Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Skv_Stürmer_1981

SK Vorwärts Steyr-Union Perg

96 Beiträge in diesem Thema

Es ist so weit das letzte spiel steht am spiel und dann geht es in die winterpause (bin jetzt schon wieder froh wenns vorbei ist ) :) ich denke mir im letzten spiel werden sie nochmal alles geben , und ich denke das wir mit 2-1 gewinnen werden , und vielleicht auch noch denn vorsprung ausbauen werden :clap: , tore werden machen da aldo und da schöni

das habe ich von newsarena

sie wollen eine überraschung liefern mal sehen :finger:

Freuen uns schon auf Vorwärts Steyr

Die DSG Union Perg besiegte im heimischen Machland Stadion im Spitzenspiel der Landesliga Ost den SV PFS Gallneukirchen mit 3:1. Die Elf von Trainer Jürgen Berlesreiter feierte den bereits vierten Erfolg in Serie, holte in den vergangenen sieben Begegnungen 17 Punkte und reist am nächsten Sonntag mit breiter Brust nach Steyr zum Top-Spiel gegen Herbstmeister Vorwärts. "Wir freuen uns schon auf dieses Spiel, haben wir doch eine tolle Herbstsaison absolviert und in Steyr eigentlich nichts zu verlieren. Meine Mannschaft wird sich im Vorwärts-Stadion sicher nicht verstecken und versuchen eine Überraschung zu liefern", so Trainer Berlesreiter, den aber auch eine Niederlage nicht schmerzen würde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

sie wollen eine überraschung liefern mal sehen :finger:

will das nicht jede mannschaft?

egal ob landesliga, bundesliga oder championsleague, der außenseiter möchte immer überraschen, sonst bräuchten sie ja nicht spielen.

ich glaube, dass sich die mannschaft noch einmal alles geben wird, um erfolgreich in die winterpause zu gehen.

tippe daher auf ein knappes 2:1.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

1:0, Zela.

Ich hoffe stark, dass sich unsere Burschen von der guten Ausgangslage nicht einlullen lassen und trotz des Herbstmeistertitels ALLES geben! Nicht vergessen: Mit einem Sieg würden wir den Vorsprung auf den wahrscheinlichsten stärksten Konkurrenten auf SIEBEN (!) Punkte ausbauen!! Wenn man sich das durch den Kopf gehen lässt, muss man zugeben, dass das vielleicht schon fast die halbe Miete für den Meistertitel wäre...

Den gleichen Einsatz erwarte und erhoffe ich mir allerdings auch von den Fans: noch ein letztes Mal in diesem Jahr haben wir die Chance, unsere Vorwärts zum Sieg zu treiben - nützen wir sie!! :support:Eisern Steyr!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Denke es wird ein 2:1.

Einige Chancen werden wir wieder vernebeln und zum Schluß wieder a bissl zittern müssen aber die 3 Pkte bleiben in Steyr.

Hoffe nur das die Kantine nach dem Vöest-Match am Freitag bis am Sonntag wieder aufmagaziniert hat :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bin mir auch sicher das die Mannschaft nochmal alles geben wird und sich die Chance nicht nehmen lassen wird, den Vorsprung für das Frühjahr auszubauen!

Ich tippe auf ein perfektes letztes Match (wie im Vorjahr in Marchtrenk) und glaube das wir 4:0 gewinnen werden. :augenbrauen:

Die Tore machen die üblichen Kanditaten: 2x Zela, Schönberger, Ruckendorfer!

Auch die Kulisse wird passen. Bei schönen Wetter kommen mindestens 2000 Zuschauer! :support::support::support:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wer am Samstag nach 90 Minuten nicht aus dem Hals blutet, hat nicht supportet.

:super:

Traumhaft, dass sich die Konstellation so entwickelt hat! Tabellenführender Hausherr gegen Mühlviertler Tabellenzweiten.

Ich denke wir setzen dem Herbst noch die :king: auf, und siegen auch gegen die Perger mit einem klaren verdienten 3:0!

Torschützen:

Ruckendorfer, Zela, Mehlem

Zuschauer:

2.500 Tifosis

Sonstiges I:

Ein neuer Humba Mitmachrekord (vielleicht sollte jemand Filmen!!)

Sonstiges II:

Nach ca. 60 geleerten Fässern Bier (BW Linz + SKV Partie), geht Hasi in die Frühpension :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich erwarte mir ein match ala katsdorf, mit vielen zweikämpfen und wenig spiel.

am ende aber doch mit einem sieg. vermutlich 2-0.hoffentlich ohne protest (währe ja glatt was für ed fagan- eine sammelklage von galli und perg)!

am ende des spiels werde ich mich dann mit einem leise vor mich hingesungenen "good bye vorwärts, good bye vorwärts das jahr mit dir war schön - im nächsten jahr, im nächsten jahr werden wir uns wieder sehn"

in die überlange winterpause verabschieden.

p.s.: zuschauer erwarte ich mir nicht so viele, ist doch der zuschauermagnet dieses wochenende das fast gleichzeitig angepfiffene steyrer derby in der 1kl. ost zwischen atsv und schlumpfhausen :)

bearbeitet von neuschönauer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sonstiges I:

Ein neuer Humba Mitmachrekord (vielleicht sollte jemand Filmen!!)

Werd die Kamera mitnehmen und wenns ein Humpa gibt (hoffentlich) dann wirds gefilmt.

Ich denk grade über den besten Platz dafür nach. Möglich sind:

- Kommentatorenplatz auf der West

- vielleicht auch zentral vom Spielfeld wenn man mich reinläßt

Was meint ihr wos besser wäre?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Denke, wenn Du mit equo Kontakt aufnimmst, dürfte das Filmen des Humpa vom Platz aus kein Problem sein. Vor allem könntest Du ja dann Mannschaft von hinten und den SKV Anhang in der Frontalen drauf bekommen - Super Idee!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mhm - ich glaub der Vorschlag ist sehr gut. Werd mich an equo wenden. Wenn ich vom Feld aus filme brauch ich das Stativ und das muß vermutlich auch mit dem Ordnerdienst abgesprochen sein daß ich eines mit reinnehmen kann.

Eventuell kann ich noch eine 2. Kamera organisieren die das Ganze von der West aus aufnimmt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.